Effipro spot-on Hund

Effipro spot-on Hund

Effipro spot-on Hund ist leider nicht mehr erhältlich. Als Alternative empfehlen wir Pestigon Spot-On für Hunde oder Frontline Combo Spot On für Hunde. Effipro ist auch erhältlich als spray.

  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Effipro spot-on Hund

Effipro Spot-on für Hunde von Virbac ist ein wirksames Mittel zum Schutz vor Flöhen und Zecken.

Wirkstoff

Effipro Spot-on für Hunde enthält Fipronil als Wirkstoff. Fipronil wird weltweit am meisten eingesetzt als Floh- und Zeckenpestizid. Es ist bis zu 8 Wochen wirksam gegen Flöhe und bis zu 4 Wochen gegen Zecken. Das Produkt kann auch verwendet werden, wenn bei dem Hund eine Floh-Allergie besteht (allergische Dermatitis durch Flöhe).

Effipro für Hunde ist verfügbar als Spot-on und als Spray.

Effipro Spray

Effipro Spray wirkt nicht nur gegen Flöhe und Zecken, sondern auch gegen Läuse. [b]Das Spray kann bei Welpen und Kätzchen schon ab einem Alter von 2 Tagen sicher benutzt werden.

Effipro Spot-on

Eine neue Pipette ist speziell für Effipro Spot-on entwickelt worden. Diese ist einfach und ohne Kleckern zu öffnen. Die Pipette ist nicht nur einfach zu öffnen, sie ist genau so einfach mit einer Handbewegung auf dem Hund leer zu drücken. Eine Anleitung zum Öffnen der Pipette finden Sie auf der linken Seite.

Art der Anwendung und Dosierung:

Effipro Spot-on für Hunde ist zur äußerlichen Anwendung.

Lokale Anwendung auf die Haut: 1 Pipette mit 0,5 ml pro Hund.

Das Auftragen der Lösung nahe der Schädelbasis verringert die Möglichkeit, dass der Hund die Lösung ableckt. Es sollte darauf geachtet werden, dass sich die Tiere nach der Behandlung nicht gegenseitig ablecken. Das Fell sollte nicht übermäßig durchnässt werden, da dies die Haare an der Applikationsstelle verklebt. Tritt dies jedoch auf, verschwindet es innerhalb von 24 Stunden nach der Behandlung. Bis 48 Stunden nach der Behandlung können weißliche Lösungsrückstände erkennbar sein.

Nicht benutzen bei:

  • Welpen unter 2 Monaten oder mit einem Gewicht von weniger als 2 kg.
  • Kaninchen (giftig, kann tödlich wirken).
  • Kranken oder genesenden Tieren.
  • Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff Fipronil oder gegen einen der sonstigen Bestandteile.

Effipro Spot-on ist für Hunde in den folgenden Gewichtsklassen erhältlich:

  • S (2-10 kg)
  • M (10-20 kg)
  • L (20-40 kg)
  • XL (40-60 kg)

Für Katzen gibt es Effipro Spot-on für Katzen.

Hinweis:

  • Wenn Effipro aufgeleckt wird, kann eine kurze Zeit lang vermehrter Speichelfluss beim Hund auftreten.
  • Wöchentliches Baden im Wasser während einer Minute reduziert die Wirkungsdauer gegen Flöhe mit einer Woche.

Hintergrundinformationen zu Flöhen und Zecken:

Flöhe (Ctenocephalides spp.) sind unangenehm und manchmal schädlich, weil sie unter anderem Juckreiz und Allergien auslösen können. Darüber hinaus kann Ihr Haustier durch Flöhe eine Bandwurminfektion bekommen. Juckreiz führt zu Kratzen, wodurch Wunden entstehen können, die sich entzünden können, zu einem schlechten Fell und außerdem verursacht dies Stress bei Ihrem Tier.

Es gibt mehrere Arten von Zecken, unter anderem die Ixodes ricinus, Dermacentor reticulatus und Rhipicephalus Zecken. So kann die niederländische Zecke, die Ixodes Zecke (Braune Schafzecke) die Lyme-Krankheit übertragen. Die Symptome beim Hund sind unter anderem: Apathie, Fieber, Gelenkprobleme und manchmal auch Nierenprobleme. Die Dermacentor Zecke (aktuell immer öfter in Den Niederlanden zu finden) ist vor allem bekannt als Ursache der Babesiose Krankheit, mit den möglichen Folgen wie Blutarmut, Blut im Urin, Gelbsucht, Apathie und hohem Fieber. Die Rhipicephalus Zecke (Mittelmeerraum) kann Ehrlichiose übertragen, eine ernste Krankheit, die durch Blutungen, Fieber, Gewichtsverlust und Apathie erkannt werden kann.

Es ist daher wichtig, Ihren Hund gut vor Flöhen und Zecken zu schützen.

Product ID: 711
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Effipro spot-on Hund ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Sehr zufrieden
Von , 20 April 2019

Ich verwende das Produkt nun schon 2 Jahre schon bei meinen Hunden und ich bin sehr zufrieden damit. Allerdings würde mich mal sehr interessieren, was passiert, wenn ich das Mittel 2 Wochen auf dem Fell habe und ich dann doch mal meine Hunde waschen muss. Muss ich dann das Mittel neu anwenden oder bleibt die Wirksamkeit bei 4 Wochen bei Zecken. Ich würde mich über Antwort sehr freuen Liebe Grüße, Diana

Efipro hilft sehr gut bei Zecken
Von , 14 Juni 2018

Mit dem Mittel bin ich sehr zufrieden. Wirkt bei unserem Hund bis sechs Wochen. Natürlich hat er vereinzelt mal eine Zecke. Aber es macht einen gewaltigen Unterschied ob ich täglich 5-10 Zecken absammle, oder in der Woche 1-3. Unser Hund tobt gerne durch Hecken und hohes Gras.

Leider bei uns wirkungslos
Von , 16 Juni 2016

Bruno verträgt Effipro ganz gut, aber seit die Zeckenzeit (hohes Gras, warm) losgegangen ist, haben wir Effipro zum Trotz jeden Tag eine Zecke im Fell. Bei kleinen Kinden im Haus inakzeptabel. Daher keine Kaufempfehlung.

Antwort von Medpets:

Sehr geehrter Brunos Herrchen, Vielen Dank für Ihre Nachricht. Es ist nicht schön dass die Effipro Tropfen nicht die erwünschte Wirkung hat bei Ihre Hund. In der Regel ist die Wirkung sehr gut. Aber wenn da sehr viel Zecken in die Umgebung sind, ist es möglich dass manche Zecken durch die Schutz brechen. Wie mit alle Mitteln gegen Zecken ist es immer wichtig um Ihre Hund täglich zu kontrollieren auf Zecken und die ab zu nehmen wenn Sie die finden. Leider sind da keine Mitteln gegen Zecken die 100% Wirkung garantieren können. In Algemeines dauert es einige Zeit vorher die Zecken tot sein und von Ihre Hund abfallen. Also, wenn Sie Ihre Hund kontrolliert direkt nach ein Strecke, ist es möglich dass Sie viele Zecken finden. Nach einige Stunden sollen die Zecken abfallen. Weil die Wirkstoffe via die Hautfett verteilt mussen werden, ist es möglich dass die Trophen ein verminderte Wirkung hat wenn Ihre Hund viel schwimmt oder oft gewaschen werd. Auch bei altere Hunde kann die Wirkung vertragt sein, weil altere Hunde minder Hautfett haben als jungere Hunde. Bei weiteren Fragen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen, Team Medpets

effipro floh u zecken mittel
Von , 18 Mai 2016

Super das Effipro sehr wirksam zieht gut ein und finde ich hält länger wie andere zeckenmittel....TOP

Wir tun alles für unsere Tiere
Von , 18 Juli 2014

Hat alles Super geklappt. Hund sind zufrieden keine Zecken mehr in den 4-6 Wochen.

das war leider nix
Von , 15 Juni 2014

Da es bei den Katzen sehr gut gegen Zecken wirkt, wollte ich es auch bei unserem Hund probieren, der sehr empfindlich auf Zeckenbisse reagiert und andere Mittel bereits nach gut 2 Wochen versagen. Leider hat unsere Pyrenäenberghündin eine heftige Hautreaktion im behandelten Bereich gezeigt mit extrem juckenden Beulen und Pusteln, wo außer Cortison leider nichts hilft. Zudem verlor es ebenfalls nach gut 2 Wochen an Wirkung und sie hatte diverse Zecken

Bewertungen 1 - 6 von 8
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen