Service
Warenkorb
Menu
⚠️ HITZEALARM! Kühlen Sie Ihr Tier rechtzeitig. ☀️ Mehr lesen

Leonardo

Im Familienunternehmen Leonardo ist es die Leidenschaft, etwas Besonderes zu schaffen. Angetrieben von dieser Leidenschaft arbeiten Ernährungswissenschaftler, Tierärzte und viele andere Mitarbeiter zusammen, um das LEONARDO Katzenfutter zu kreieren. Das Futter wird mit Dampf gegarrt statt mit mechanischer Reibung zubereitet. So wird das Futter mit frischem Fleisch aus der Region zubereitet und trägt zum Schutz der Umwelt bei.

Mehr Informationen

1 - 13 von 13 Produkte

Wie wird es hergestellt?

Zunächst werden die besten Zutaten für das LEONARDO Katzenfutter ausgewählt. Dann werden das frische Fleisch und das knackige Gemüse in einem großen Mixer gemischt. Anschließend wird die Mischung schonend dampfgegart, um möglichst viele Vitamine und Nährstoffe zu erhalten. Anschließend wird es zu Pellets verarbeitet, wobei Dampf statt mechanischer Reibung zum Einsatz kommt. Anschließend wird das Futter zweimal schonend getrocknet – erst innen, dann außen. Dadurch ist das Trockenfutter auch ohne Konservierungsstoffe länger haltbar. Um das Trockenfutter besonders schmackhaft zu machen, wird es anschließend mit hochwertigem Öl angereichert. Jeder Beutel wird frisch verpackt, kontrolliert und versiegelt. So entsteht bei LEONARDO das leckere Futter für Ihren Stubentiger!

Nachhaltig

Bei LEONARDO fühlt man sich verantwortlich für die Umwelt und liebt Mensch und Natur. Deshalb verwenden sie ein einzigartiges Produktionsverfahren mit frischem Fleisch anstelle von Fleischmehl und ein Garrprozess anstelle von mechanischer Reibung. Damit werden sie durch das Umweltinnovationsprogramm des Bundesumweltministeriums gefördert.

So will LEONARDO Ihrer Katze das beste natürliche Futter bieten und gleichzeitig die Umwelt schützen.