Service
Warenkorb
Menu

Canina Equolyt Bio-Ekzem-Lind Gel

Wählen Sie Ihr Produkt (1 Varianten)
Jetzt bestellen, Dienstag im Haus
25,65 €
(128,25 € / l)
  • An Werktagen vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt. Am Wochenende bestellt, am Dienstag zugestellt
  • Versandkostenfrei ab 89 €
  • 30 Tage Bedenkzeit und kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Was andere sagen

Verwandte Produkte

  • Produktinformationen

    Canina Equolyt Bio-Ekzem-Lind Gel

    Equolyt Bio-Ekzem Lind ist eine hydroaktive Emulsion auf der Basis von Aloe Barbadensis. Der Saft der Blätter der Aloe Vera-Pflanze ist seit langem bekannt für seine hautberuhigende Wirkung. Die enthaltenen Acemannane (Kohlenhydrate) und Aminosäuren wirken antibakteriell, juckreizstillend und unterstützen bei physikalischen und allergischen Schädigungen der Haut die Regeneration und Neubildung der Hautzellen.

    Equolyt Bio-Ekzem Lind kann direkt auf offene Wunden gegeben werden und fungiert so als natürlicher, luftdurchlässiger Wundverschluss, der gegen äußere Keime schützt, dabei aber atmungsaktiv ist. In Kombination mit Equolyt Bio-Ekzem-Schutz wird eine optimale Schutzschildwirkung vor Kriebel- und Stechmücken sowie alle anderen lästigen Insekten gewährleistet.

    Gel zur äußerlichen Anwendung zur Behandlung von Hautwunden, die durch das Sommerekzem entstanden sind und zur Behandlung von anderen Hautwunden, z.B. bei:

    • Symptomenkomplex Mauke
    • Insektenstichen
    • Zeckenstichen
    • Wunden
    • Rissen
    • Verbrennungen
    • Abschürfungen
    • Satteldruck

    Anwendung: Die Emulsion zwei bis drei mal täglich auf die betroffenen Hautstellen auftragen und wenn möglich leicht einmassieren. Die Anwendung sollte einige Tage bis zum vollständigen Abklingen der Beschwerden erfolgen.

    Zusammensetzung: Aloe Barbadensis Gel 10 %, neutrale Salbengrundlage, Glyzerin, Wasser. Frei von Konservierungs- und Duftstoffen.

Andere Kunden kauften auch

Canina Equolyt Bio-Ekzem-Lind Gel Erfahrungen
  • Naja
    Von Sarah, Freitag 22 November 2019

    Mein Pferd hat darauf allergisch reagiert, daher keine Hilfe gewesen leider...