Norwegische Waldkatze

Noorse Boskat

Die Norwegische Waldkatze ist eine einfache und selbstbewusste Katze. Für eine Norwegische Waldkatze ist es wichtig, dass sie genügend Platz hat und klettern kann. Darüber hinaus ist die Norwegische Waldkatze gerne bei ihrem Besitzer. Es ist jedoch nicht unbedingt eine Schoßkatze. Das Fell der Norwegischen Waldkatze benötigt regelmäßige Pflege.

Rassebeschreibung Norwegische Waldkatze

Herkunft der Rasse: Norwegen

Charakter

Die Norwegische Waldkatze ist oft eine sehr einfache Katze. Darüber hinaus ist die Norwegische Waldkatze als selbstbewusste Katze bekannt. Diese Katzenrasse ist gerne bei ihrem Besitzer. Es muss aber nicht unbedingt eine Schmusekatze sein.

Erscheinungsbild

Farbe

Bei der Norwegischen Waldkatze sind die meisten Farben anerkannt. Nur die Muster Chocolate, Lilac, Fawn, Cinnamon, Colourpoint und burmesisch sind nicht zugelassen. Bei dieser Katzenrasse spielt es keine Rolle, wie viel Weiß im Fell vorhanden ist. Alle Mengen an Weiß sind erlaubt.

Körper, Beine und Schwanz

Der Körper der Norwegischen Waldkatze ist sehr massiv und robust. Auch die Norwegische Waldkatze hat einen sehr starken Eindruck. Die Körperhaltung eines Mannes und einer Frau kann sehr unterschiedlich sein. Frauen können sehr viel kleiner sein. Der Körper der Norwegischen Waldkatze ist lang mit einer breiten Brust. Diese Katzenrasse hat muskulöse Beine. Diese mittleren Beine haben starke Knochen. Die Vorderbeine sind kürzer als die Hinterbeine. Die Pfoten der Norwegischen Waldkatze sind rund. Sie können auch Büschel langer Haare zwischen den Zehen sehen. Der Schwanz der Norwegischen Waldkatze ist lang und behaart. So kann die Schwanzspitze den Hals der Katze erreichen. Der Schwanz ist breit und läuft spitz zulaufend dünner.

Kopf, Ohren und Augen

Der Kopf der Norwegischen Waldkatze hat eine dreieckige Form. Die Stirn dieser Katze ist flach und hat ein gerades Profil. Die Nase dieser Katzenrasse ist mittellang. Darüber hinaus hat diese Rasse auch ein kräftiges Kinn und große, mandelförmige Augen. Alle Augenfarben sind bei dieser Katzenrasse erlaubt. Allerdings wird Grün oder Gold bevorzugt. Bei den Norwegischen Waldkatzen mit weißem Fell sieht man hauptsächlich blaue oder kupferfarbene Augen. Die Ohren dieser Katzenrasse sind mittelgroß und stehen ziemlich weit auseinander. Auf der Innenseite der Ohren befinden sich lange Haare. Luchsspitzen sind bei dieser Katzenrasse sehr erwünscht!

Fell

Die Norwegische Waldkatze hat ein halblanges, dickes Fell. Das Unterfell dieser Rasse ist sehr dick und wollig. Die Haare der Norwegischen Waldkatze sind sehr fettig und haben wasserabweisende Eigenschaften. Die Deckhaare sind schön glatt und glänzend. Die Haarlänge ist pro Körperteil unterschiedlich. Zum Beispiel ist das Haar kürzer an den Schultern und länger am Rücken und an den Flanken der Katze.

Gewicht

Die Norwegische Waldkatze wiegt zwischen 3 und 9 kg.

Produkte für die Norwegische Waldkatze

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen