Kong Hundespielzeug

Das Unternehmen Kong ist bereits seit 1976 als Hersteller für Hundespielzeug bekannt. Das Spielzeug wird aus einem speziellen Naturkautschuk hergestellt, der besonders robust und ungefährlich für Tiere ist. Für lange Spielfreude und Aufmerksamkeit sorgen die Hüpfbewegungen. Da das Material weich ist, fühlt es sich für den Hund gut in der Schnauze an, so dass er gerne darauf herum kaut. Kong Spielzeuge eigenen sich für Wurfspiele und können mit Leckerchen befüllt werden.

Kong Spielzeug für Welpen

Im alten von vier bis fünf Monaten wechseln Welpen vom Milchgebiss zum bleibenden Gebiss. Da diese Phase oft schmerzhaft für die jungen Tiere ist, kauen sie an allem herum. Daher bietet Kong ein besonders weiches Spielzeug an, das sanft zu Zahnfleisch und Zähnen ist. Es unterstützt den Zahndurchbruch und lindert etwas die Schmerzen. Ab dem 7. Monat sind die Zähne voll entwickelt.

Erwachsene Hunde

Sobald der Zahnwechsel abgeschlossen ist, sollte das Spielzeug robuster sein, da der Kiefer und die Zähne stärker werden. Nun empfiehlt es sich zu einem roten Kong Classic oder schwarzen Kong Extreme Hundespielzeug zu wechseln.

Senior

Speziell für ältere Vierbeiner wurde der Kong Senior entwickelt. Dieser ist perfekt für interaktives Hundespielzeug, da ältere Tiere oft nicht mehr so bewegungsfreudig sind. Das Spielzeug fördert die körperliche wie geistige Stimulation. Wenn das Tier noch fit ist, können Sie beim roten Classic Spielzeug bleiben.

Zudem gibt es Hundespielzeuge von Kong für aktive, übergewichtige, kaufreudige oder futtermotivierte Hunde.

Das Kauverhalten der Tiere

In Bezug auf das Kauverhalten gibt es drei verschiedene Typen:

- Vorsichtige Kauer: Diese Tiere gerne sehr vorsichtig mit ihrem Spielzeug um und zerbeißen dieses nur sehr selten. Damit können diese Tiere auch alleine mit dem Hundespielzeug gelassen werden.

- Athletische Tiere: Diese tragen ihr Spielzeug gerne herum, spielen gerne und kauen kaum auf dem Spielzeug.

- Beharrliche Kauer: Diese Tiere zerkauen, zerbeißen, zerfetzen oder zerknabbern ihre Spielzeuge. Daher sollten sie nie alleine mit dem Hundespielzeug gelassen werden.

Filter anzeigen
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen