SoftE Smart Collar - Schutzkragen

SoftE Smart Collar - Schutzkragen

Der SoftE Smart Collar verhindert, dass Hunde oder Katzen an heilenden Wunden lecken.

SoftE Smart Collar Größe 1 - 10 cm
  • SoftE Smart Collar Größe 1 - 10 cm

    10,75 €

  • SoftE Smart Collar Größe 2 - 14 cm

    12,75 €

Vorrätig - vor 14:00 bestellt, morgen zugestellt

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

10,75 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

SoftE Smart Collar - Schutzkragen

SoftE Smart Collar ist eine weiche Halskrause, die Schutz nach einer Behandlung oder Operation bietet. Der Schutzkragen verhindert, dass der Hund oder die Katze an die Wunde herankommt und sich daran leckt. Dabei bietet der Smart Collar maximalen Komfort und Mobilität. Ihr Haustier kann sich mit dem Kragen frei bewegen, ungehindert fressen, trinken und natürlich auch schlafen. Der SoftE Smart Collar ist aus weichem, Wasser abweisendem Material hergestellt. Der Schutzkragen ist relativ flexibel und lässt sich daher einfach über den Kopf des Tieres ziehen; erhältlich in zwei Größen.

Größen

Um sicher sein zu können, dass Sie die richtige Größe für Ihr Haustier bestellen, ist es wichtig dieses exakt zu vermessen. In dem Artikel Wie finde ich heraus, welche Größe mein Haustier benötigt? geben wir Ihnen ein paar Tipps, wie Sie dies am besten bewerkstelligen.

Welche Größe passt meinen Hund oder meiner Katze?
GrößeKragen-Höhe (vom Hals bis zur Schnauze gemessen)Halsumfang
Größe 110 cm15 - 25 cm (u.a. Katzen, Kätzchen und Welpen)
Größe 214 cm25 - 31 cm (u.a. Katzen und kleine Hunde)

Was müssen Sie beachten, wenn der SoftE Smart Collar - Schutzkragen nicht passt?

Sie dürfen den Schutzkragen auspacken und neben Ihren Hund halten. So können Sie überprüfen, ob er passt. Aus hygienischen Gründen können Sie den Kragen nicht zurücksenden, wenn er in Kontakt mit Ihrem Hund gekommen ist. Wenn wir nach dem Rückversand feststellen, dass der SoftE Smart Collar - Schutzkragen schmutzig ist, getragen wurde, sich Haare darauf befinden, er stinkt oder gewaschen wurde, dann senden wir das Produkt nicht zurück. Es wird dann einem guten Zweck gespendet (lokales Tierheim). Aufgrund von Problemen mit Rücksendungen von Schutzkragen, die dreckig/getragen zurückgesendet wurden, mussten wir diese Regeln leider aufstellen.

Product ID: 3657
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit SoftE Smart Collar - Schutzkragen ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Tolle Idee, klappt aber leider nicht
Von , 12 März 2019

Die Idee eines weicheren und kürzeren Kragens fand ich sehr gut. Leider weiß ich aber nicht, wie man den Kopf der Katze durch den Kragen bekommen soll. Ich dachte, es wäre wie bei den Plastikkragen, dass man es um den Kopf herum schließen kann. Daher ging das Teil ungenutzt zurück.

Kratzschutz
Von , 07 März 2019

Das Produkt erfüllt den Zweck .Mit der Zeit wird der Stoff instabil. Für meine Hündin war es ideal und wesentlich besser als die Trichter aus Plastik. Die Schnur zu befestigen am Kopf , wurden von mir geändert und ich habe Druckknöpfe zu verschließen angebracht.

SoftE Smart Collar - Schutzkragen
Von , 04 Februar 2019

Sehr angenehmes Material und ideal für die Katze. Durch das "weiche" Material, stört es bei weiten nicht so, wie die Kunststofftrichter. Eine Möglichkeit, beim Drüberziehen z.B. einen Druckknopf zu benutzen wäre hilfreich. Ansonsten sehr zu empfehlen. Service und Hilfe sehr hilfreich

schneller Kratzerfolg
Von , 29 Januar 2019

Das Anlagen ist wegen dr Enge schwierig. Das Material ist leider nicht sehr haltbar, denn nach 4 Tagen hatte meine Katze das Gewebe durchgekratzt und gelang damit an die operierten Ohren! Vielleicht sollte der Schutzkragen außen mit einem kratzfesten Gewebe überzogen werden, damit es zumindest eine oder zwei Wochen hält, das Anlegen ist für die Katze eine Tortur! Ansonsten war der Kragen prima, denn meine Katze hatte es nicht so schwer wie mit diesen Plastiktrichtern!

nach 3 Tagen durchgekratzt
Von , 10 November 2018

Pro: Sehr schnell akzeptiert von der Katze, bequemes schlafen und bewegen möglich Contra: Nach 3 Tagen war das Material durchgekratzt, es wurde auch weicher und verlor die Stabilität nach vorn. Vielleicht als Leckschutz geeignet, als Kratzschutz ungeeignet. Das überziehen über den Katzenkopf war unangenehm für die Katze, Klett- oder Drucknopfverschlüsse wären besser. Fazit: Ich würde den Kragen nicht weiter empfehlen. Schade.

Bequem fürs Tier "aber"
Von , 04 April 2018

Viel bequemer als der starre Kragen aus Kunststoff. Sollte aber nur unter Aufsicht angelegt werden. Unser Kater hat es geschafft den Kragen abzustreifen und sich dann selbst die Fäden zu ziehen und die Wunde somit wieder zu öffnen. Somit musste wieder auf den Kragen aus Kunststoff zurück gegriffen werden.

Bewertungen 1 - 6 von 26
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen