Royal Canin Sensitivity Control

Wurde bei Ihrem Hund oder Ihrer Katze eine Nahrungsmittelüberempfindlichkeit diagnostiziert? Dann ist eine angemessene Ernährung sehr wichtig. Royal Canin Sensitivity Control wurde speziell für die Diagnose und Behandlung von Nahrungsmittelüberempfindlichkeit bei Hunden und Katzen entwickelt. Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze für eine bestimmte Art von Futter überempfindlich ist, kann sich dies in verschiedenen Beschwerden äußern. Denken Sie an Hautbeschwerden oder Probleme mit dem Magen-Darm-Trakt. Das Ziel von Royal Canin Sensitivity Control ist es, das Risiko einer Überempfindlichkeitsreaktion zu reduzieren. So werden beispielsweise speziell ausgewählte Protein- und Kohlenhydratquellen in diesem Diätfutter verwendet.

Wann können Sie Royal Canin Sensitivity Control verwenden?

Royal Canin Sensitivity Control kann bei verschiedenen Erkrankungen bei Hunden und Katzen eingesetzt werden. Dieses Hunde- und Katzenfutter ist vor allem für Hunde und Katzen mit einer Lebensmittelallergie oder Nahrungsmittelintoleranz geeignet. Dieses Futter ist auch für Hunde und Katzen mit chronischen Darminfektionen oder entzündlichen Darmerkrankungen (IBD) geeignet. Bei Hunden kann dieses Futter auch bei chronischem oder akutem Durchfall verwendet werden. Schließlich kann dieses diätetische Futtermittel als Eliminierungsdiät verwendet werden. Mit einer Eliminierungsdiät wird überprüft, ob Ihr Hund oder Ihre Katze eine Nahrungsmittelallergie oder Unverträglichkeit hat.

Wichtige Merkmale von Royal Canin Sensitivity Control

  • Reich an Omega-3-Fettsäuren. Diese Fettsäuren helfen, Hautreaktionen zu begrenzen und die Wirkung der Schleimhaut im Magen-Darm-Trakt zu stimulieren.
  • Die spezifische Kombination aus Zeolith und Fructo-Oligo-Sacchariden (FOS) trägt zu einer guten Zusammensetzung der Darmflora bei und hat eine schützende Wirkung auf die Darmschleimhaut.
  • Dieses Futter ist glutenfrei.

Wahl zwischen Trocken- und Nassfutter

Jeder Hund oder jede Katze hat eine Präferenz zwischen normalem Futter und Nassfutter. Deshalb können Sie bei Royal Canin wählen! Für den Hund ist die Sensitivitätskontrolle in Stückchen oder als Nassfutter in Dosen erhältlich. Für die Katze kannst du zwischen Brocken oder Nassfutter in Mahlzeitenbeuteln wählen. Wechseln Sie zwischen Trocken- und Nassfutter, um Ihren vierbeinigen Freund mit einer köstlichen Mahlzeit zu überraschen.

Filter anzeigen
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen