Diarsanyl Hund/Katze
Diarsanyl Hund/Katze

Diarsanyl Hund/Katze

Diarsanyl ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Pastenform, das bei plötzlich auftretenden Durchfällen bei Hunden und Katzen angewendet werden kann.

Diarsanyl - kleine Hunde & Katzen - 10 ml
  • Diarsanyl - kleine Hunde & Katzen - 10 ml

    10,45 €

  • Diarsanyl - mittelgroße Hunde - 24 ml

    15,50 €

Vorrätig - vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt*

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

10,45 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten (AT: 4,95 €) für Bestellungen bis 49,- €
  • Kostenloser Rückversand *
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 13:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Diarsanyl

Diarsanyl ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen in Form einer Paste. Es kann bei akuten Durchfällen sowie in der anschließenden Erholungsphase verwendet werden. Diarsanyl Hund/Katze unterstützt die Wiederherstellung der normalen Darmfunktion. Vor der Anwendung ist es ratsam, einen Tierarzt zu konsultieren.

Anwendung

Sie können Diarsanyl Ihrem Tier einfach mithilfe eines Injektors verabreichen. Das Produkt ist in verschiedenen Dosierspritzengrößen erhältlich. Eine Spritze sollte für eine Behandlung von drei Tagen ausreichen.

Dosierung

  • von 2 bis 7 kg Körpergewicht: 2 ml/Tag, aufgeteilt auf zwei Einzeldosen, einmal morgens und abends eine Dosiereinheit aus der 10-ml-Spritze verabreichen. Drei Tage in Folge anwenden.
  • von 7 bis 18 kg: 4 ml/Tag, aufgeteilt auf zwei Einzeldosen, einmal morgens und abends eine Dosiereinheit aus der 24-ml-Spritze drei Tage lang verabreichen.
  • von 18 bis 30 kg: 8 ml/Tag, aufgeteilt auf zwei Einzeldosierungen, einmal morgens und abends 2 Dosiereinheiten aus der 24-ml-Spritze verabreichen. Drei Tage in Folge anwenden.
  • von 30 bis 60 kg: 20 ml/Tag, aufgeteilt auf zwei Einzeldosen, morgens und abends je eine Dosiereinheit aus der 60-ml-Spritze verabreichen. Drei Tage hintereinander anwenden.

Inhaltsstoffe

Leicht verwertbare Kohlenhydrate (Dextrose, Lactose), Elektrolyte (Mineralstoffe), Montmorillonit und Vanillin.

Rohprotein 0,25 %, Rohfaser 0,25 %, Rohfett 0,25 %, Rohasche 21,5 %, Feuchtigkeit 15,5 %, salzsäurelösliche Asche 13,5 %, Natrium 3,5 %, Kalium 0,5 %.

Product ID: 20
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Diarsanyl Hund/Katze ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Gut
Von , 21 September 2021

Ich bin sehr zufrieden damit,der Katze geht es wieder richtig gut. Kann ich nur weiter empfehlen

Diarsanyl Pastenform
Von , 28 August 2021

Diarsanyl wirkt bei meinem Havannesen nach den ersten zwei empfohlenen Dosen. Es wird gern mit dem Diätfutter aufgenommen. Er bekommt es drei Tage lang - morgens und abends je 1 ml. Meistens beruhigt sich dann das Magen-und Darmproblem. Wenn nicht, muss ich die Tierärztin aufsuchen. Ich werde immer wieder dieses Produkt kaufen - auch auf Vorrat.

Diarsanyl schmeckte meiner Katze nicht
Von , 25 August 2021

Meine Katze spuckte es nur rum, nach 2. Gabe habe ich komplete Tube entsorgt, deswegen würde für Katze Diarsanyl nicht weiter empfehlen.

Diarsanyl tut was es soll
Von , 01 Juli 2021

Hilft schnell gegen Durchfall, hatte bei unserem Kater keine unerwünschten Nebenwirkungen. Wir haben ein Diarsanyl als Vorrat gekauft.

Top Produkt
Von , 08 Juni 2021

Super Produkt! Durchfall war sehr schnell vorbei !????????????

Sehr gut und hat unsere Katze Gehilfen gegen Durchschnittl.
Von , 16 Mai 2021

Sehr gut

Bewertungen 1 - 6 von 74