Service
Warenkorb
Menu

Beaphar Bio Haut- und Fellkur flüssig

Wählen Sie Ihr Produkt (1 Varianten)
Jetzt bestellen, Dienstag im Haus
11,20 €
(26,05 € / l)
  • An Werktagen vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt. Am Wochenende bestellt, am Dienstag zugestellt
  • Versandkostenfrei ab 89 €
  • 30 Tage Bedenkzeit und kostenloser Rückversand
  • Kauf auf Rechnung
Was andere sagen

Verwandte Produkte

  • Produktinformationen

    Beaphar Haut- und Fellkur flüssig

    Die flüssige Beaphar Haut- und Fellkur mit Schafsfett ist ein zu 100 % natürliches Zusatzfutter für Ihren Hund. Die Haut- und Fellkur ist sowohl in flüssiger Form als auch in Bonbon Form erhältlich. Die Vitamine E und F (Linolsäure) sind von Natur aus in dem Beaphar Schafsfett vorhanden. Es trägt zu einem geschmeidigen und glänzenden Fell bei. Ferner hat das Schafsfett eine positive Wirkung auf das Verdauungssystem, den Cholesterinspiegel und die natürlichen Abwehrkräfte. Für schwierige Fresser ist das Produkt ideal. Eine kleine Menge von der Haut- und Fellkur unter das Futter mischen und der Hund wird das Futter nicht mehr so schnell stehen lassen.

    Dosierung

    Beaphar Bio Haut- und Fellkur flüssig 425 ml
    Hund Menge in ml
    leichter als 10 kg 7,5 (1 Esslöffel)
    10 bis 20 kg 10
    schwerer als 20 kg 15

    Zusätzlicher Hinweis

    Bei der Verwendung von der flüssigen Beaphar Haut- und Fellkur mit Schafsfett ist es wichtig, diese maximal 4 Wochen lang einmal pro Tag über die Hauptmahlzeit zu verabreichen. Nach Ablauf dieser Periode für 4 Wochen aussetzen. Bei einem normalen Gebrauch kann das Schafsfett kein Übergewicht verursachen. Sorgen Sie zudem dafür, dass immer frisches Trinkwasser bereitsteht, wenn Sie die Beaphar Haut- und Fellkur Flüssig verabreichen.

    Inhalt

    425 ml

    Zusammensetzung

    Schafsfett 17,5 %, Sonnenblumenöl 82,5 %

Andere Kunden kauften auch

Beaphar Bio Haut- und Fellkur flüssig Erfahrungen
  • Gutes Produkt
    Von Manuela, Sonntag 22 September 2019

    Pur mochte es meine Hündin nicht. Über dem Trockenfutter auch nicht. Habe dann extra Nassfutter gekauft und die Fellkur ins Nassfutter gegeben. Deutlich weniger Haarausfall und Haarbruch und dadurch kaum noch Kratzen wegen juckender Haut, auch die vielen Schuppen (Chihuahua) wurden weniger, jedoch hoffe ich, das sie noch ganz verschwinden. Aber ich kann diese Fellkur guten Gewissens empfehlen. Vor allem weil ich schon so viel ausprobiert habe. Unter den anderen Mittelchen war nie etwas dabei, das die Schuppen und das Kratzen deutlich reduzierte. Bei Beaphar ist das hier deutlich zu erkennen. Es wird nicht zu viel versprochen. Ich werde nach der ersten Kur eine Pause machen. Und auf jeden Fall ein weitere Kur machen. Es ist ja mit 425 ml genug Inhalt in der Flasche. Anmerkung: Man könnte dazu schreiben, wie die Fellkur aufzubewahren ist.

  • Tolles Produkt
    Von Christina, Freitag 26 April 2019

    Unser Labrador schmeckt die Fellkur sehr gut. Er schuppt nicht mehr und das Fell fühlt sich wieder weich an. Kann ich nur weiter empfehlen.