Vetplus Calmex Hund

Vetplus Calmex Hund

Calmex ist ein natürliches Beruhigungsmittel, das Ihren Hund in spannenden Zeiten unterstützt.

Vetplus Calmex - 10 Tabletten
  • Vetplus Calmex - 10 Tabletten

    13,25 €

  • Vetplus Calmex - 6 x 10 Tabletten

    88,25 €

Vorrätig - vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt*

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

13,25 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten (AT: 4,95 €) für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 13:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Vetplus Calmex

Calmex ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das eine einzigartige Kombination aus Aminosäuren und psychoaktiven Pflanzenextrakten enthält. Calmex kann für alle Hunde verwendet werden, die Ängste, Phobien oder Stress aufgrund einer bestimmten Situation haben. Zum Beispiel aufgrund von: Feuerwerk, Trennungsangst, Autofahrten usw.

Anwendungsgebiete

  • Bei Angst vor Lärm
    Ein großer Teil der Hunde und Katzen hat Angst vor lauten Geräuschen (z.B. vor Feuerwerk oder Gewitter). Sie zeigen eine Stressreaktion, die sie bereit macht zu fliehen, etwas, das von Natur aus zum Überleben eingebaut ist. Die Verhaltensanzeichen von Lärmangst sind: Zittern und Schütteln, übermäßiges Bellen, Verstecken, Fluchtversuche, Stuhlgang im Haus, übermäßiges Hecheln, Unruhe am Tag.
  • Bei Trennungsangst
    Hunde sind soziale Tiere und viele erleben extremen Stress oder Angst, wenn sie allein gelassen werden. Das kann dazu führen: Zerstörung der Umgebung, ständiges Winseln, Stuhlgang im Haus, Selbstverletzungen, abnormales Leckverhalten
  • Bei situativen Phobien
    Hunde können auch in bestimmten Situationen ein ängstliches Verhalten zeigen. Insbesondere eine Autofahrt, ein Tierarztbesuch oder ein Besuch in einem Zwinger kann viel Angst auslösen.

Verwendung

Sie geben Calmex 1 x täglich für 3 Tage vor einer stressigen Situation. Sie können es direkt oder gemischt mit dem Futter verabreichen. In einer besonders angespannten Situation können Sie die doppelte empfohlene Menge verabreichen.

Dosierung

  • Hunde unter 10 kg: 1 Tablette
  • Hunde zwischen 11-20kg: 2 Tabletten
  • Hunde zwischen 21-30 kg: 3 Tabletten
  • Hunde zwischen 31-40 kg: 4 Tabletten
  • Hunde über 40 kg: 5 Tabletten

Lagern Sie die Tabletten bei 15 - 25 Grad und vermeiden Sie direktes Sonnenlicht.

Vetplus Calmex ist jetzt auch in einer speziellen Version für Katzen erhältlich.

Inhalt

10 Tabletten

Zusammensetzung

Tribasisches Kalziumphosphat, Schweineleberpulver, Rhodiola rosea Wurzelpulver, Magnesiumstearat, Hefe, Natriumchlorid, Fruktose

Wirkstoffe pro Tablette

L-Tryptophan 120 mg, Niacinamid 3,0 mg, Rhodiola rosea 50 mg, Vitamin B1 0,3 mg, Lecithin 45 mg, Vitamin B6 0,3 mg, Passiflora incarnata 40 mg

Zusätze pro kg

Aminosäure: L-Tryptophan 154848 mg. Vitamine: Vitamin B1 386 mg, Vitamin B6 462 mg, Niacinamid 4266 mg. Emulgator: Lecithin 60146 mg. Aromastoffe: Passiflora incarnata 50581 mg, Thaumatin 447 mg

Analytische Bestandteile (%w/w)

Rohprotein 31,40, Rohfett 16,88, Feuchtigkeit 2,70, Rohasche 29,60, Rohfaser 5,10

Product ID: 1731
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Vetplus Calmex Hund ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Es hilft .
Von , 08 Januar 2022

Hat unsere Hundedame über Ihren Verlust ihres Kameraden geholfen.

Silvester
Von , 07 Januar 2022

Ich habe mir etwas mehr erhofft zu diesem Produkt. Da unser Hund von Jahr zu Jahr immer ängstlicher wird, zittert zu Silvester hat es keine Wirkung gezeigt. Es war wie immer. Deshalb kann ich in meinem Fall nur 2 Sterne geben für die schnelle Lieferung.

Hilft uns sehr
Von , 01 Januar 2022

Habe einen sehr ängstlichen Tierschutzhund, der vor jedem Krach davonrennt. "Kuren" mit Zylkene bringen eigentlich nichts, aber Silvester überstehen wir doch ganz gut. Der Hund bekommt gegen 19 Uhr eine Kapsel Calmex, verkriecht sich in seinen Schlafkorb und rührt sich möglichst nicht. Die sanfte Wirkung ist jedenfalls viel besser als bei dem Sedativum vom Tierarzt, das ich letztes Jahr ausprobiert habe. Das hat ihn total umgehauen, aber nicht wirklich beruhigt.

Bringt was bei längerer Eingabe
Von , 10 Mai 2021

Calmex hilft, auch Calmex für Katzen, allerdings nicht nach ein oder zwei Kapseln. Wir haben es drei Wochen täglich gegeben, unsere nervöse Malinois-Mixhündin wurde dann sichtlich entspannter. Wir geben es ihr weiterhin täglich, da es ihr einfach hilft, runter zu fahren. Sie ist nicht gedämpft, sondern insgesamt entspannter. Es braucht also etwas Geduld, aber es wirkt. Ich bestelle jetzt die nächste Ration, da sie Calmex weiterhin bekommt.

Unentschlossen
Von , 12 März 2021

Ganz genau kann ich garnicht sagen ob es pur geholfen hätte. Fakt ist, meine Nala die sonst wirklich alles nimmt, auch jede Tablette, verweigert calmex. Hab sie dann wirklich mit Leberwurst und Eierlikör (zu Silvester) gemischt damit sies nimmt... Sie war dann auch entspannter aber ob es ohne den Likör geholfen hätte weiß ich nicht. Punkte Abzug vor allem weil es mich stutzig macht sobald Nala was nicht von allein fressen würde ????

leichtes natürliches Beruhigungsmittel
Von , 20 Februar 2021

Wie zu erwarten, hilft bei unserem Hund dieses Mittel bei starker Panik NICHT. Bei leichter Nervosität und zu erwartenden Herumgeistern nachts bringt es schon einen gewissen Effekt, der ca 4-5 h anhält. Man kann nichts falsch machen und es lohnt sich, es auszuprobieren.

Bewertungen 1 - 6 von 91