Vetplus Calmex Hund

Vetplus Calmex Hund

Calmex ist ein natürliches Beruhigungsmittel, das Ihren Hund in spannenden Zeiten unterstützt.

Vetplus Calmex - 12 Kapseln
  • Vetplus Calmex - 12 Kapseln

    14,50 €

  • Vetplus Calmex - 10x 12 Kapseln

    132,50 €

Vorrätig - vor 13:00 Uhr bestellt, morgen zugestellt*

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

14,50 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten (AT: 4,95 €) für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 13:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Calmex

Vetplus Calmex ist ein beruhigendes Nahrungsergänzungsmittel für Hunde. Es handelt sich dabei um eine einzigartige Kombination von Aminosäuren und psychoaktiven Pflanzenextrakten. Calmex kann für alle Hunde verwendet werden, die Angst, Stress oder Phobien haben als Folge von z.B. Feuerwerk, Trennung, Autofahrten, etc.

Anwendung

  • Bei Angst vor Lärm. Beinahe alle Hunde haben Angst vor lauten Geräuschen (z. B. von Feuerwerk oder Gewitter). Sie zeigen eine Stress-Reaktion, die sie darauf vorbereitet zu flüchten; ein natürliches Verhalten, um überleben zu können. Die Verhaltensmerkmale von Angst vor Lärm sind: Zittern und Beben, übermäßiges Bellen, Versteck-Verhalten, Versuch zu flüchten, Stuhlgang im Haus hinterlassen, übermäßiges Keuchen, Unruhe während des ganzen Tages.
  • Bei Trennungsangst: Hunde sind soziale Tiere, und viele werden Stress oder Angst erleben, wenn sie allein gelassen werden. Dies kann führen zu: Beschädigung der Umgebung, anhaltendes Jammern, das Haus beschmutzen mit Kot, Selbstverletzung, abnormales Leck-verhalten.
  • Bei situativen Phobien: Hunde können auch ängstliches Verhalten in bestimmten Situationen zeigen. Insbesondere eine Autofahrt, ein Besuch beim Tierarzt oder ein Besuch bei einem Zwinger können viel Stress verursachen.

Gebrauch

Im Gegensatz zu anderen beruhigenden Produkten wirkt Calmex bereits innerhalb von 30-60 Minuten nach der Einnahme. Calmex hat eine Wirkungszeit von 6 Stunden. Sie können Calmex 2x innerhalb von 24 Stunden verabreichen. Achten Sie jedoch darauf, dass zwischen den Verabreichungen 4 bis 6 Stunden vergangen sind. Die Kapseln können geöffnet und mit der Nahrung vermischt werden oder als Ganzes gegeben werden. Eine Verpackung enthält 12 Kapseln.

Dosierung

  • Welpen ab 12 Wochen = ½ Kapsel
  • Hunde unter 10 kg = ½ Kapsel
  • Hunde zwischen 10-25kg = 1 Kapsel
  • Hunde mit einem Körpergewicht über 25 kg = 2 Kapseln
  • Wenn nötig, erhöhen Sie die Einnahme mit ½ Kapsel

Hinweis

Tipps bei Angst vor Feuerwerks-Lärm an Silvester:

  • Versuchen Sie, so normal wie möglich mit Ihrem Hund umzugehen, und bleiben Sie ruhig. Unter keinen Umständen den Hund bestrafen.
  • Achten Sie darauf, dass der Bereich, wo Ihr Hund in der Regel die meiste Zeit verbringt, sich so sicher wie möglich anfühlt. Versuchen Sie, so viel wie möglich angenehme Ablenkung zu schaffen, legen Sie z.B. einige Lieblingsspielzeuge in seine Nähe. Machen Sie außerdem die Vorhänge zu, und schalten Sie eventuell die Musik etwas lauter.
  • Halten Sie die Tür geschlossen, damit Ihr Hund nicht entwischen kann. Lassen Sie, sofern dies noch nicht geschehen ist, einen Mikrochip bei Ihrem Hund anbringen, sodass er im Falle des Weglaufens zu Ihnen zurückzuführen ist.
  • Machen Sie mit Ihrem Hund, bevor das Feuerwerk abgeschossen wird, noch einen ausführlichen Spaziergang.

Mögliche Allergene in Calmex

  • Geflügel-Protein
  • Maisstärke
  • Schweinegelatine

Zusammensetzung

  • L-Theanin, Piper Methysticum (Kava-Pflanze), L-Tryptophan, Vitamin B1, Vitamin B3, Vitamin B6, Vitamin B8, Vitamin B12.
  • L-Theanin: ist bewiesen effektiv bei der Verringerung von Angst oder durch Angst hervorgerufenem Verhalten.
  • L-Tryptophan ist eine Vorstufe von Serotonin und hilft Angst, stereotypische Verhaltensweisen und Stress-Reaktionen zu verringern
  • Piper Methysticum ist eine Pflanze (Kava-Kava) aus Polynesien. Der Extrakt aus den Wurzeln wird seit langem verwendet, um Angst zu reduzieren. Neben angsthemmenden Eigenschaften verfügt diese Pflanze auch über beruhigende, leicht sedierende und muskelentspannende Eigenschaften. Tests haben gezeigt, dass der Gebrauch sicher und effektiv ist.
  • B-Vitamine sind essentiell für das reibungslose Funktionieren des zentralen Nervensystems und für die Produktion von Neurotransmittern.
Product ID: 1731
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Vetplus Calmex Hund ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Bringt was bei längerer Eingabe
Von , 10 Mai 2021

Calmex hilft, auch Calmex für Katzen, allerdings nicht nach ein oder zwei Kapseln. Wir haben es drei Wochen täglich gegeben, unsere nervöse Malinois-Mixhündin wurde dann sichtlich entspannter. Wir geben es ihr weiterhin täglich, da es ihr einfach hilft, runter zu fahren. Sie ist nicht gedämpft, sondern insgesamt entspannter. Es braucht also etwas Geduld, aber es wirkt. Ich bestelle jetzt die nächste Ration, da sie Calmex weiterhin bekommt.

Unentschlossen
Von , 12 März 2021

Ganz genau kann ich garnicht sagen ob es pur geholfen hätte. Fakt ist, meine Nala die sonst wirklich alles nimmt, auch jede Tablette, verweigert calmex. Hab sie dann wirklich mit Leberwurst und Eierlikör (zu Silvester) gemischt damit sies nimmt... Sie war dann auch entspannter aber ob es ohne den Likör geholfen hätte weiß ich nicht. Punkte Abzug vor allem weil es mich stutzig macht sobald Nala was nicht von allein fressen würde ????

leichtes natürliches Beruhigungsmittel
Von , 20 Februar 2021

Wie zu erwarten, hilft bei unserem Hund dieses Mittel bei starker Panik NICHT. Bei leichter Nervosität und zu erwartenden Herumgeistern nachts bringt es schon einen gewissen Effekt, der ca 4-5 h anhält. Man kann nichts falsch machen und es lohnt sich, es auszuprobieren.

Leider keine Wirkung
Von , 02 Januar 2021

Mein golden Retriever leidet Silvester unter starker Angst. Normalerweise fahren wir daher zu dieser Zeit nach Föhr um dem zu entgehen. Da dies dieses Jahr nicht ging probierte ich calmex aus und gab es um 18:30. leider zeigte sich keine positive Wirkung. Um Mitternacht zog ich ihm dann die Muff Muffs an, was wenigstens etwas Linderung brachte. Schade, denn die bisherigen Bewertungen waren durchaus positiv.

Nicht wie erhofft
Von , 30 Dezember 2020

Also entweder ist mein Boxer Mädchen immun gegen die Wirkstoffe, und das Medikament wirkt bei anderen Hunden deutlich besser, aber bei meiner Hündin merke ich keine Wirkung. Vielleicht sollte ich die Dosierung von 2 Tabletten auf 3 Tabletten erhöhen.

Passt
Von , 01 Oktober 2020

macht was es soll

Bewertungen 1 - 6 von 88
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen