Service & Hilfe > Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Betreiber der Webseite Medpets.de und verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung ist die Onlinepets B.V. (im Folgenden als "Onlinepets" oder "wir" bezeichnet), Geschäftsadresse Emmerblok 1, 4751 XE Oud Gastel, Niederlande. Unsere Postadresse lautet Onlinepets, Königsborner Straße 26a, 39175 Biederitz, Deutschland. Wir sind unter der Handelsregisternummer 50209981 registriert, unsere Umsatzsteuer-Identifikationsnummer lautet DE277015197.

Bei einem Besuch unserer Webseite www. medpets.de speichern wir personenbezogenen Daten. Des Weiteren verwenden wir auch Daten von Dritten über Sie, beispielsweise von Unternehmen, mit denen wir zusammenarbeiten, wie Amazon.de.

Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre sehr ernst und behandeln Ihre personenbezogenen Daten mit größter Sorgfalt. Welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben, wie wir damit umgehen und welche Rechte Sie bezüglich der von uns gespeicherten personenbezogenen Daten haben, können Sie in dieser Datenschutzerklärung nachlesen. Wir empfehlen Ihnen, diese sorgfältig durchzulesen. Wenn Sie weitere Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Unsere Kontaktdaten finden Sie am Ende der Datenschutzerklärung.

Personenbezogene Daten

Über unseren Webshop www.medpets.de werden personenbezogene Daten verarbeitet. Personenbezogene Daten sind Informationen, mit denen die Identität einer natürlichen Person festgestellt werden kann. Wir speichern diese personenbezogenen Daten für die korrekte Abwicklung Ihrer Bestellung.

Onlinepets legt großen Wert auf einen achtsamen Umgang mit personenbezogenen Daten. Personenbezogene Daten werden daher von uns gewissenhaft verarbeitet und gesichert. Bei der Datenverarbeitung halten wir uns strikt an die Vorgaben des Datenschutzgesetzes. Darüber hinaus geben wir die Daten nicht an andere Organisationen zu kommerziellen Zwecken weiter.

Erstellung von Protokolldateien

Insofern Sie unsere Webseite lediglich zu Informationszwecken nutzen, sich also nicht registrieren oder auf andere Weise Informationen zur Verfügung stellen, erfasst unser System nur dann Daten von Ihnen, wenn Sie unseren Onlineshop über einen Partnerlink aus unserem eigenen Partnerprogramm besuchen. In diesem Fall werden folgende Daten in einer Datenbank-Protokolltabelle gespeichert:

  • IP-Adresse und Internetprovider des Nutzers

Diese Datenbank-Tabellen enthalten IP-Adressen oder andere Daten, die eventuell einem bestimmten Nutzer zugewiesen werden können. Diese Möglichkeit besteht beispielsweise in dem Fall, wenn die Daten von Aufträgen über eine IP-Adresse mit den Protokolldaten verknüpft werden können.

Zweck und Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung

Die gespeicherten Daten in den Protokolldateien werden verwendet, um die Funktionalität der Webseite sicherzustellen. Zudem werden die Daten zur Optimierung der Webseite und zur Gewährleistung der Sicherheit unserer Informationstechnologiesysteme genutzt. Eine Auswertung der Daten zu Marketingzwecken findet in diesem Zusammenhang nicht statt.

Diese Datenverarbeitung ist zum Schutz der berechtigten Interessen von Onlinepets gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchstabe. f) der DSGVO erforderlich.

Speicherdauer

Der Zeitraum für die Speicherung der Daten in unserer Datenbank beträgt sieben Jahre. Nach Ablauf der sieben Jahre werden die Daten von uns gelöscht.

Möglichkeit zum Widerspruch und Löschung der Daten

Die Erhebung von Daten für die Bereitstellung der Webseite und die Speicherung von Daten in Protokolldateien ist für die Funktionsfähigkeit der Webseite erforderlich und damit gemäß DSGVO Art. 6 Abs. 1 Buchstabe f) rechtmäßig. Sie haben daher kein Recht, Einspruch zu erheben.

Nutzung unseres Online-Shops

Wenn Sie in unserem Online-Shop eine Bestellung tätigen möchten, ist es vor Abschluss eines Vertrages erforderlich, dass Sie uns bestimmte personenbezogene Daten mitteilen, die wir zur Abwicklung Ihrer Bestellung benötigen. Dies gilt ebenso für die Weitergabe der für die Bestellabwicklung erforderlichen Daten an Zahlungsdienstleister wie unsere Bank und beim Kauf auf Rechnung an Kreditinstitute in Bezug auf einen Kreditantrag.

Die für die Vertragsabwicklung unbedingt notwendigen Daten sind markiert, andere Angaben beruhen auf freiwilliger Basis. Rechtsgrundlage hierfür ist Art. 6 Abs. 1 Buchstabe a) der DSGVO.

Es steht Ihnen frei, ein Kundenkonto bei uns einzurichten, in dem wir Ihre Daten für spätere Einkäufe speichern können. Sollten Sie sich entschließen, unter "Mein Konto" ein solches Kundenkonto zu erstellen, werden die von Ihnen angegebenen Informationen widerruflich gespeichert. Ihre Bestellungen werden automatisch auf Ihrem Kundenkonto abgelegt. Möchten Sie Ihr Kundenkonto löschen, senden Sie uns eine E-Mail an: info@medpets.de. Onlinepets löscht Ihr Konto in diesem Fall vollständig und endgültig, es sei denn, berechtigte Interessen von Onlinepets oder gesetzliche Bestimmung zu Aufbewahrungsfristen sprechen dem entgegen.

Wir können die von Ihnen bereitgestellten Informationen auch verarbeiten, um Sie über interessante Produkte aus unserem Sortiment zu informieren oder Ihnen technische Informationen per E-Mail zuzusenden. Wir sind gesetzlich dazu verpflichtet, Ihre Adresse sowie die Zahlungs- und Bestelldaten für einen Zeitraum von zehn Jahren aufzubewahren. Nach zwei Jahren wird die Verarbeitung jedoch reduziert und Ihre Daten lediglich zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen verwendet. Um den unbefugten Zugriff Dritter auf Ihre personenbezogenen Daten (insbesondere auf die Finanzdaten) zu verhindern, wird der Bestellvorgang mittels TLS-Verschlüsselung (Transport Layer Security) über das Internet übertragen.

Zweck und Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten

Onlinepets verarbeitet personenbezogene Daten auf der Grundlage der DSGVO, und zwar (1) weil dies für die Erfüllung eines Vertrages mit Ihnen / die Abhandlung der Bestellung erforderlich ist, entweder (2) wenn diese zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten benötigt werden, (3) aufgrund Ihrer Einwilligung oder (4) um gesetzliche Verpflichtungen zu erfüllen, wie die Einhaltung gesetzlicher, steuerlicher oder buchhalterischer Anforderungen.

Die personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen erhalten, werden von Onlinepets ausschließlich zu folgenden Zwecken verwendet:

  • um Sie zu kontaktieren
  • um Sie über neue Produkte und/oder Angebote von Onlinepets zu informieren (unabhängig davon, ob Sie Interessensgebiete angegeben haben oder nicht)
  • zur Analyse und Verbesserung der Dienste von Onlinepets
  • zu Marktforschungszwecken zum Nutzen von Onlinepets
  • zum Abschluss eines Vertrages

In allen anderen Fällen erfolgt die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nur dann, wenn Sie Onlinepets diesbezüglich eine eindeutige Einwilligung erteilt haben. Diese Einwilligung kann allein durch die Tatsache belegt werden, dass Sie Onlinepets eine Frage per E-Mail oder auf andere Weise stellen, wobei Onlinepets Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Beantwortung Ihres Anliegens verarbeitet.

Bestellabwicklung

Insofern Sie eine Bestellung bei uns aufgeben, verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten, um diese ordnungsgemäß verarbeiten zu können. Für die Abwicklung der Bestellung ist es notwendig, Ihre personenbezogenen Daten an unseren Lieferservice weitergeben, um die Bestellung an Sie ausliefern zu können. Informationen zu Zahlungen erhalten wir auch von Ihrer Bank oder Ihrem Kreditkartenunternehmen. Zur Bestellabwicklung verwenden wir Ihre E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, Name, Anschrift und Geschlecht. Wir benötigen diese Informationen für den Vertrag, den wir mit Ihnen abschließen.

Weitergabe von Daten an Dritte

In einigen Fällen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Zu diesen Unternehmen gehören Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten, wie:

  • Zustelldienste (wie DHL)
  • Zahlungsabwickler (wie Buckaroo und AfterPay)
  • Bewertungsportale (wie Trustpilot)
  • Informations- und Kommunikationstechnologie-Unternehmen (wie Hostingprovider)

Darüber hinaus gibt es Unternehmen, die Cookies für den Zugriff auf personenbezogene Daten verwenden, beispielsweise Google Analytics, Sovendus, Facebook, Instagram, Printerest, VWO-Wingify und Hotjar. In Einzelfällen geben wir personenbezogene Daten an Dritte außerhalb des EWR weiter. In diesen Fällen haben wir angemessene Vorkehrungen getroffen, die gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten legitim und sicher übertragen werden.

Wir sorgen dafür, dass angemessene Maßnahmen ergriffen werden, wenn Daten an Dritte weitergegeben werden. Wenn nötig, schließen wir eine Verarbeitungsvereinbarung ab, in der Einschränkungen für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und Verpflichtungen bezüglich der Sicherheitsanforderungen festgelegt sind.

Aufbewahrungsfrist der Daten

Ihre personenbezogenen Daten werden nicht länger gespeichert, als dies für die Zwecke erforderlich ist, zu denen Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet wurden. Nur dann, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind oder dies zur Wahrung unserer Interessen vor Gericht (zum Beispiel im Streitfall) erforderlich ist, bewahren wir personenbezogene Daten für einen längeren Zeitraum auf.

Nachfolgend finden Sie eine Übersicht darüber, welche personenbezogenen Daten wir speichern und welcher Aufbewahrungsfrist diese Daten unterliegen.

Speicherung der personenbezogenen Daten
Personenbezogene Daten Speicherfrist
Daten zur Erstellung eines Medpets-Kontos:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Passwort
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • IP-Adresse
Sieben Jahre, es sei denn, Sie verlangen die Löschung Ihrer Daten innerhalb dieser sieben Jahre. Nach sieben Jahren werden diese Daten von Onlinepets gelöscht.
Webseiten-Protokolldaten:

  • IP-Adresse
Sieben Jahre; nach sieben Jahren werden diese Daten von Onlinepets gelöscht.
Produktbewertungen:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • IP-Adresse
Sieben Jahre; nach sieben Jahren werden diese Daten von Onlinepets gelöscht.
Bestell- und Rechnungsdaten:

  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Geschlecht
  • Geburtsdatum
  • Telefonnummer
  • Straßenname
  • Hausnummer
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Land
  • Firmenname
  • IP-Adresse
Sieben Jahre; nach sieben Jahren werden diese Daten von Onlinepets gelöscht.
Newsletter-Anmeldung:

  • E-Mail-Adresse
  • Sprache

Falls ausgefüllt und/oder Bestellung aufgegeben:

  • Geschlecht
  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Kundennummer
  • letztes Bestelldatum
  • letzte Bestellsumme
  • letzten bestellten Artikel
Solange Sie unseren Newsletter abonniert haben, werden Ihre Daten gespeichert. Wenn Sie sich von unserem Newsletter abmelden, werden diese Informationen auch weiterhin gespeichert, es sei denn, Sie verlangen die Löschung Ihrer Daten. In diesem Fall werden Ihre Daten gelöscht.
Kundenservice-Kontakt (E-Mail, Chat und Kontaktformular):

  • Vorname
  • Nachname (falls ausgefüllt)
  • E-Mail-Adresse
  • E-Mail-Konversation (bei E-Mail-Kontakt)
  • Kontaktformular-Konversation (bei Kontakt über Kontaktformular)
  • Chat-Verlauf (bei Chat-Konversation)
  • IP-Adresse (bei Chat-Gespräch)
Diese personenbezogenen Daten werden von Robin gespeichert. Robin ist das Softwaretool, das wir für den Kundenkontakt einsetzen. Robin speichert die personenbezogenen Daten auf unbestimmte Zeit, es sei denn, Sie kontaktieren Onlinepets, um diese Daten löschen zu lassen. In diesem Fall wird Onlinepets Robin kontaktieren, um die personenbezogenen Daten anonymisieren oder entfernen zu lassen.

E-Mail-Adresse

Wir speichern Ihre E-Mail-Adresse nur dann, wenn Sie dem ausdrücklich zustimmen. Sie können beispielsweise die Erlaubnis erteilen, ein Medpets-Konto anzulegen, eine Bestellung aufzugeben, sich für unseren Newsletter anzumelden oder Sie über unser Kontaktformular zu kontaktieren.

Kontaktformular

Über unser Kontaktformular ist es möglich, gezielte Anfragen oder auch allgemeine Fragen zu stellen. Dazu verwenden wir Ihren Namen, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Diese Daten werden für den Vertrag benötigt, den wir mit Ihnen schließen. Wir verwahren diese Informationen, bis wir sicher sind, dass Sie mit unserer Antwort zufrieden sind.

Newsletter

Wir bieten einen Newsletter an, mit dem wir Interessenten über unsere Produkte und/oder Dienstleistungen informieren möchten. Jeder Newsletter enthält einen Link, über den Sie sich jederzeit sofort abmelden können. Darüber hinaus können Sie mit unserem Kundenservice per E-Mail (kostenlos) oder telefonisch Kontakt aufnehmen, um Ihre E-Mail-Adresse aus unserer Newsletter-Abonnentenliste entfernen zu lassen.

Ihre E-Mail-Adresse wird nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung zur Abonnentenliste für den Newsletter hinzugefügt. Bei Newsletter-Abonnenten speichern wir zumindest die E-Mail-Adresse. Zusätzlich zur E-Mail-Adresse können wir das Profil mit weiteren persönlichen Daten für Newsletter-Abonnenten ergänzen. Diese Informationen erhalten wir, wenn Sie ein Konto bei uns erstellen oder eine Bestellung aufgeben (insofern Sie hier die gleiche E-Mail-Adresse angeben, unter der Sie sich auch für den Newsletter registriert haben).

Legen Sie ein Konto mit derselben E-Mail-Adresse an, unter der Sie auch für den Newsletter angemeldet sind, speichern wir folgende Daten (insofern diese von Ihnen eingegeben wurden):

  • Geschlecht
  • Vorname
  • Nachname
  • Geburtsdatum

Abschließend können wir die Informationen zu Ihrer Person ergänzen, wenn Sie bei uns eine Bestellung mit der E-Mail-Adresse aufgeben, unter der Sie für den Newsletter registriert sind. Dies betrifft folgende Informationen:

  • Geschlecht
  • Firmenname (falls angegeben)
  • Telefonnummer (falls angegeben)
  • Vorname
  • Nachname
  • Straße
  • Hausnummer und eventuelle Ergänzungen
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Land
  • Geburtsdatum
  • E-Mail-Adresse
  • bestellte Produkte
  • Bestelldatum
  • Bestellsumme

Die oben genannten personenbezogenen Daten gelten für Newsletter-Abonnenten, bis diese das Abonnement kündigen.

Profilerstellung

Der Newsletter, den wir erstellen, kann an alle Newsletter-Abonnenten versendet werden und ist für alle gleich. Zudem ist es ebenfalls möglich, dass wir einen personalisierten Newsletter nur an einen Teil der Abonnenten versenden. In diesem Fall machen wir von einem sogenannten Profiling gebrauch. Beim Profiling werden Personengruppen mit gleichen Merkmalen zusammengefasst. Die Eingruppierung erfolgt auf der Basis der Bestellhistorie:

  • bestellte Produkte (Marke, Produktkategorie, Produkt)
  • Haustier (für welches Tier das Produkt bestimmt ist)
  • Bestelldatum

In der Praxis bedeutet ein personalisierter Newsletter beispielsweise, dass wir anhand des Bestelldatums abschätzen können, wann das gekaufte Futter aufgebraucht ist. Kurz bevor das Datum erreicht ist, an dem das Futter voraussichtlich ausgeht, senden wir Ihnen eine E-Mail mit der Anfrage, ob Sie das gleiche Futter erneut bestellen möchten.

E-Mail zur Produktbewertung

Sobald Sie eine Bestellung bei uns tätigen, wird Ihre E-Mail-Adresse gespeichert. Einige Tage nach der Bestellung erhalten Sie dann von uns eine Anfrage an diese E-Mail-Adresse mit der Bitte, eine Bewertung für die gekauften Produkte abzugeben. Wenn Sie diese E-Mails zu Produktbewertungen bei zukünftigen Bestellungen nicht mehr erhalten möchten, können Sie diese einfach abbestellen, indem Sie in der jeweiligen E-Mail auf den Link "Abmelden" klicken. Weiterhin ist es möglich, den E-Mails zu Produktbewertungen zu widersprechen, indem Sie sich an unseren Kundendienst wenden. Dies kann via E-Mail an info@medpets.de (kostenlos) oder telefonisch über 06922 222 9573 (Ortstarif) erfolgen.

Werbung

Um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren, gehört Werbung als feste Konstante zu unserem Online-Marketing. Wir informieren Sie:

  • per E-Mail
  • über soziale Medien

Sie können diesen Werbemaßnahmen jederzeit widersprechen. In jeder E-Mail finden Sie eine Verlinkung zur sofortigen Abbestellung. Des Weiteren ist es möglich, unsere Werbung zu blockieren oder Gebrauch von der Abmeldeoption machen.

Anzeigen

In unserem Webshop werden allgemeine Anzeigen geschaltet. In diesem Zusammenhang speichern wir keine personenbezogenen Daten und wissen daher nicht, ob Ihnen diese zusagen oder nicht.

Weitergabe an andere Unternehmen oder Institutionen

Mit Ausnahme der oben genannten Unternehmen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an keine anderen Unternehmen oder Institutionen weiter, es sei denn, wir sind gesetzlich dazu verpflichtet (beispielsweise wenn ein polizeiliches Ermittlungsverfahren bei Verdacht auf eine Straftat dies verlangt).

Statistiken

Über die Nutzung unseres Webshops führen wir Statistiken. Auf unseren Seiten sind Social Media Buttons enthalten, mit denen die Administratoren dieser Dienste Ihre persönlichen Daten sammeln.

Cookies

Um den Inhalt unserer Webseite zu verbessern, verwenden wir Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, in denen Informationen abspeichert werden, sodass diese nicht immer neu eingegeben werden müssen. Wir verwenden außerdem Cookies, um festzustellen, ob Sie unsere Webseite erneut besuchen. Wenn Sie unseren Online-Shop zum ersten Mal besuchen, wird Ihnen eine Meldung mit einer Erklärung zu den Cookies angezeigt. Wir möchten Sie bitten, uns Ihre Zustimmung zur Verwendung dieser Cookies zu erteilen. Sie haben zwar generell die Möglichkeit, die Platzierung von Cookies über Ihre Browser-Einstellungen zu deaktivieren. Allerdings möchten wir darauf hinweisen, dass die Funktionsfähigkeit in diesem Fall nicht mehr vollumfänglich gewährleistet werden kann.

Wir haben mit anderen Unternehmen, die Cookies platzieren, Vereinbarungen über die Verwendung dieser Cookies getroffen. Da wir jedoch keine vollständige Kontrolle darüber haben, wie diese Unternehmen mit den Cookies umgehen, lesen Sie dazu auch deren Datenschutzbestimmungen (Hinweis: Diese können sich regelmäßig ändern).

Wenn wir Ihre Daten auf unserer Webseite empfangen und übertragen, verwenden wir dazu immer Codierungstechnologien, die im IT-Sektor als gängige Standards anerkannt sind. Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen getroffen, um den Verlust, den rechtswidrigen Gebrauch sowie die Änderungen von Informationen zu verhindern, die wir auf unserer Webseite empfangen. Weitere Informationen zu unseren Cookies finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

Erhalt personenbezogener Daten von Dritten

Wir erhalten ebenfalls personenbezogene Daten von folgenden Drittanbietern: Amazon.de. Diese persönlichen Informationen bekommen wir von dem Unternehmen, wenn ein Benutzer ein Produkt von Onlinepets auf Amazon bestellt. Dabei werden uns die personenbezogenen Daten über einen API-Link übermittelt. Die persönlichen Informationen, die wir von diesem Unternehmen erhalten, setzen sich wie folgt zusammen:

  • Geschlecht (falls vom Kunden angegeben)
  • Titel
  • Firmenname (insofern angegeben)
  • Telefonnummer (insofern angegeben)
  • Vorname
  • Nachname
  • Straße
  • Hausnummer und eventuelle Zusätze
  • Postleitzahl
  • Ort
  • Land
  • E-Mail-Adresse (diese E-Mail-Adresse wird von Amazon anonymisiert und ist für uns nicht sichtbar)
  • bestelltes Produkt / bestellte Produkte
  • Bestelldatum
  • Bestellmenge

Diese personenbezogenen Daten sind unbedingt erforderlich, um die Bestellung von dieser Partei ordnungsgemäß bearbeiten zu können.

Datensicherung

Wir nehmen den Schutz ihrer Privatsphäre sehr ernst. Aus diesem Grund legen wir großen Wert auf die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Wir passen unsere Sicherheitsmaßnahmen regelmäßig an und halten sie auf dem neuesten Stand, um dafür zu sorgen, dass Ihre Daten bei uns einem ausreichenden Schutz unterliegen und keine Sicherheitslücken entstehen. Es ist allerdings nicht möglich, Übertragungen über das Internet vollständig zu schützen und absolut fehlerfrei zu halten. Wir treffen jedoch geeignete technische und organisatorische Maßnahmen, um den Risiken von Missbrauch, unbefugtem Zugriff, unerwünschter Veröffentlichung, Änderung oder Zerstörung personenbezogener Daten bestmöglich entgegenzuwirken und Ihre persönlichen Daten zu schützen. Wir stellen außerdem sicher, dass Dritte und Partnerunternehmen, die im Auftrag von Onlinepets personenbezogene Daten verarbeiten, angemessene Sicherheitsvorkehrungen treffen und nach den geltenden Gesetzen und Vorschriften verfahren.

Datenschutzverletzungen

Sollte es unerwartet vorkommen, dass Onlinepets Ihre personenbezogenen Daten versehentlich oder absichtlich verliert oder dass Ihre personenbezogenen Daten in die Hände Dritter gelangen, die nicht dazu befugt sind, liegt eine Verletzung des Datenschutzes vor. Der Datenschutzbeauftragte von Onlinepets wird diese Datenschutzverletzung innerhalb von 72 Stunden ab dem Zeitpunkt, an dem Onlinepets die Datenschutzverletzung bemerkt hat, der niederländischen Datenschutzbehörde melden. Die Meldung erfolgt digital und enthält folgende Punkte: Die Art der Zuwiderhandlung, welche Behörden oder Personen konsultiert werden können, um weitere Informationen über die Zuwiderhandlung zu erhalten, welche Maßnahmen empfohlen werden, um die negativen Folgen der Zuwiderhandlung zu begrenzen, welche möglichen Folgen der Verstoß hat und welchen Maßnahmen von Onlinepets getroffen worden sind oder vorgeschlagen werden, um diese Folgen abzumildern. Insofern dieses Datenleck ein hohes Risiko für die betroffene Person / betroffenen Personen darstellt, werden diese von Onlinepets benachrichtigt. Eine Verletzung des Datenschutzes wird zudem von Onlinepets intern im "Datenschutzverletzungsregister" dokumentiert, um aus dem Vorkommen zu lernen und Maßnahmen zu ergreifen, zukünftig einen solchen Verstoß zu verhindern.

Wir haben die erforderlichen administrativen, technischen und organisatorischen Maßnahmen getroffen, ein Sicherheitsniveau zu gewährleisten, das den von uns identifizierten spezifischen Risiken angemessen ist. Das bedeutet im Einzelnen: Wir schützen Ihre personenbezogenen Daten vor Zerstörung, Verlust, Veränderung, unbefugter Weitergabe von oder Zugriff auf personenbezogene Daten, die gesendet, gespeichert oder auf andere Weise verarbeitet werden.

Datenschutzbeauftragter

Wir haben bei Onlinepets einen sogenannten Datenschutzbeauftragten ernannt. Diese Person ist für die Privatsphäre in unserer Organisation verantwortlich. Unser Datenschutzbeauftragter heißt Elies van der Graaff und ist per E-Mail unter vandergraaff@medpets.nl und telefonisch auf dem Anschluss +49 (0) 6 922 222 9573 erreichbar.

Änderungen in dieser Datenschutzerklärung

Wir behalten uns das Recht vor, Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorzunehmen. Es wird empfohlen, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen zu lesen, sodass Sie über aktuelle Änderungen informiert sind. Wir werden unser Bestes tun, Sie über Änderungen in unserer Datenschutzerklärung gesondert in Kenntnis zu setzen.

Einsicht, Änderungen und Löschung Ihrer Daten

Sollten Sie Fragen haben oder möchten wissen, welche persönlichen Daten wir von Ihnen gespeichert haben, können Sie sich jederzeit an uns wenden. Die Kontaktdaten hierzu finden Sie unten in dieser Datenschutzerklärung. Sie haben folgende Rechte:

  • Auskunft, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen gespeichert haben und wie wir diese verwenden
  • Einsicht in die genauen personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen haben
  • Korrektur von Fehlern in den Daten
  • Entfernung von (veralteten) personenbezogenen Daten
  • Entzug der Zustimmung
  • Widerspruch gegen eine bestimmte Verwendung Ihrer Daten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie dabei immer ganz klar angeben, wer Sie sind, damit wir sicherstellen können, dass wir keine Daten von falschen Personen ändern oder löschen.

Beschwerde einreichen

Sollten Sie der Ansicht sein, dass wir mit Ihren personenbezogenen Daten nicht korrekt umgehen, haben Sie das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde einzureichen. Die zuständige Behörde wird in den Niederlanden als Autoriteit Persoonsgegevens (niederländische Datenschutzbehörde) bezeichnet.

Kontakt

Wenn Sie uns bezüglich unserer Datenschutzbestimmungen kontaktieren möchten, können Sie dies auf folgenden Wegen tun:

  • per E-Mail: info@medpets.de
  • telefonisch: 06922 222 9573 (Montag bis Freitag 08:30-17:00 Uhr)
  • per Post: Online Pets B.V., Emmerblok 1, 4751 XE Oud Gastel, Niederlande

Versionsnummer: 3.0 - Zuletzt geändert am 25.10.2019

Cookies

Medpets verwendet Cookies. Auf dieser Seite erklären wir Ihnen, was Cookies sind, warum wir sie verwenden, welche Cookies gespeichert werden, wenn Sie unsere Webseite verwenden und wie Sie diese löschen oder ausschalten können.

Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, sobald Sie eine Internetseite besuchen. Die Informationen in diesen Dateien werden wiederverwendet, sobald Sie die entsprechende Seite erneut besuchen. Die Speicherung des Benutzernamens, Kennworts oder der Spracheinstellungen sind die bekanntesten Beispiele für die Verwendung von Cookies. Cookies registrieren nur Informationen, die sich auf Ihr Surfverhalten im Internet beziehen. In Cookies werden daher nie persönliche Daten, wie Ihr Name, Ihre Adresse, Ihr Geschlecht und Alter gespeichert.

Warum werden Cookies verwendet?

Cookies werden aus drei Gründen verwendet:

1. Um die Benutzerfreundlichkeit der Webseite für Sie als Besucher zu verbessern. Hierunter fällt z.B. das Speichern Ihrer Anmeldedaten, damit Sie diese nicht jedes Mal neu eingeben müssen.

2. Zum Registrieren des Surfverhaltens und der Interessen des Internetbesuchers. Hiermit werden die Internetseite und letztendlich auch die Verwendung für den Benutzer/die Benutzerin optimalisiert. Mit diesen Informationen kann auch Werbung für den Benutzer/die Benutzerin geschaltet werden, die sich auf den Besuch von Internetseiten bezieht.

3. Zum Schluss werden Cookies auch oft von Affiliate-Netzwerken verwendet, um bestimmen zu können, welche Bestellung durch welchen Affiliate/Partner (verweisende Webseite; mehr Informationen) getätigt wurde. Für diesen Beitrag wird der Affiliate/Partner in Form von einer Kommission belohnt.

Verwendung von Cookies auf Medpets.de

Sobald Sie unsere Webseite (www.medpets.de) verwenden, werden Cookies für die oben genannten Zwecke, gespeichert. Im weiteren Text finden Sie eine Übersicht über die verschiedenen Sorten von Cookies.

Funktionelle Cookies

Diese Cookies sind wichtig, damit unsere Webseite gut funktioniert. So können wir uns z.B. merken, welche Produkte sich in Ihrem Einkaufswagen befinden. Mit Session-Cookies (Sitzungscookies) können wir zeitlich begrenzt Informationen über Ihren Besuch auf unserer Webseite, wie z.B. Formulardaten, speichern. Außerdem wird noch ein Cookie verwendet, mit dem wir erkennen können, ob Sie die Cookie-Meldung geschlossen und sich somit mit der Verwendung von Cookies einverstanden erklärt haben. Auch wird die Sprache, in der Sie unsere Webseite lesen, gespeichert.

  • Privacy Statement Medpets
  • Cookie-Name: MPSession, medpets_session, PHPSESSID, cwarning, cookie_V_ID, cookie_c_ID, cookie_t_ID

Analytische Cookies

Google Analytics: mit Hilfe von Google Analytics registrieren wir den Besucherfluss auf unserer Webseite. Dies gibt uns die Möglichkeit ‘Engpässe‘ aufzuspüren, diese zu beheben und individuelle Seiten zu verbessern. Ebenso werden Informationen zu Vorlieben und Interessen für gezielte Werbung auf anderen Webseiten benutzt.

Hotjar: mit ‘Hotjar‘ analysieren wir, wo Sie mit Ihrer Maus klicken oder was Sie auswählen und wie Sie auf unserer Website navigieren. Dabei erfassen wir von jedem Besucher die Seitenansichten, Mausbewegungen, Mausklicks, sowie die Dateneingabe. Auf der Grundlage dieser Daten können wir erkennen, wo sich ‘Engpässe‘ auf unserer Website befinden, welche wir dann versuchen zu entfernen, damit unsere Webseite benutzerfreundlicher wird.

VWO-Testing-Tool: mit VWO führen wir Tests auf der Website durch. In einem Test werden zwei Varianten gegeneinander getestet. Als Besucher befinden Sie sich in einer dieser Varianten, wenn ein Test live (online) ist. Ziel dieser Tests ist es, zu sehen, welche Variante am besten funktioniert, um die Benutzerfreundlichkeit der Website zu verbessern.

Marketing- und Werbecookies

Criteo: Medpets.de macht auf anderen Webseiten Reklame mit Produkten, die Sie sich auf unserer Internetseite angesehen haben. Hierfür benutzen wir Criteo. Sollten Sie dies nicht wollen, dann können Sie sich hier temporär oder permanent abmelden.

Google Analytics Remarketing: mit Google Analytics können wir sehen, wie Sie unsere Webseite verwenden, damit wir Produkte und Reklame, auf unserer eigenen Webseite und außerhalb davon, schalten können, die (möglicherweise) für Sie interessant sein könnten.

Facebook: es wird gespeichert, welche Produkte Sie sich auf unserer Webseite ansehen. Danach können wir Ihnen interessante Werbung auf Facebook zeigen.

Affiliate: Cookies registrieren über welchen Partner aus unserem Affiliate-Programm eine Bestellung getätigt wurde. Hiermit können wir dann diesen Partner, in Form einer Kommission, belohnen. Für diesen Zweck verwenden wir unser eigenes Affiliate-Programm und zwei externe Anbieter, nämlich: Tradetracker und Affilinet.

Cookies löschen oder ausschalten

Im Weiteren finden Sie, bezogen auf den Internetbrowser, Informationen darüber, wie Sie Cookies ausschalten oder löschen können. Hinweis: Dies kann dazu führen, dass unsere Webseite nicht mehr funktioniert.

Web-Bugs

Web-Bugs oder auch Tracking Pixels oder clear GIFs sind kleine, ca. 1mal1 Pixel große GIF-Dateien, die in anderen Grafiken, E-Mails, o. ä. versteckt werden können. Web-Bugs erfüllen ähnliche Funktionen wie Cookies, sind für Sie als Benutzer jedoch nicht zu bemerken. Web-Bugs senden Ihre IP-Adresse, die Internet-Adresse der besuchten Webseite (URL), den Zeitpunkt an dem der Web-Bug angesehen wurde, den Browsertyp des Benutzers, sowie zuvor gesetzte Cookie-Informationen an einen Web-Server.

Warum werden Web-Bugs eingesetzt?

Auf bestimmten Seiten legen wir ein sogenanntes Web-Bug oder Tracking-Pixel auf Ihrem Computer ab. Auf diese Weise können wir Ihren Computer erkennen, wenn über diesen unsere Webseite erneut aufgerufen wird, oder es kann ermittelt werden, wie Werbeaktionen bei den Benutzern ankommen. Diese Daten sind anonym und nicht mit persönlichen Daten auf dem Computer des Benutzers oder mit einer Datenbank verknüpft. Unter Umständen verwenden wir diese Technologie auch in unserem Newsletter.

Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir Web-Bugs nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, oder solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln.

Sie wollen keine Web-Bugs?

Um Web-Bugs auf unseren Seiten zu unterbinden, können Sie Tools wie z. B. webwasher, bugnosys oder AdBlock (für den Firefox Browser) verwenden. Um Web-Bugs in unserem Newsletter zu unterbinden, stellen Sie bitte Ihr Mailprogramm so ein, dass in Nachrichten kein HTML angezeigt wird. Web-Bugs werden ebenfalls unterbunden, wenn Sie Ihre E-Mails offline lesen.

Tracking Tools

Auf unserer Website werden mittels eines Trackingtools Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus den erhobenen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Sie können der Datenerhebung und -speicherung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Als Trackingtools setzen wir auf unserer Website Folgende ein:
Google Analytics
Criteo
Affilinet
Facebook (Datenschutzerklärung von Facebook)
Belboon

Was ist Google Analytics?

Diese Website nutzt Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. ("Google"). Google verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Unser Internetauftritt verwendet Google mit der Erweiterung "_anonymizeIp()". Dadurch werden die von Google erhobenen IP-Adressen gekürzt. Diese Maßnahme soll verhindern, dass Google IP-Adressen mit Personendaten zusammenführen kann. Ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung werden wir die Trackingtools nicht dazu benutzen, um unbemerkt persönliche Daten über Sie zu sammeln, solche Daten an Drittanbieter und Marketingplattformen zu übermitteln, oder die Daten mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) zu verknüpfen.

Sie wollen kein Google Analytics?

Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser-Plugin. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google auch deaktivieren, indem sie die Seite zur Deaktivierung von Google-Werbung aufrufen.

Alternativ können Nutzer die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative aufrufen, oder Ihre Präferenzen hinsichtlich nutzungsbasierter Online-Werbung auf Youronlinechoices.com verwalten.

Facebook-Plugins

Wie verwenden wir Facebook-Plugins?

Wir haben in unsere Webseite sogenannte Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com (nachfolgend Facebook) integriert. Facebook ist ein Unternehmen der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Bei jedem Aufruf einer Webseite unserer Internetpräsenz, die mit einem solchen Plugin versehen ist, veranlasst das Plugin, dass der von Ihnen verwendete Browser die optische Darstellung des Plugins vom Facebook-Server lädt und darstellt. Dabei wird dem Facebook-Server mitgeteilt, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook und während des Besuchs unserer Webseite bei Facebook eingeloggt sind, erkennt Facebook durch die von dem Plugin gesendete Information, welche bestimmte Webseite unserer Internetpräsenz Sie gerade besuchen und weist dies Ihrem persönlichen Benutzerkonto auf Facebook zu. Betätigen Sie nun eines der Plugins, beispielsweise durch Anklicken des Gefällt-mir-Buttons oder durch die Abgabe eines Kommentares, wird dies an Ihr persönliches Benutzerkonto auf Facebook gesendet und dort gespeichert. Zudem wird die Information, dass Sie unsere Webseite besucht haben, an Facebook übermittelt, unabhängig davon, ob Sie eines der Plugins betätigen oder nicht.

Sie wollen keine Facebook-Plugins?

Um das Übermitteln und Speichern von Daten über Sie und Ihr Surfverhalten durch Facebook zu verhindern, müssen Sie sich bei Facebook ausloggen, bevor Sie unsere Webseite besuchen. In den Datenschutzhinweisen von Facebook finden Sie nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung von Daten durch Facebook, zu Ihren diesbezüglichen Rechten sowie zu den Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Sovendus

Gutscheinangebote der Sovendus GmbH: Für die Auswahl eines für Sie aktuell interessanten Gutscheinangebots werden von uns pseudonymisiert und verschlüsselt der Hashwert Ihrer EMail-Adresse und Ihre IP-Adresse an die Sovendus GmbH, Moltkestr. 11, 76133 Karlsruhe (Sovendus) übermittelt (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Der pseudonymisierte Hashwert der E-MailAdresse wird zur Berücksichtigung eines möglicherweise vorliegenden Widerspruchs gegen Werbung von Sovendus verwendet (Art. 21 Abs.3, Art. 6 Abs.1 c DSGVO). Die IP-Adresse wird von Sovendus ausschließlich zu Zwecken der Datensicherheit verwendet und im Regelfall nach sieben Tagen anonymisiert (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Außerdem übermitteln wir zu Abrechnungszwecken pseudonymisiert Bestellnummer, Bestellwert mit Währung, Session-ID, Couponcode und Zeitstempel an Sovendus (Art. 6 Abs.1 f DSGVO). Wenn Sie sich für ein Gutscheinangebot von Sovendus interessieren, zu Ihrer E-Mail-Adresse kein Werbewiderspruch vorliegt und auf das nur in diesem Fall angezeigte Gutschein-Banner klicken, werden von uns verschlüsselt Anrede, Name und Ihre E-Mail-Adresse an Sovendus zur Vorbereitung des Gutscheins übermittelt (Art. 6 Abs.1 b, f DSGVO). Weitere Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch Sovendus entnehmen Sie bitte den Online-Datenschutzhinweisen.

Ihre Daten

Auf Wunsch erteilen wir jedem Besucher/jeder Besucherin von unserer Webseite Zugang zu allen Informationen, die wir über ihn/sie sammeln. Personendaten, die wir speichern, können Sie in Ihrem Kundenkonto auf unserer Internetseite finden. Wenn Sie möchten, dass diese gelöscht werden, dann können Sie eine E-Mail an unseren Kundenservice senden: kundenservice@medpets.de.

Unsere Anschrift

Onlinepets B.V.
Emmerblok1
4751 XE Oud Gastel
Niederlande
Tel: 06922 222 95 73
Erreichbar von Mo-Fr, 8.30-17.00
E-Mail: info@medpets.de
www.medpets.de

Versionsnummer: 3.0 - Zuletzt geändert am 25.10.2019

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen