Finidiar

Finidiar

Finidiar hilft bei Beschwerden im Magen-Darmtrakt von Hunden und Katzen, wie bei Durchfall und erhöhter Produktion von Magensäure. Finidiar verdickt den Stuhl und schützt die Darmwand.

Finidiar - 10 Tabletten
  • Finidiar - 10 Tabletten

    4,75 €

  • Finidiar Forte - 10 Tabletten

    8,50 €

  • Finidiar KH Paste - 10 ml

    10,75 €

Vorrätig - vor 14:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

4,75 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten (AT: 4,95 €) für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierart-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen
  • Packungsbeilagen

Produktinformationen

Finidiar

Finidiar Forte und Finidiar enthalten Aluminiumhydroxide. Diese verringern die Konzentration von Salzsäuren im Magen des Hundes und reduzieren dadurch die Menge der Säuren die in den Zwölffingerdarm kommen. Auch die prototypische Aktivität von Pepsinen werden unterdrückt, indem der Säuregehalt des Mageninhalts zunimmt (pH>4). Des weiteren können Aluminiumhydroxide Gase und Toxine absorbieren und haben daher einen schützenden Effekt auf die Darmwand.

Finidiar kann auch bei Magen-Darmproblemen bei Katzen verwendet werden.

Wirkunsweise

Finidiar Forte Tabletten können durch diese Eigenschaften Bakterien, Toxine und reizende Stoffe aus dem Darm absorbieren, die Darmschleimhaut schützen, Entzündungen verringern, Toxine inaktivieren, den Stuhl verdicken und zu einem normalen Stuhlgang beitragen.

Dosierung

  • Finidiar: 2x pro Tag eine Tablette pro 10 kg Körpergewicht über 2-3 Tage.
  • Finidiar Forte: 2x pro Tag eine Tablette pro 25 kg Körpergewicht über 2-3 Tage.
  • Finidiar Paste KH: 2x pro Tag 1 ml pro 5 kg Körpergewicht über 2-3 Tage.

Hinweise

Dieses Produkt wird in Großverpackungen eingekauft und auf die einzelnen Bestellungen aufgeteilt. Daher können wir hierzu leider keine einzelne Originalverpackung mit Verpackungsbeilage anbieten. Für die Dosierung, Anwendung und andere wichtige Informationen sehen Sie bitte diese Produktseite, die Sie eventuell ausdrucken können. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular an unsere Tierärztin.

Dieses Produkt enthält keine deutsche Beschreibung. Sie finden aber alle wichtigen Informationen im Produkttext oder in der PDF-Datei weiter unten.

Packungsbeilagen

Product ID: 94
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Finidiar ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Gutes Mittel
Von , 08 Januar 2020

Hat bei unserem Hund gut gewirkt, wurde auch gerne gefressen (mit Leberwurst "verpackt")

Leider nicht geholfen!
Von , 08 Dezember 2019

Leider haben die Finidiar Tabletten bei meiner Katze überhaupt nicht geholfen.War meine letzte Hoffnung, da alle anderen Mittel vorher ebenfalls nicht den Erfolg brachten!

Antwort von Medpets:

Hallo Maik, da Finifiar anscheinend keinen Effekt hatte, möchten wir Ihnen empfehlen Kontakt mit Ihrem Tierarzt aufzunehmen, da Ihr Tier vermutlich eine andere Behandlung benötigt. Viele Grüße, Ihr Medpets-Team

Finidiar
Von , 05 Dezember 2019

Leider noch nicht ausprobiert. Aufgrund der Empfehlung anderer Hundebesitzer als Nofallmittel bestellt. Sehr schneller Versand.

nicht zufrieden stellend
Von , 09 November 2019

Während der Gabe von diesen Tabletten wurde es besser. Aber nachdem ich aufgehört habe sie zu geben war der Durchfall wieder da.

Antwort von Medpets:

Hallo Eveline, in diesem Fall möchten wir Ihnen empfehlen bei Ihrem Tierarzt 'vorzusprechen'. Es scheint so als wäre der Durchfall nicht mit Finidiar zu beheben. Liebe Grüße, Ihr Medpets-Team

Durchfall bei jungen Katzen
Von , 31 Oktober 2019

In zwei Tagen klangen die Beschwerden ab, wurde gut von den Katzen angenommen.

Gut & günstig
Von , 28 Oktober 2019

Leider möchte meine Katze grundsätzlich keine Tabletten oder Pillen schlucken, aber welche Katze will das schon? Das ist aber kein Problem. Fein zermahlen oder zerdrückt und dem Futter beigemischt, ist eine Therapie mit Finidiar einfach durchzuführen. Bereits nach wenigen Anwendungen scheint es meiner Katze auffallend besser zu gehen. Bin erstmal zufrieden und ob es Langzeiterfolge geben wird, kann ich heute noch nicht sagen.

Bewertungen 1 - 6 von 47
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen