Service
Warenkorb
Menu
⚠️ HITZEALARM! Kühlen Sie Ihr Tier rechtzeitig. ☀️ Mehr lesen

Groene Os Cox (Schmerz) Compositum - Hund/Katze

Wählen Sie Ihr Produkt (1 Varianten)
Jetzt bestellen, morgen im Haus
27,95 €
(559,00 € / l)
  • An Werktagen vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt. Am Wochenende bestellt, am Dienstag zugestellt
  • Versandkostenfrei ab 89 €
  • 30 Tage Bedenkzeit und kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Was andere sagen

Verwandte Produkte

  • Produktinformationen

    Groene Os hat eine Anpassung ihrer Tinkturen vorgenommen, um die geschmackliche Akzeptanz zu verbessern. Es kann also sein, dass das Tier anders darauf reagiert.

    Groene Os Cox (Schmerz) Compositum - Hund/Katze

    Eine Reihe von Zutaten in Cox Compositum haben ausgeprägte COX-2 hemmende Eigenschaften. Im Gegensatz zu synthetischen COX-2-Hemmern wirken die verwendeten Kräuter auch heilend. Groene Os Cox-Compositum enthält gleichzeitig starke Antioxidantien, um gebildete freie Radikale aufzufangen und auf diese Weise die Entzündungen zu hemmen. Es besitzt auch eine schwache entspannende und anregende Wirkung.

    Indikationen:

    Bei Schmerzen und/oder Entzündungen, bei Beschwerden und für den Erhalt geschmeidiger Muskeln, Sehnen und Gelenke.

    Dosierung und Anwendung:

    Ergänzungsfuttermittel für Katze, Hund, Pferd und Pony.
    • Katzen und Hunde: < 5 kg: 2x täglich 5 Tropfen
    • Hunde: 5 bis 10 Kilo: 2x täglich 10 Tropfen (½ ml)
    • Hunde: 10 bis 20 Kilo: 2x täglich 20 Tropfen (1 ml)
    • Hunde: 20 bis 30 Kilo: 3x täglich 20 Tropfen
    • Hunde: 30 Kilo: 3x täglich 30 Tropfen (1½ ml)

    • Die Dosierung kann verdoppelt werden, wenn die Wirkung unzureichend ist.

    Die Zusammensetzung für Hund/Katze und Pferd/Pony ist gleich, nur der Inhalt der Packung ist größer, weil die Tagesdosis für ein Pferd oft erheblich höher ist. Sie können bei regelmäßiger Anwendung also auch größere Packungen wählen (100 ml) bestellbar für Ihren Hund oder Ihre Katze.


    Nicht anwenden bei:

    Nierenfunktionsstörungen.

    Besonderheiten

    Groene Os Cox-Compositum kann über das Fressen geträufelt werden und kann problemlos mit allen nicht-synthetischen schmerzstillenden Mitteln kombiniert werden.Nicht anwenden bei Nierenfunktionsstörungen. Bei Trächtigkeit ausschließlich nach Rücksprache mit dem Tierarzt verwenden.

    Zusammensetzung

    Ethanol 57% v/v, Glycerin, Wasser, Boswellia serrata (Weihrauchharz), Lavandula officinalis (Lavendel), Rosmarinus officinalis (Rosmarin), Rosa canina (Hagebutte), Yucca filamentosa (Palmenlilie), Zingiber officinale (Ingwer), Camellia sinensis (Grüner Tee)

    Eigenschaften nach Inhaltsstoffen:

    • Boswellia und Yucca sind bekannte schmerzstillende Mittel.
    • Yucca, Rosmarin und Zingiber (Ingwer) haben unter anderem eine starke COX-2 hemmende Wirkung.
    • Grüner Tee und Cynosbati (Hagebutte) sind starke Antioxidantien.
    • Lavendula wirkt beruhigend und kühlend und gleicht die wärmende Wirkung von Ingwer und Rosmarin aus.
    • Ingwer und Lavendel wirken beruhigend auf Magen und Darm.
    • Rosmarin wirkt anregend.

Andere Kunden kauften auch

Groene Os Cox (Schmerz) Compositum - Hund/Katze Erfahrungen
  • Tolle Tropfen
    Von B. Pieper, Samstag 13 Juli 2024

    Die Tropfen haben unserer Katze sehr geholfen.

  • Igitt
    Von Daniela, Dienstag 18 Juni 2024

    Das Produkt richtig schön sehr unangenehm. (Mag aber subjektiv sein) Doch ich habe mich gefragt, wann der Geschmack angepasst wurde. Denn meine dies Jahr bestellte Flasche ist es sicher nicht. Der Aussi der eigentlich alles ableckt. Geht inzwischen schon rückwärts wenn er die Flasche sieht. Das nach vier Gaben. Ich könnte ihm die in den Mund packen, aber wenn die Wirkung so unterirdisch ist wie der Geschmack, ist es den Stress nicht wert. Selbst das Feuchtfutter oder Fleisch mit dem Tropfen verweigert er. Und ihm ist das normal egal, wenn es etwas anders riecht. Habe sie dann selbst probiert. Schmecken seeeeehr Bitter. Schlimmer als jeder Kräuterschnaps. Zu der Wirkung kann ich nichts sagen, aber ich muss mit jedem Cent rechnen. Da es ungenießbar ist, somit ein teures Unvergnügen.

  • Schmecken leider nicht
    Von Carmen, Freitag 17 Mai 2024

    Katze nimmt die Tropfen leider nicht. Selbst bei ihrem Lieblingssnack( Leberwurst) nicht. Tropfen wo teuer sind leider umsonst gekauft

  • Schnelle Bearbeitung und Lieferung.
    Von Uta Edner, Montag 22 April 2024

    Ein hilfreiches Medikament vor allem auf naturbasis wird gerne von unserem Hund angenommen. Wir hoffen das es auch bald Linderung für das Tier einstell .

  • Sehr gut
    Von J H, Mittwoch 10 April 2024

    Meine Katze verträgt es sehr gut, die Schmerzen sind zurück gegangen und er ist wieder vitaler.