Service
Warenkorb
Menu

cdVet Abwehrkonzentrat mild

Wählen Sie Ihr Produkt (1 Varianten)
Jetzt bestellen, Dienstag im Haus
16,35 €
(1.635,00 € / l)
  • An Werktagen vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt. Am Wochenende bestellt, am Dienstag zugestellt
  • Versandkostenfrei ab 89 €
  • 30 Tage Bedenkzeit und kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Was andere sagen

Verwandte Produkte

  • Produktinformationen

    cdVet Abwehrkonzentrat mild

    cdVet Abwehrkonzentrat mild ist besonders für Katzen geeignet, da es kein Teebaumöl enthält. Genau wie bei cdVet Abwehrkonzentrat Hund wird der Körpergeruch des Tieres so geringfügig beeinflusst, dass Mensch und Tier dies nicht wahrnehmen können. Auf Insekten und andere Lästlinge wirkt der veränderte Geruch jedoch unerträglich. cdVet Abwehrkonzentrat mild ist eine natürliche Alternative zu den herkömmlichen Verfahren zur Abwehr von Parasiten.

    (Ausreichend für 1 Tier und 1 Saison)

    Anwendung

    Über 3 Wochen täglich je einen Tropfen zwischen den Schulterblättern und am Schwanzansatz auf der Haut einmassieren (bei Nagern täglich im Nacken 1 Tropfen). Wenn die Geruchsumstellung erreicht ist, genügt eine Anwendung von 1 bis 2 Mal pro Woche.

    Zusammensetzung

    Alkohol, Neemöl, Geraniumol, Lavendelöl, Manukaöl, Sternanisöl.

    Wirkstoff

    Geraniol baua Reg Nr. N-47565

    Tipp

    Bei ganzjähriger Anwendung schützt cdVet Abwehrkonzentrat optimal vor Flöhen.

    Hinweise

    Kontakt mit den Augen vermeiden!

    Vor Gebrauch schütteln.

    BAuA Reg.-Nr.: PT19 / N-47640
    Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.

Andere Kunden kauften auch

cdVet Abwehrkonzentrat mild Erfahrungen
  • Leider ein wenig schwer zu dosieren
    Von N. Denk, Dienstag 3 November 2020

    Es ist recht schwierig, aus diesem Fläschchen einen Tropfen herauszubekommen. Eine Tropfpipette wäre eine klügere Lösung. Zur Wirkung kann ich zurzeit noch nichts sagen.

  • Top
    Von Heide, Montag 8 Juni 2020

    Angenehmer Geruch für Mensch und Katze, wesentlich weniger Zecken am Tier zu vorher, Katze lässt es sich bereitwillig damit einreiben,....

  • Artikeklbewertzung
    Von anderer, Lothar, Donnerstag 28 Mai 2015

    Ja, durchaus weiter zu empfehlen

  • Flohmittel ohne Nebenwirkungen
    Von Hannah Sommerfeld, Sonntag 21 September 2014

    Zur Ergänzung für synthetische giftige Präparate oder für Zeiten in denen nur wenig Flöhe zu bekämpfen sind, finde ich das Mittel sehr gut. Die Katzen vertragen es, wenn man es vorsichtig aufträgt, es verklebt das Fell nicht und der Geruch verfliegt leicht (zumindest für menschliche Nasen). Man muss es jeden Tag wiederholen, aber die Wirkung ist tatsächlich vorhanden, es hilft auch, wenn ein Floh im Bett gelandet ist. Das kann man als Alternative nehmen!