Royal Canin

Royal Canin

Jahrelange Leidenschaft für Royal Canin

Royal Canin wurde bereits 1968 gegründet. Der französische Tierarzt Jean Cathary behandelte regelmäßig Hunde mit Hautproblemen, die durch Lebensmittelallergien verursacht wurden. Er dachte sich damals: hiergegen muss ich etwas unternehmen! Gedacht, getan ... Cathary begann selbst, hypoallergenes Hundefutter zu entwickeln. Schon bald darauf war das erste Futter von Royal Canin eine Tatsache.

Und diese Leidenschaft ist immer noch zu finden. Jeden Tag wird hart daran gearbeitet, Ihr Haustier glücklich zu machen. Royal Canin vertritt den Standpunkt, dass jede Katze und jeder Hund einzigartig ist , also muss es auch für jedes Tier ein geeignetes und gesundes Futter geben. Für Royal Canin ist wichtig, dass die Bedürfnisse der Tiere beachtet werden; welche Bedürfnisse müssen bedient werden, damit sie gesund bleiben. Wenn Sie sich für Royal Canin entscheiden, wählen Sie die optimalste Lösung für Ihr Haustier.

Geeignetes Futter von Royal Canin

Um die Ernährung so weit wie möglich auf die Bedürfnisse Ihres Haustieres abzustimmen, beachtet Royal Canin folgende Merkmale:

  • Größe: Natürlich braucht eine Deutsche Dogge anderes Hundefutter als ein Chihuahua. Genau wie eine Norwegische Waldkatze nicht das gleiche Katzenfutter wie eine Europäische Kurzhaarkatze benötigt.
  • Alter: Jedes Alter stellt unterschiedliche Anforderungen an die Ernährung. Für verspielte Welpen oder Kätzchen gibt es Royal Canin Puppy, Royal Canin Junior und Royal Canin Kitten. Ein älteres, weniger aktives Haustier dagegen wird von diesem Futter weniger profitieren.
  • Lebensstil: Je aktiver Ihr Haustier ist, desto höher ist der Energiebedarf. Wenn Sie einen Haustiger haben, der es vorzieht, drinnen statt draußen zu sein, dann braucht er weniger energiereiche Nahrung als eine echte Outdoor-Katze. Das Gleiche gilt für einen Hütehund oder einen Dackel, der in der Stadt lebt.
  • Lebensphase:Ereignisse im Leben Ihres Haustieres, wie Schwangerschaft, Stillzeit, Kastration oder Sterilisation können sich auch auf seinen Nährstoffbedarf auswirken.
  • Rasse: Jede Rasse hat ihre eigenen spezifischen ‘Empfindlichkeiten‘ und Eigenschaften. Ein Labrador frisst schneller als ein Boxer und eine Sphynx ist viel empfindlicher gegenüber kalter Witterung als eine Ragdoll.

Royal Canin Veterinary

Auch wenn Ihr Haustier besondere Ansprüche hat, bietet Royal Canin geeignetes Futter. Die richtige Ernährung kann eine wichtige Rolle bei der Behandlung einer bestimmten Erkrankung spielen. Diese spezielle Futterserie wird Royal Canin Veterinary Diet genannt. Konsultieren Sie immer Ihren Tierarzt, bevor Sie das Futter von Royal Canin für Ihr Haustier kaufen.

Royal Canin Kollektion

Nehmen wir als Beispiel Blasengrieß, eine unangenehme und schmerzhafte Harnwegserkrankung, die bei Haustieren relativ häufig auftritt. Royal Canin Urinary bietet dann die richtige Unterstützung und ist sowohl für Katzen als auch für Hunde erhältlich.

Ein weiteres Beispiel für eine häufige Erkrankung ist die Nahrungsmittelintoleranz und/oder Nahrungsmittelallergie bei Haustieren. Diese tritt auf, wenn Ihr Haustier gegenüber einem bestimmten Bestandteil oder einer bestimmten Komponente der Ernährung überempfindlich reagiert. Das Sortiment von Royal Canin Hypoallergenic ist dann geeignet die Nahrungsüberempfindlichkeit Ihres Haustieres unter Kontrolle zu halten.

Angepasste Brockengröße

Nicht nur in Bezug auf den Nährstoffbedarf, sondern auch beim Fressverhalten unterscheiden sich Katzen und Hunde voneinander. Royal Canin betrachtet daher die Textur, Größe und Form seiner Futtersorten. Dies wurde jahrelang nicht beachtet, aber verschiedene Studien haben gezeigt, dass dies einen Unterschied für Ihr Haustier ausmachen kann! Eine angepasste Größe kann für Ihr Haustier folgende Vorteile haben:

  • ein saubereres Gebiss
  • ein besseres Geschmackserlebnis
  • die Stücke sind leichter zu fressen
  • ein früheres gesättigtes Gefühl tritt ein
  • das Risiko zu schlingen wird verringert

Außergewöhnlich in jedem Detail

Royal Canin respektiert alle Katzen und Hunde. Das bedeutet, dass das Wohlergehen Ihres Haustieres immer im Mittelpunkt steht. Nur so kann das Futter zubereitet werden, das am besten zu unseren geliebten Haustigern und treuen Vierbeinern passt.

Entdecken Sie die beliebtesten Produktreihen von Royal Canin

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen