Paxcutol Shampoo

Paxcutol Shampoo

Paxcutol Shampoo ist leider nicht mehr erhältlich. Alternative empfehlen wir Pyoderm Shampoo.

  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Paxcutol Shampoo kann zur Behandlung von bakteriellen Hauterkrankungen bei Hunden und Katzen eingesetzt werden.

Paxcutol Shampoo

Paxcutol Shampoo ist eine schäumende Flüssigkeit. Sie entfettet die Haut, reinigt bis tief in die Haarfollikel und reguliert die Talgproduktion. Paxcutol wirkt gut bei der Behandlung von bakteriellen Hauterkrankungen wie Dermatitis, Seborrhö, Hotspots, Impetigo oder entzündeten Hautfalten.

Verwendung:

Die Flasche vor Gebrauch gut schütteln. Das Fell des Tieres erst mit lauwarmem Wasser befeuchten und danach das Paxcutol Shampoo auf der Haut und in das Fell einmassieren. Das Shampoo dann gründlich mit Wasser ausspülen. Nach dem Ausspülen das Tier nochmals mit dem Shampoo einmassieren und jetzt 5 bis 10 Minuten einwirken lassen, bevor es wieder ausgespült wird.

Behandlung:

Die Behandlung beginnen mit einmal täglich waschen, dies kann später auf zweimal pro Woche reduziert werden und wenn der Tierarzt es genehmigt, dann kann es sogar auf einmal pro Woche weiter reduziert werden. Bei längerer Anwendung kann das Shampoo irritierend oder austrocknend wirken. Falls Irritationen auftreten, wird empfohlen, die Behandlungsfrequenz zu reduzieren oder die Behandlung zu beenden. Intensivbehandlung nicht länger als 1 Monat.

Paxcutol Shampoo ist nicht mehr lieferbar. Eine Alternative ist Dermoscent PYOclean Shampoo und Whipes.

Product ID: 913
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Paxcutol Shampoo ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
toller tipp
Von , 06 März 2014

Mein hund hat seit 2 jahren ständig entzündungen an den vorderpfoten und deswegen schon zwei ops hinter sich. das shampoo- von einer dermatologin empfohlen- war unsere letzte rettung vor einer erneuten op mit amputation der zehen. seit ca. 6 wochen wende ich es 2. wöchentlich an gleichzeitig läuft unser hund nur noch mit strümpfen an den betroffenen pfoten. während ich sonst nach ca 4 wochen wieder riesige entzüdungen an den pfoten sah, geht es ihm jetzt prächtig. keine lahmheit, kein einknicken, keine entzündungen!!!!

Ok
Von , 31 Januar 2014

Shampoo erfüllt die Erwartungen, vielen Dank.

Bewertungen 1 - 2 von 2
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen