Mandarin

Die Mandarin (auch Orientalische Langhaarkatze) ist eine schlanke, raffinierte und sehr bewegliche Katze, die gleichzeitig sehr muskulös ist. Sie hat einen lebhaften und verspielten Charakter mit einer starken Persönlichkeit. Die Orientalische Katze kann Fremden gegenüber etwas distanziert sein. Auf der anderen Seite ist sie Ihrem Besitzer gegenüber sehr anhänglich. Die Manderin zieht es vor, nicht allein zu sein. Seine Fellpflege ist sehr einfach.

Rassenbeschreibung Mandarin

Abstammung der Rasse: Vereinigte Staaten

Charakter

Die Mandarin hat einen lebhaften, energischen und verspielten Charakter. Sie hat eine starke Persönlichkeit. Diese Katze versteht sich gut mit anderen Katzen, ist aber Fremden gegenüber zurückhaltend und distanziert. Die Mandarin ist freundlich und seinem Besitzer gegenüber sehr anhänglich. Sie ist nicht gern allein. Mit ihrer harmonischen Stimme ist sie sehr gesprächig. Die Fellpflege der Mandarin ist sehr einfach.

Erscheinungsbild

Farbe

Schokolade und lilafarbene Fellfarben sind am wünschenswertesten. Die Mandarine hat die gleichen Farbvarietäten wie die Orientalisch Kurzhaar.

Körper, Beine und Schwanz

Der Mandarin hat einen typisch orientalischen Körper, der lang und schlank ist. Die Knochen sind fein und die Muskeln straff. Ihre Beine sind lang, wobei die Hinterbeine länger als die Vorderbeine sind. Ihre Pfoten sind klein und oval. Der Schwanz der Mandarin ist lang und hat ein üppiges Haar.

Kopf, Ohren und Augen

Mandarins haben einen langen, dreieckigen Kopf mit einer flachen Stirn. Das Profil des Kopfes ist gerade. Die Katze hat eine feine Schnauze mit einer langen, geraden Nase. Das Kinn ist fest. Die Ohren sind sehr groß, aber im Verhältnis zum Kopf proportioniert. Der Mandarin hat mittelgroße Augen, die mandelförmig sind. Sie sind - wie bei anderen orientalischen Rassen - schräg gestellt. Die Augenfarbe ist grün. Bei weißen Katzen gibt es eine blaue Augenfarbe.

Fell

Das Fell der Mandarin ist halblang, fein und seidig. Sie liegt flach auf dem Körper auf. Die Unterwolle ist dünn. An den Schultern und am Kopf ist das Fell kürzer. Die Mandarin hat einen Federschwanz.

Gewicht

Das Gewicht der Mandarin liegt zwischen 4,5 und 6 kg.

Produkte für die Mandarin

Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen