Service
Warenkorb
Menu

Dechra Redonyl Ultra

Wählen Sie Ihr Produkt (2 Varianten)
Jetzt bestellen, Dienstag im Haus
47,40 €
(0,79 € / st)
  • An Werktagen vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt. Am Wochenende bestellt, am Dienstag zugestellt
  • Versandkostenfrei ab 89 €
  • 30 Tage Bedenkzeit und kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Was andere sagen

Verwandte Produkte

  • Produktinformationen

    Dechra Redonyl Ultra

    Dechra Redonyl Ultra wird eingesetzt, um die Hautfunktion bei Hunden und Katzen zu unterstützen, die unter einer Dermatose (Hauterkrankung) und einer empfindlichen, gereizten Haut zu leiden haben. Darüber hinaus kann es bei einem übermäßigen Haarausfall eingesetzt werden. Es ist ein diätetisches Ergänzungsfuttermittel, das formuliert wurde, um die Hautprobleme zu lindern und Nährstoffdefizite zu verhindern. Die hinzugefügten Stoffe beruhigen die Haut und reduzieren die problematischen Reaktionen der Haut auf äußere Reize.

    Eigenschaften

    • Essenzielle Fettsäuren (GLA, EPA und DHA) zur Unterstützung des Regenerationsvermögens der Haut
    • Vitamine für einen guten Hautzustand
    • Regulierung von übermäßigem Haarausfall
    • Wirkt beruhigend auf die Haut
    • Eignet sich für Hunde und Katzen, die allergisch auf Stoffe aus der Umgebung reagieren
    • Fördert den Wasserhaushalt

    Anwendung

    Die Kapseln können auf verschiedene Art und Weise verabreicht werden:

    • Die Kapsel öffnen und den Inhalt mit dem Futter vermischen.
    • Die Kapsel öffnen und den Inhalt oral verabreichen.
    • Die Kapsel komplett schlucken lassen.
    Dosierung
    Körpergewicht in kg Redonyl Ultra 50 mg Redonyl Ultra 150 mg
    0-6 1 Kapsel/Tag -
    7-12 2 Kapseln/Tag -
    13-19 - 1 Kapsel/Tag
    20-35 - 2 Kapseln/Tag
    >35 - 3 Kapseln/Tag

    Die Kapseln täglich über einen Zeitraum von 60 Tagen verabreichen. Holen Sie vor der Verwendung des Mittels erst den Rat Ihres Tierarztes ein.

    Hinweis: Bei Allergien nur den Inhalt der Kapseln verfüttern. Die Kapseln selbst enthalten nämlich ein tierisches Protein.

    Inhalt

    60 Kapseln

    Zusammensetzung

    Rindergelatine, Borretschöl, mittelkettige Triglyceride, Sonnenblumenöl, Glycerin, Palmitoylethanolamid (PEA), Glycerinmonostearat, Glycerindistearat und Fischöl. Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Biotin (3a880). Technische Zusatzstoffe: Lecithin (E322), EG Farbstoffe.

Andere Kunden kauften auch

Dechra Redonyl Ultra Erfahrungen
  • Hilft meiner Katze bei allergischen Ekzemen
    Von Lisa, Sonntag 5 März 2023

    Die Tabletten sind super. Eine meiner beiden Siamkatzen hat nach meiner neuen Mandel-Körpermilch ein schweres allergisches Hautekzem (blutig und offen) entwickelt. Zum Glück konnte ich direkt die Quelle ausfindig machen. Nachdem ich die Lotion entsorgt hatte und das Ekzem mit Manuka Honig behandelt hatte, habe ich ihr 1 x am Tag je 1 Tablette gegeben und das Fell wurde sofort weicher und glänzender. Ihr ging es zunehmend besser und sie hörte immer mehr auf sich zu kratzen. Schon nach der 1. Tablette konnte ich eine positive Veränderung feststellen. Nun nach der 2. Tablette hat sich auch schon eine Kruste gebildet und ich bin froh, dass ich den Tierarzt umgehen konnte. Letztes Jahr hatte sie auch schon einmal eine allergische Reaktion auf einen Mandel Weichspüler von Frosch und damals hat es ohne die Tabletten fast 1 Monat gedauert bis die Ekzeme wieder geheilt sind und nicht mal der Tierarzt konnte helfen. Hat mir nur ein Spot On gegen Milben mitgegeben. Das habe ich aber nicht benutzt. Kann die Tabletten daher nur empfehlen. Ich werde sie allerdings nicht sehr lange geben, da das enthaltene Fischöl den Katzen-Körper auch belasten kann.

  • Leider ohne Erfolg
    Von Kerstin Hylas-Hennig , Mittwoch 22 Februar 2023

    Leider war es erfolglos. Unser Hund Theo verliert weiterhin jede Menge Fell und kratzt sich sehr oft. Beim Tierarzt Blutuntersuchung gemacht, Haut untersucht und Parasiten ausgeschlossen. Werde wohl weiterhin nach dem Auslöser suchen müssen und andere Präparate ausprobieren.

  • Vom Tierarzt empfohlen
    Von Antonino, Donnerstag 27 Oktober 2022

    Unser Prager Rattler leidet an einem Gendefekt. "Defekte" Haarwurzel. Haare brechen ab. In den kühleren kalten Monaten kämpft er mit kahlen Hautstellen bzw abgebrochenen Haaren. Gefolgt von juckender und schuppiger Haut. Redonyl wurde uns vom Tierarzt empfohlen und hilft bei täglichen Anwendung gegen die juckende und schuppige Haut. Sein Fellproblem besteht weiterhin. Redonyl empfehlenswert bei Hauptproblemen

  • Das Einzige was geholfen hat!
    Von Tina G., Dienstag 1 Februar 2022

    Unser Hund hatte eine heftige Hautenzündung. Wir haben viel ausprobiert. Bis wir endlich Redonyl gefunden haben. Eine Besserung konnten wir nereits nach ein paar Tagen bemerken. Der Juckreiz hörte auf. Die Haut erholte sich. Das Fell wächst wieder seidig und glänzend nach! Absolute Empfehlung!

  • Tolles Mittel
    Von Rita Webers, Freitag 22 Oktober 2021

    Mein Mainecoone-Kater ist 13 Jahre alt und hatte juckende Stellen an Ohren, Schwanz und Kinn. Seit er das Mittel bekommt(14 Tage) ist es schon sehr viel besser geworden. Wir geben ihm 2 Kapseln pro Tag. Super ist auch dass man es gut zum Futter dazu geben kann und es dem Kater sehr gut schmeckt.