Orientalisch Kurzhaar

Die Orientalisch Kurzhaar ist eine aktive, extrovertierte und verspielte Katze. Auch diese Katze hat einen sehr sensiblen Charakter. Diese Katzenrasse ist sehr auf ihren Besitzer konzentriert und kann sogar ein wenig besitzergreifend sein. Die Orientalisch Kurzhaar ist nicht gern allein. Er schätzt daher die Anwesenheit anderer Katzen der gleichen Art oder seines Besitzers.

Rassenbeschreibung Orientalisch Kurzhaar

Abstammung der Rasse: Thailand

Charakter

Die Orientalisch Kurzhaar ist genau wie die Siam eine sehr aktive und extrovertierte Katzenrasse. Diese Katze ist überhaupt nicht gerne allein und spielt gerne. Außerdem ist diese Katze sehr stolz. Sie kann sogar ein wenig besitzergreifend gegenüber seinem Besitzer reagieren. Außerdem hat diese Katzenrasse einen echten Jagdinstinkt. Diese Katze jagt also sicherlich gerne Dinge. Schließlich ist die Orientalisch Kurzhaar eine sehr gesprächige Katze. Sie hat eine kräftige Stimme, die man leicht erkennen kann.

Erscheinungsbild

Farbe

Die Orientalisch Kurzhaar kommt in verschiedenen Farben und Abzeichen vor:

  • Einfarbig: Die Farben Weiß, Schwarz, Blau, Chocolate, Lilac, Cinnamon und Fawn.
  • Tortie-Fell: Hier hat die Unterseite des Haares keine Farbe, auch Smoke und Silber genannt.
  • Tabby-Fell: Hier hat das Fell der Katze eine Art Marmor-Look, auch Blotched genannt. Diese Markierung ist durch breite Streifen auf dem Fell gekennzeichnet.
  • Mackerel-Fell: Dies wird auch Tigerfell genannt. Dies sind schmale Streifen, die senkrecht zur Wirbelsäule verlaufen.
  • Sptted-Fell: Diese Zeichnung ist durch die runden Tupfen gekennzeichnet, die gleichmäßig über den Körper verteilt sind. Wenn eine Orientalisch Kurzhaar diese Muster hat, wird sie oft mit der ägyptischen Mau verwechselt.
  • Ticked-Fell: Hier hat die Katze ein gleichmäßiges Agouti-Fell.

Körper, Beine und Schwanz

Die Orientalisch Kurzhaar hat einen mittleren Körperbau. Der Körper ist schlank und lang. Diese Katzenrasse hat also eine sehr elegante Erscheinung. Auch die Beine sind fein und lang. Die Vorderbeine sind etwas kürzer. Der Schwanz der Orientalisch Kurzhaar ist ebenfalls dünn und lang und reicht bis zu einem Punkt.

Kopf, Ohren und Augen

Die Orientalisch Kurzhaar hat einen dreieckigen und langen Kopf. Die Augen sind stark schräg gestellt und haben eine mandelförmige Form. Die Farbe der Augen ist grün (smaragdgrün oder jadegrün). Eine weiße Katze hat blaue Augen. Die roten oder cremefarbenen Katzen können auch kupferfarbene oder gelbe Augen haben. Wussten Sie, dass die endgültige Augenfarbe dieser Katze erst nach einem Jahr zu sehen ist?

Fell

Das Fell der Orientalisch Kurzhaar ist, wie der Name schon sagt, kurz und sehr fein. Das Fell ist sehr dicht und liegt flach auf der Haut. Die Fellpflege dieser Katzenrasse ist sehr einfach. Ein wöchentliches Bürsten genügt.

Gewicht

Das Gewicht einer erwachsenen Orientalisch Kurzhaar liegt zwischen 4 und 6,5 kg.

Produkte für Orientalisch Kurzhaar

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen