Service
Warenkorb
Menu
Erhalten Sie zur EM eine einzigartige Fußball-Leckmatte! Mehr lesen

Welpenunterlagen

Haben Sie einen Welpen oder einen alten/kranken Hund in Ihrem Haus aufgenommen? Für die Stubenreinheit Ihres Welpen sind Pieselpads einfach zu verwenden! Auch bei Inkontinenz eines älteren Hundes oder bei Krankheit und Erbrechen können Pinkelpads sehr nützlich sein.

Mehr Informationen

1 - 14 von 14 Produkte

Stubenreinheit bei Welpen

Welpenunterlagen sind feuchtigkeitsabsorbierende Pads, mit denen Welpen lernen, ihr Geschäft an einem Ort zu verrichten, an dem Sie es wollen. Das liegt daran, dass die Binden einen speziellen Geruch haben, der es besonders attraktiv macht, auf die Binde zu pinkeln und nicht woanders hin. Das macht die Stubenreinheit sehr viel einfacher! Nach ein paar Wochen können Sie die Welpenmatte in Richtung Tür verlegen und sie schließlich nach draußen stellen. Um die Matte noch attraktiver zu machen, können Sie Duvo+ Puppy Training Spray verwenden.

Pieselmatten

Die Matten sind mehrschichtig, das garantiert eine starke Absorption und verhindert, dass die Feuchtigkeit noch auf dem Boden landet. Möchten Sie das Pipi Ihres Welpen im Auge behalten? Das Zee.Dog Zee.Pad hat eine graue Oberschicht, die die Farbe des Urins eliminiert, aber in den Schichten darunter können Sie die Farbe des Urins im Auge behalten. Diese mehreren Schichten sorgen auch dafür, dass unangenehme Gerüche der Vergangenheit angehören. An der Unterseite der Matten befindet sich ein praktischer Klebestreifen, damit die Matten an ihrem Platz bleiben.

Welpentrainer

Sind Sie immer noch besorgt, dass der Klebestreifen allein nicht dafür sorgt, dass die Pinkelmatte an ihrem Platz bleibt? Dann können Welpentrainer helfen! In einem Welpentrainer können Sie die Welpenpads einklipsen, damit Ihr Welpe eine stabile Hundetoilette hat. Möchten Sie gleich mit einem Welpentrainer und Welpenpads ausgestattet sein? Dann schauen Sie sich ein Starterset wie den Savic Puppy Trainer + Pads an.

Tipps für die Stubenreinheit von Welpen

Es ist wichtig, dass Sie die Unterlage immer an denselben Ort legen, damit Ihr Welpe sie immer wiederfindet und Unfälle im Haus vermieden werden. Auf diese Weise bleibt das Haus trocken und sauber! Außerdem ist es wichtig, die Hundetoilette an einem bequemen Ort aufzustellen, aber nicht in der Nähe des Schlafplatzes, des Futters oder der Getränke. Setzen Sie Ihren Welpen nach dem Fressen oder Trinken oder nach dem Spielen auf die Hundetoilette und belohnen Sie ihn, wenn er sein Geschäft erledigt.