Geschirr

Wozu braucht das Haustier ein Geschirr? Diese Frage stellen sich viele Halter von Hunden und Katzen. Und die Verwendungszwecke und Einsatzgründe sind tatsächlich verschieden. Zumindest dienen sie im Ergebnis der Gesundhaltung der geliebten Tiere.

Geschirre für alle Rassen: Sinn und Zweck

Tiere, die sehr stark an der Leine ziehen, erkranken früher oder später durch die Zugleistung an den Halswirbeln. Eine weniger starke Erkrankung durch das permanente Ziehen äußert sich in einem chronischen Röcheln.

Schonen Sie Ihren Liebling von Anfang an, und legen Sie ihm ein passendes Modell an. Selbst Tiere, die üblicherweise nicht an der Leine ziehen, werden früher oder später immer einmal mit einer Situation konfrontiert, in der sie an der Leine ziehen. Das [https://www.medpets.de/hundegeschirr/]Hundegeschirr[/url] verteilt sofort den Zugdruck auf den kompletten Brustkorb und auch auf den Rücken. So bleibt der empfindliche Halsbereich des Tieres verschont.

Welche Arten von Geschirren gibt es?

Angeboten werden unterschiedliche Formen von Geschirren. Bekannt sind die H- und X-Formen. Ein H-Geschirr hat eine Halsung, durch die der Kopf geführt wird. Ein Steg verläuft durch die Vorderbeine und ein weiterer Steg verläuft über den Hunderücken. Am Bauchgurt wird das Geschirr verschlossen. Die Leine kann sodann am Ring auf dem Rücken befestigt werden. Ein vorhandenes Halsband kann Ihr Liebling trotzdem umbehalten. Die H-Geschirre lassen sich leicht anlegen und bieten einen guten Halt und Sitz.

Ein X-Geschirr überkreuzt sich auf dem Rücken. Insbesondere Tiere, die einen spitzen Brustkorb haben, tragen X-Geschirre lieber, weil sich der Druck nicht auf der Brust verteilt, was für das Tier als unangenehm empfunden wird. Die Leine wird ebenfalls auf dem Rücken befestigt. Auch ein X-Geschirr bietet Frauchen und Herrchen einen sicheren Halt.

Beim Kauf sollten Sie darauf achten, dass Sie ein Geschirr in der passenden Größe wählen. Das Geschirr darf das Tier in keiner Weise einengen. Allerdings darf das Geschirr auch nicht zu locker sitzen. Andernfalls wird sich Ihr Liebling aus dem Geschirr herauswinden.

Wozu ein Katzengeschirr?

Wohnungskatzen sehnen sich nach Ausgang. Um Ihrem Liebling einen Freilauf zu ermöglichen, kann sie einfach mit einem Geschirr ausgeführt werden. So kann sie neue Eindrücke bekommen und sich artgerecht und neugierig bewegen. Der Vorteil am Geschirr ist, dass Sie sich keine Gedanken machen müssen, ob Ihr Liebling auch den Nachhauseweg findet. Immerhin haben Sie sie fest an der Leine, sodass sie nicht ausbüxen kann oder gar von einem Fahrzeug überfahren wird.

Aber auch als Kletterhilfe werden Geschirre gern genutzt. Wenn Sie Ihrem Liebling ein Geschirr anlegen, dann kann es balancieren, auf Bäume klettern oder den Gartenzaun erobern. Hierzu sollte eine längere Leine verwendet werden, damit das Kätzchen ungehindert ihre Gleichgewichtsaktionen durchführen kann. Vollkommen ungefährlich können Sie so Ihrem Liebling beistehen, sollte der Abstieg plötzlich doch nicht so einfach sein, wie das Heraufklettern.

Mit dem Katzengeschirr haben Sie alle Situationen gut im Griff und im Auge. Auch ein zufälliges Zusammentreffen mit anderen Artgenossen in freier Natur behalten Sie im Blick und könnten notfalls eingreifen, sollte das Zusammentreffen doch nicht so harmonisch verlaufen. Immerhin sind Kätzchen immer wieder revierverteidigend unterwegs. Mit dem Geschirr und der Leine können Sie Ihren Liebling rasch aus einer eventuellen Gefahrenlage herausbringen, in die sie oder er gar nicht gelangen wollte.

Die modernen Geschirre werden in unterschiedlichen Designs und Größen angeboten. Auch für die Kleinsten unter den kleinen Kätzchen gibt es bereits passende Modelle. Zumindest sollten Sie auf die richtige Passform achten. Die Gurte dürfen nicht einengen und sollten keinesfalls zu locker sitzen. Andernfalls wird sich Ihr Liebling rasch aus den Gurten herauswinden können.

Filter anzeigen
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen