Ocicat

Die Ocicat ist eine echte Aktivistin, verspielt und neugierig. Um ihre Energie freisetzen zu können, braucht diese Katze genügend Platz. Die Ocicat ist nicht gern allein und mag es nicht, eingesperrt zu sein. Sie bindet sich schnell an ihren Besitzer, kann aber gegenüber seinesgleichen etwas zu selbstbewusst sein. Die Fellpflege ist einfach.

Rassenbeschreibung Ocicat

Abstammung der Rasse: Vereinigte Staaten

Charakter

Die aktive Ocicat ist eine sehr lebhafte, neugierige und verspielte Katze. Trotz seines räuberischen Aussehens ist sie eine soziale und freundliche Katze. Sie ist sehr geduldig gegenüber Kindern, kann aber gegenüber Artgenossen ziemlich dominant sein. Er hängt sehr an seinem Chef und ist überhaupt nicht gern allein. Die treue Ocicat passt sich leicht an neue Lebensbedingungen an. Hinsichtlich der Fellpflege ist gelegentliches Bürsten ausreichend.

Erscheinungsbild

Farbe

Das gefleckte Fell der Ocicat kann schwarz, schokoladenfarben, zimtfarben, blau, lila oder sandfarben auf hellerem Grund sein. Diese Farben gibt es auch in einer silbernen Variante. Die hellsten Schattierungen des Fells sind hauptsächlich im Gesicht, am Kinn und am Unterkiefer zu sehen.

Körper, Beine und Schwanz

Die Ocicats haben einen großen Körper, der ziemlich lang ist. Sie ist sehr mächtig, aber nicht massiv. Die Knochen und Muskeln sind gut entwickelt. Die Brust ist ziemlich tief. Die Katze hat mittelgroße Beine, die fest und gut bemuskelt sind. Die kompakten Pfoten haben eine ovale Form. Der lange Schwanz ist ziemlich dünn.

Kopf, Ohren und Augen

Der Kopf der Ocicat hat eine leicht dreieckige Form und ist so lang wie breit, mit abgerundeten Ecken. Volle Wangen sind bei Rüden erlaubt. Die Schnauze ist gut geformt, breit und etwas quadratisch. Das Kinn ist fest. Ocicats haben ziemlich große Ohren, die weit auseinander stehen. Die Ohren sind aufmerksam und folgen den Konturen des Kopfes. Luchsspitzen sind willkommen. Die Ocicat hat große Augen, die mandelförmig und leicht schräg gestellt sind. Zwischen die Augenzwischenräume sollte ein Auge leicht passen können. Alle Augenfarben sind erlaubt, außer Blau, es sei denn, die Katze ist ein Colourpoint. Die Augenfarbe sollte fest und intensiv sein. Die Augenfarbe muss nicht mit der Fellfarbe verwandt sein.

Fell

Die Ocicat hat ein kurzes, glänzendes und satiniertes Fell. Das Fell ist fein und glatt.

Gewicht

Das Gewicht der Ocicat liegt zwischen 2,5 und 6 kg.

Produkte für die Ocicat

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen