Canina Petvital - Dr. Schüssler Salz Nr. 9

Canina Petvital - Dr. Schüssler Salz Nr. 9

Canina Petvital - Dr. Schüssler Salz Nr. 9 wurde aus unserem Sortiment genommen. Klicken Sie hier für eine passende Alternative.

  • qualifizierte Tierart-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Canina Petvital - Dr. Schüssler Salz Nr. 9

Canina Petvital Dr. Schüssler Salz - Natrium phosphoricum zur Regulierung des Säurehaushaltes des Körpers.

Natrium phosphoricum ermöglicht dem Organismus, schädliche Säuren in das Endprodukt der Verdauung, Kohlensäure und Wasser, aufzuspalten. Daher ist dieser Mineralstoff gegen jede Art der Übersäuerung einsetzbar. Im Stoffwechselbereich unterstützt Natriumphosphat die Fettverarbeitung durch einen sogenannten Verseifungsprozess und trägt so zum Cholesterinabbau bei.

Eine Übersicht aller Schüssler-Salze, die bei Medpets erhältlich sind, finden Sie hier.

Anwendung:

  • Regulierung des Säurehaushalts
  • Störungen des Fettstoffwechsels
  • Lipom (Fettgeschwulst)
  • Talgdrüsenverstopfung (insbesondere Meerschweinchen)
  • Fettiges oder trocken-stumpfes Fell
  • Übergewichtige Tiere, die immer hungrig sind
  • saures Erbrechen
  • saure, schaumige Durchfälle
  • Blasen-, Nieren- und Gallensteine
  • Gelenkrheumatismus, Gelenkschwellungen

Stimmung:

  • Hypernervös
  • Chronisch müde, erschöpft
  • Depressiv, schlecht gelaunt
  • Traurig
  • Nachts Angst.

Konstitution:

  • Oft übergewichtige Tiere, die immer hungrig sind
  • Äußere Anzeichen von Verbissenheit.

Dosierung:

Vögel: je nach Größe 3x täglich 1-2 Globuli.

Weitere Heimtiere: je nach Größe und Gewicht 3x täglich 2-4 Globuli.

Bei gleichzeitiger Verabreichung von mehreren Schüssler-Lösungen sollte die tägliche Gesamtmenge diese empfohlene Dosierung nicht überschritten werden.

Dauer der Anwendung:

  • Akutes Problem: bis zum gänzlichen Abklingen der Symptomatik.
  • Subakutes Problem (d.h. es besteht bereits seit ca. 1 Woche): etwa eine Woche über das Abklingen der Symptome hinaus.
  • Chronisches Problem: über mehrere Wochen oder sogar Monate.

Allgemeine Information

Die biochemischen Heilmittel nach Dr. Schüssler sind als Lösungen zur bequemen, häufigen und sicheren Verabreichung für alle Haustiere erhältlich. Ein 50-ml-Fläschchen reicht für 200-400 Verabreichungen, die am besten über das Trinkwasser erfolgen. Die Aufnahme der Schüssler-Präparate in den Organismus des Tieres wie bei jedem homöopathischen Mittel über die Maulschleimhaut. Es sind keine Nebenwirkungen, Wechselwirkungen mit anderen Präparaten oder Gewöhnungseffekte bekannt.

Bei Zimmertemperatur verschlossen und lichtgeschützt aufbewahren. Als Arzneiträger dient 15 Vol.-% Alkohol, der bei den empfohlenen Dosierungen in verschwindend geringer Menge aufgenommen und vom Organismus schnell abgebaut wird. Bei besonders geruchsempfindlichen Tieren kann man die Schüssler-Salzlösung auch ins Trinkwasser geben und ca. 20 Min. stehen lassen, damit sich der Alkohol vor der Verabreichung verflüchtigt.

Product ID: 1453
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Canina Petvital - Dr. Schüssler Salz Nr. 9 ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Gute Wirkung
Von , 05 November 2017

Gebe es bei meinem 11 Jahren alten Rüden regelmäßig und die Fettknubbel sind kaum gewachsen!

Schüssler Salz Nr. 9
Von , 08 April 2017

Ich gab meinen Hund Schüssler Salz Nr. 9 seit über 2 Monaten um das Fettgeschwulst zu verringern, leider ohne Erfolg, es ist noch größer geworden. Das war meine letzte Hoffnung, nun wird sie leider doch operiert, schade.

Antwort von Medpets:

Sehr geehrte Marion, vielen Dank für Ihre Bewertung. Bei einer Geschwulst ist die Verabreichung einer Nahrungsergänzung nicht ausreichend, damit diese komplett verschwindet. Darum ist es ratsam die Geschwulst von einem Tierarzt untersuchen zu lassen, um festzustellen, um was für Zelltypen es sich handelt und dran eine passende Behandlung abzustimmen. Mit freundlichen Grüßen, Ihr Medpets-Team

Älterer Hund zu dick
Von , 18 August 2016

Die Fettgeschwulste sind etwas kleiner geworden.Aber was super ist unser Hund geht mit Streßsituationen gelassen um.

Bin zufrieden
Von , 24 Dezember 2015

Bin mit dem Produkt zufrieden.lipome sind bisher nicht weg aber auch nicht weiter gewachsen

Bewertungen 1 - 4 von 4
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen