Manuka

Oftmals wird der Manuka Honig als Wunder Neuseelands bezeichnet, der sich auf Menschen und unsere vierbeinigen Freunde positiv auswirkt. Vor allem ist dieser Honig für seine antiseptische und antibakterielle Wirkung bekannt.

Manuka bei Verletzungen und Wunden

Wenn ein Hund verletzt oder krank ist, werden oftmals Antibiotika verschrieben. Falls Tierbesitzer von der Chemiekeule etwas Abstand halten möchten, ist Manuka eine wirksame Alternative. Zahlreiche Studien belegen seine heilende Wirkung. Er kann dann verwendet werden, falls Hunde bestimmte Medikamente nicht vertragen oder ihre Leber bereits vorgeschädigt ist. Gerade bei Wunden und Verletzungen bietet sich die Verwendung von Manuka an. Mit diesem hochwertigen Produkt kann der Entzündungsherd bekämpft werden. Wie beim Menschen wirkt Manuka auch bei einem Hund wundheilend und antiseptisch. Obwohl der neuseeländische Honig hauptsächlich zur Wundheilung eingesetzt wird, kann er auch bei verschiedenen, anderen Erkrankungen wie beispielsweise Magenschleimhautentzündungen, Pilzerkrankungen, Viruserkankungen und Hautinfektionen helfen.

Auf die Qualität achten

Auch bei Manuka für den Hund müssen Sie darauf achten, dass es sich um Manuka Qualitätshonig aus Neuseeland handelt. Das Produkt sollte über einen hohen Wirkstoffanteil an Methylglyoxal (kurz MGO) verfügen. Normalerweise wird dieser Wert in der Produktbeschreibung und auf der Packung angegeben. Reiner Manuka beinhaltet bis zu 800mg/kg von Methylglyoxal. Bei herkömmlichen Honigsorten sind es nur 20 mg/kg.

Warum ist Methylglyoxal ein wertvoller Inhaltsstoff?

Der hohe Gehalt an Methylglyoxal macht Manuka so wertvoll. Dieser Inhaltsstoff ist vor allem für seine heilende Wirkung verantwortlich. Damit der Honig seine antibakterielle Wirkung entfalten kann, muss sein MGO-Wert zumindest 100 mg/kg betragen. Natürlich ist es die beste Wahl sich für einen Honig in Spitzenqualität zu entscheiden. Diese Honigssorten besitzen einen MGO-Wert ab 400.

Filter anzeigen
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen