Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter
Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter

Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter

Royal Canin Urinary Care ist ein spezielles Katzenfutter, das das Risiko einer Kristallbildung im Urin verringert. Dieses Futter sorgt nämlich für gesunde Harnwege und eine derartige Zusammensetzung des Urins, die ungünstig für die Bildung von Harnkristallen ist.

Royal Canin Urinary Care - 400 g
  • Royal Canin Urinary Care - 400 g

    5,75 €

  • Royal Canin Urinary Care - 2 kg

    21,95 €

  • Royal Canin Urinary Care - 4 kg

    36,25 €

  • Royal Canin Urinary Care - 10 kg

    73,50 €

Vorrätig - vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt*

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

5,75 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten (AT: 4,95 €) für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 13:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Royal Canin Urinary Care

In einem gesunden Urin können Harnkristalle entstehen. Im Prinzip ist dies nichts Ernstes. Jedoch kann in einigen Fällen die Kristallbildung zunehmen. Dann entstehen Blasensteine oder Blasengries. Dadurch kann Ihre Katze Probleme mit den Harnwegen und mit dem Urinieren bekommen. Royal Canin Urinary Care ist ein spezielles Katzenfutter, das das Risiko einer Kristallbildung verringert. Dieses Futter trägt nämlich zu der Erhaltung von gesunden Harnwegen bei. Darüber hinaus kreieren diese Katzenbrocken eine Zusammensetzung des Urins, die für die Bildung von Harnkristallen weniger günstig ist.

Eigenschaften

  • hilft, die Gesundheit der Harnwege zu erhalten
  • verringert das Risiko einer Kristallbildung im Urin
  • kreiert eine Zusammensetzung des Urins, die die Bildung von Harnkristallen weniger begünstigt

Geeignet für

Erwachsene Katzen im Alter zwischen 1 Jahr und 12 Jahren. Wenn Ihre Katze bereits Probleme mit den Harnwegen hat, halten Sie zuerst Rücksprache mit dem Tierarzt.

Geschmack

Geflügel

Inhalt

2, 4 oder 10 kg

Zusammensetzung

Getrocknetes Geflügelprotein, Mais, Isolat von pflanzlichen Proteinen (L.I.P.: Leicht verdauliche Proteine), Reis, Weizen, tierisches Fett, Lignozellulose, Maiskleberfutter, hydrolysiertes tierisches Protein, Maisfuttermehl, Mineralien, Rübentrockenschnitzel, Hefe, Sojaöl, Fischöl und Tagetesblütenmehl (Quelle für Lutein). Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin A (19500 IE/kg), Vitamin D3 (700 IE/kg), E1 Eisen (37 mg/kg), E2 Jod (3,7 mg/kg), E4 Kupfer (11 mg/kg), E5 Mangan (48 mg/kg), E6 Zink (145 mg/kg), E8 Selen (0,06 mg/kg). Technologische Zusatzstoffe: Konservierungsstoffe, Antioxidantien.

Entdecken Sie die gesamte Produktlinie von Royal Canin Urinary.

Product ID: 7662
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Royal Canin Urinary Care - Katzenfutter ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Katzenfutter
Von , 06 April 2020

Wurde super von den Katzen angenommen

super
Von , 17 März 2020

Hab es nur mal dazu Bestellt kommt gut bei Kater an danke

Tolles Produkt
Von , 07 März 2020

Ich füttere es, weil unsere Katze oft mit Blaseninfekten zu tun hat. Unsere Kater frisst es auch und er ist da nicht so anfällig. Sie fressen es beide sehr gern und die Blase der Katze ist wieder gesund. Wurde durch Ultraschall festgestellt.

Spezialfutter
Von , 30 November 2019

Hilft effektiv und schmeckt den Tieren.

Ideales Katzenfutter gegen Blasensteine
Von , 28 November 2019

Wir haben mit diesem Futter sehr gute Erfahrungen gemacht.Unser Kater(8Jahre) leidet unter Blasensteinen und hatte Probleme beim Harnlassen. Seit der der Fütterung mit diesem Spezialfutter hat er keine Probleme beim Harnlasssen und frißt es sehr gern obwohl er sonst sehr wählerisch ist. Dank der Empfehlung unserer Tierärztin konnte die geplante OP vermieden werden.

in Ordnung
Von , 24 November 2019

Die Katzen haben den Wechsel recht anstandslos mitgemacht - allerdings sind sie auch nicht wählerisch. Der PH-Wert des Urins scheint sich etwas verbessert zu haben, aber die von unserer Tierärztin empfohlenen 6,5 noch nicht erreicht zu haben. Daher füttern wir jetzt wieder mehr Nassfutter. Leider gibt es keine Anbieter von Bio-Urinary-Futter, so dass wir auf dieses Futter mit Fleisch aus konventioneller, nicht artgerechter Tierhaltung zurückgegriffen haben.

Bewertungen 1 - 6 von 8
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen