Royal Canin Renal Special

Speziell für Hunde und Katzen mit Nierenerkrankungen

Nierenerkrankungen sind bei Hunden und Katzen relativ häufig. Vor allem ältere Hunde und Katzen können darunter leiden. Wenn ein Hund oder eine Katze an einer Nierenerkrankung leidet, ist diese oft lang anhaltend. Die Funktion der Nieren verschlechtert sich in der Regel allmählich. Leider ist eine Wiederherstellung nicht möglich, aber man kann dafür sorgen, dass sich die Situation über einen langen Zeitraum nicht verschlechtert. Ihr Tierarzt wird Ihnen einen guten Behandlungsplan vorschlagen, der auch spezielle diätetische Futtermittel für Ihren Hund oder Ihre Katze enthält.

Royal Canin Renal Special

Wenn Ihr Tierarzt eine Nierenerkrankung bei Ihrem Tier festgestellt hat, wird oft ein spezielles diätetisches Futtermittel empfohlen. Royal Canin Renal Special ist ein spezielles Hunde- und Katzenfutter für Hunde und Katzen mit chronischen Nierenerkrankungen. Dieses Futter hilft, die Nierenfunktion Ihres Hundes oder Ihrer Katze zu unterstützen. Neben dem Renal Special gibt es von Royal Canin auch nur Renal. Wo ist der Unterschied? Pur und nur der Geschmack! Royal Canin Renal Special wurde für Hunde und Katzen eingeführt, die das normale Renal nicht mögen. Renal Special hat einen anderen Geschmack. Die Textur und die Inhaltsstoffe sind genau die gleichen wie bei dem normalen Renal. Der einzige Unterschied ist die Zugabe, die ihm einen anderen Geschmack verleiht.

Wichtige Merkmale

Die Royal Canin Renal Special Rezeptur ist speziell auf die Bedürfnisse von Hunden und Katzen mit Nierenproblemen zugeschnitten. Dieses Lebensmittel hat einen niedrigen Phosphorgehalt. Durch den angepassten Proteingehalt werden die Nieren weniger belastet. Schließlich trägt die Kombination von Zeolith und FOS dazu bei, zusätzliche Magen-Darm-Probleme zu reduzieren.

Ist Royal Canin Renal Special für meinen Hund oder meine Katze geeignet?

Zuerst möchten wir Ihnen raten, zuerst den Tierarzt um Rat zu fragen, was die beste Wahl ist. Royal Canin Renal Special kann bei verschiedenen Krankheiten eingesetzt werden, wie z.B.:

  • chronische Nierenerkrankung
  • zur Vorbeugung von wiederkehrenden Nieren- oder Blasensteinen, bei denen es notwendig ist, den Urin weniger sauer zu machen (Harnsteine, Cystinsteine)
  • um ein Wiederauftreten von Oxalatsteinen bei Hunden/Katzen mit eingeschränkter Nierenfunktion zu verhindern

Royal Canin Renal Special ist nicht geeignet für Kätzchen und schwangere oder stillende Katzen und Hündinnen. Es ist auch nicht geeignet für Hunde mit Hyperlipidämie und (einer Vorgeschichte von) Pankreatitis.

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen