> Spielzeug für Hund, Katze und Pferd

Spielzeug für Hund, Katze und Pferd

Spielzeug für Hund, Katze und Pferd

Haben Sie schon einmal ein Pferd gesehen, das Fußball spielt? Spielzeug für Tiere gibt es in allen möglichen Varianten und Größen. In diesem Artikel dreht sich alles um das Thema Spielen mit und Spielzeug für Hund, Katze und Pferd. Lesen Sie, warum es beispielsweise wichtig ist, den Vierbeiner in Bewegung zu halten. Oder welches Spielzeug für das jeweilige Tier geeignet ist.

Spielend lernen und die Gesundheit fördern

Es ist eine Freude, dem Haustier beim Spielen mit seinem Lieblingsspielzeug zuzusehen. Aber Spielen macht nicht nur Spaß, sondern bietet eine ganze Reihe an Vorteilen:

  • Spielen sorgt für mehr Bewegung.
  • Gewisses Spielzeug eignet sich auch dazu, das Gebiss zu pflegen.
  • Spielen bietet neben körperlicher Betätigung auch eine geistige Herausforderung. Haustiere können viel Freude an etwas 'Gehirnjogging' haben, und das Spiel kann hierbei eine wichtige Rolle einnehmen.
  • Spielen bietet dem Tier eine Gelegenheit, soziales Verhalten zu erlernen.
  • Spielen kann die Entspannung Ihres Vierbeiners fördern.

Spielzeug für den Hund

Für Welpen ist es sehr wichtig, dass sie lernen zu spielen. Spielzeug muss vor allem sicher sein. So dürfen z.B. keine Stücke abbrechen, die eine Verstopfung verursachen könnten. Kong Puppy ist solch ein qualitativ gutes und verantwortliches Spielzeug, das auch noch Spaß macht beim Spielen. So wird das Spielen mit Ihrem Welpen schön und interessant und zugleich auch lehrsam.

Wenn Welpen die Zähne wechseln, haben sie ständig das Bedürfnis, an etwas zu nagen. Hierfür wurde ein spezielles Spielzeug entwickelt, woran sie nach Herzenslust nagen können, ohne dass es zerbricht, wie z.B. der Kong Puppy Teething Stick.

Auch erwachsene Hunde haben ständig das Bedürfnis zu nagen; das gehört zur Gebisspflege. Es gibt bestimmtes Spielzeug, das dieses natürliche Nagebedürfnis stimuliert, z.B. den Bouncy Top oder den Kong Dental und Studded Bone.

Um das Spielen mit dem Ball zu stimulieren, hat man Bälle entwickelt, die Sie mit etwas Leckerem füllen können. Während des Spielens fällt dann ab und zu etwas Leckeres aus dem Ball heraus. So wird der Hund dazu angeregt, weiterzuspielen. Zu dieser Kategorie gehören der Kong Biscuit Ball und das Jolly Monster Mouth.

Spielzeug für die Katze

Junge Kätzchen sind von Natur aus sehr verspielt. Sie springen gern hinter zusammengeknülltem Papier her und können sich stundenlang mit einer leeren WC-Rolle vergnügen. Wenn Katzen älter werden, geht dieser Spieltrieb leider oft verloren. Vor allem bei Katzen, die nicht nach draußen gehen, besteht die Gefahr von Langeweile. Um die Katze zu stimulieren, sich gern zu bewegen und zu spielen, gibt es Spielzeug, wie Kong Cat - Wild Tails oder Kong Cat - Kitten Mice. Wenn Sie mit Ihrer Katze etwas Besonderes spielen wollen, dann können Sie den Laserstrahl Frolicat einsetzen. Sie vermeiden, indem Sie mit Ihrer Katze spielen, Langeweile, Übergewicht und die daraus entstehenden Gesundheitsprobleme!

Spielzeug für das Pferd

Wenn ein Pferd sich im Stall oder im Auslauf langweilt, kann es sog. Stallunarten entwickeln, wie z.B. das Kribbebeißen oder Weben. Um dem vorzubeugen, ist Ablenkung mit Hilfe eines Spielzeugs eine gute Idee. Hängen Sie z.B. einen Leckstein, wie Jolly Stall Snack Combo mit Excellent Sweet Lick Nachfüllpackung im Stall auf . Auch auf der Weide kann Ihr Pferd oder Pony sich amüsieren mit dem Jolly Ball oder dem Jolly Mega Ball. Wenn das Pferd einmal entdeckt hat, dass man damit Fußball spielen kann, ist das die Garantie für stundenlange Spielfreude bei Mensch und Tier!

Haben Sie Fragen zu diesem Thema oder zu anderen Erkrankungen / Produkten? Nehmen Sie dann gerne Kontakt mit unserer Tierärztin auf unter Telefonnummer 06922 222 95 73, oder per E-Mail an tierarzt@medpets.de.

Teilen Sie diesen Artikel

Diese Seite verwendet Cookies.   -   schließen