Feelings Control

Feelings Control

Feelings Control von Sensipharm ist ein Ergänzungsfuttermittel auf Basis chinesicher Kräuter, das speziell für Hunde und Katzen entwickelt wurde, die aufgrund von Stress und Nervosität eine aggressiveres Verhalten zeigen.

Sensipharm Feelings Control - Hund & Katze
  • Sensipharm Feelings Control - Hund & Katze

    37,95 €

Vorrätig - vor 14:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

37,95 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten für Bestellungen bis 49,- €
  • qualifizierte Tierart-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Sensipharm Feelings Control

Angst, Unsicherheit und ein übermäsiger Selbstverteidigungsdrang können dazu führen, dass ein Hund oder eine Katze aggressiver wird. Die betroffenen Tiere sind oft gestresst und zeigen Angstverhalten, sind nicht mehr zu lenken und blockieren. Oft zeigen sich auch andere Stress-Symptome, wie Herzklopfen, Leberprobleme, verkrampfte Muskeln, Schwindel, Unruhe und Schlaflosigkeit.

Anwendung/Indikationen

  • Angst
  • Stress
  • Schreckhaft sein
  • Aggressivität
  • Unsicherheit
  • Unruhe

Feelings Control kann z.B. in den folgenden Situationen eingesetzt werden: Besuch beim Tierarzt, im Zwinger, bei Ausstellungen, vor oder nach einer Operation, bei Feuerwerk.

Dosierung

Pro 5 kg Körpergewicht einmal täglich eine halbe Tablette oral verabreichen. Eine Verpackung Feelings Control enthält 90 Tabletten. Ein Verbesserung des Verhaltens sollte sich innerhalb von 1 bis 2 Wochen einstellen.

Inhalt

90 Tabletten à 1000 mg

Hinweis

Nicht während der Schwangerschaft und/oder bei Durchfall verwenden.

Zusammensetzung

Anemarrhena, Hoelen, Licorice, Ligusticum, Oyster Shell, Polygala, Zizyphus und Binder

Product ID: 1011
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Feelings Control ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Filling Control
Von , 21 September 2016

Hallo unsere Hündin ist 7, und hat Epilepsie sie ist immer sehr agresiv drausen wen Hunde oder Menschen kommen sie bellt alle an das ist für uns richtig blöd sie war auch nie runder zubekommen von ihren drip , jetzt seit sie die Tabletten gekriegt ist sie ruhger geworden und man kan entspannter mit ihr Gasi gehen uns hats geholfen ,man muss das ausprobieren ja es ist auch teuer aber wens hilft und die Kräuter haben auch ein schön Nebeneffekt einfach mal im Netz nachlessen

Hund schläft viel
Von , 25 Juli 2016

Ich weiß nicht, ob es die Sommerhitze ist oder die Tbl. Sie ist deutlich ruhiger....aber noch nicht friedlich. Sie können nur mit Leberwurst gefüttert werden. Nochmal kaufe ich sie nicht. War einen Versuch wert.

naja
Von , 05 Juli 2016

Zum Produkt : Seit ca 3 Wochen im Einsatz...kein Placebo Effekt wie erhofft ! Hund u. ich sind immer noch gleich drauf. Kein Durchfall....gut ! Hund immer noch gleich verrückt ..aber süss ! Wir trainieren weiter u.sparen die "Kohle" für Leckerli ;-) LG

Neutral
Von , 05 Juli 2016

Wir nehmen (probierten) es für unseren" Labi " aus einer Arbeitslinie.Was soll ich sagen...er hat keinen Durchfall bekommen ;-) Ansonsten war er unsere "Rampensau"!! wie immer ...top beim arbeiten, ..er ist mit seinen 2 Jahren halt doch noch sehr ungestüm u. da gibt es auch nix dagegen außer vieeeeel Training. Für die" Wirkung" bei unserem Hund ist es mir dann doch zu teuer."Zylkene" hat im besser geholfen,aber da kenn ich noch keine Langzeitstudien.

Feelings Control
Von , 17 Februar 2016

Nützliches Ergänzungsfutter für meine Hündin. Gutes Resultat. Ist jetzt viel ruhiger und ausgeglichener als vorher.

FEELING CONTROLL,AGGRESSION
Von , 22 November 2015

Dieses Produkt muss Regelmäßig und auf längere Zeit verabreicht werden,als alleiniges Produkt nicht zu empfehlen,aber in Verbindung mit anderen Produkten wie Calm v.Royal canin,kann sich eine sichtbare Wirkung einstellen,aber man muss es konsequent und regelmäßig geben,leider wird es nicht Freiwillig gefressen,muss direkt eingegeben werden,kombinierbar mit calmex von vetplus !!!

Bewertungen 1 - 6 von 10
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen