Floh- und Zeckenschutz für Welpen

Flöhe

Auch Flöhe können sehr unangenehme Gesellen sein. Deshalb wird empfohlen, den Welpen mit einem Anti-Flohmittel zu behandeln, auch wenn er noch gar nicht befallen ist. Untersuchungen haben ergeben, dass Hunde, die im ersten Lebensjahr keine Flöhe gehabt haben, in späteren Jahren weniger Gefahr laufen, an Flohallergien zur erkranken. Flohmittel sind in Form von Tropfen, Sprays, Tabletten und Shampoos erhältlich.

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen