Produktfoto /1
Produktbild von Zylkène

Zylkène

Produktbild von Zylkène

Zylkène ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, das bei der Bewältigung von Angst und Stresssituationen hilft und präventiv vor absehbaren Stressperioden eingesetzt werden kann.

   » Weitere Informationen
3 Varianten, ab: 15,50 €

Gratis Versand (DE & AT)
Für Bestellungen ab 49,-€

2,95€ Versandkosten
Für Bestellungen ab 25,-€

3,95€ Versandkosten
Bis 25€ Bestellwert

Trustpilot
9.3/10 | 11965 Bewertungen
3 Varianten, ab: 15,50 €
In den Warenkorb 
Produkt Preis Vorratstatus Bestellen
Zylkène 75 mg - 30 Kapseln (Katzen und kleine Hunde) 15,50 €
Zylkène 225 mg - 30 Kapseln (Hunde) 25,25 €
Zylkène 450mg - 30 Kapseln (Hunde) 44,50 €
Produktinformationen

Zylkène ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, das bei der Bewältigung von Angst und Stresssituationen hilft und präventiv vor absehbaren Stressperioden eingesetzt werden kann.

Zylkène

Zylkène ist ein Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen, das bei der Bewältigung von Angst und Stresssituationen hilft und präventiv vor absehbaren Stressperioden eingesetzt werden kann. Zylkene enthält Alpha-Casozepin, das aus Milcheiweiß extrahier wird.

Stress bei Hunden und Katzen

Der hektische und stressige Lebensstil vieler Menschen überträgt sich nicht selten auch auf die Tiere. Darüber hinaus haben Tiere ihre eigenen und speziellen Angst- und Stresserlebnisse, die von den Menschen oft gar nicht wahrgenommen werden. Wenn Hunde und Katzen unter bestimmten Situationen leiden, zeigen sie das zumeist an einem veränderten Verhalten. Katzen ziehen sich oft zurück, weshalb die problematische Situation vielfach übersehen wird. Bei Hunden kann sich Appetitlosigkeit einstellen, sowie Schlafstörungen, exzessives Putzverhalten, erweiterte Pupillen, gesteigerte oder auch herabgesetzte Interaktion mit Menschen und anderen Tieren. Unbehandelte Stress- und Angstzustände können bei Hund und Katze, genau wie beim Menschen, ernsthafte Organerkrankungen nach sich ziehen.

Vielfach einsetzbar

Dieses Produkt wurde entwickelt, um Hunden und Katzen in Stresssituationen oder stressigen Perioden zu helfen. Solche Situationen sind beispielsweise:

  • Gewitter / Lärmbelästigung
  • Silvester / Feuerwerk (siehe Artikel zu Feuerwerksangst)
  • Zwingerhaltung
  • neue Umgebung, neue Menschen oder Tiere im Haushalt
  • Tierpension
  • Depression
  • Haltung mehrerer Haustiere
  • Genesungsperioden nach medizinischen Eingriffen
  • Laktation
  • Alleinsein
  • Autoreisen
  • Urlaub
  • und sonstige Veränderungen in den Gewohnheiten des Tieres.

Anzeichen von Angstzuständen bei Hund und Katze

Angstzustände können das Verhalten eines Tieres beeinflussen und sein Wesen drastisch verändern. Die Veränderungen zeigen sich u.a. in vermindertem Spiel- und Erkundungstrieb, gestörtem Fressverhalten, Erbrechen und unkontrolliertem Urinieren. Wird ein Tier Spannung und Stress dauerhaft ausgesetzt, so kann es zu (bleibenden) Verhaltensstörungen kommen. Anzeichen für solche Verhaltensprobleme können beispielsweise Essstörungen, Verdauungsprobleme, Urinieren im Haus, Angst, Aggressionen, häufiges Lecken / Drehen, usw. Und schließlich können sich aus fortgesetzten Verhaltensstörungen Organerkrankungen entwickeln, wie z.B.:

  • Verdauungsstörungen: Übergeben, Reizdarmsyndrom
  • Hautprobleme: Wundlecken, Hautjucken verbunden mit atopischer Dermatitis
  • Herz-Kreislauf-System: Hyperventilation, Herzrasen, mitrale Endokarditis
  • Harnwegsinfektionen
  • Erkrankungen des Zentralnervensystems

Empfohlene Dosierung

Katzen und Hunde: 15 mg pro kg Körpergewicht; 1 mal täglich.

  • Dosierung Zylkene 75 mg.Katzen und Hunde bis 5 kg 1 Kapsel / Tag, Hunde zwischen 5 kg und 10 kg 2 Kapseln / Tag
  • Dosierung Zylkene 225 mg.Hunde zwischen 10 kg und 15 kg 1 Kapsel / Tag, Hunde zwischen 15 kg und 30 kg 2 Kapseln / Tag
  • Dosierung Zylkene 450 mg.Hunde zwischen 15 kg und 30 kg 1 Kapsel / Tag, Hunde zwischen 30 kg und 60 kg 2 Kapseln / Tag

Verabreichung

Zylkène ist hypoallergen, und enthält keine Laktose oder Konservierungsstoffe. Zylkène wird oral verabreicht (als Ergänzungsmittel). Die Kapseln enthalten ein schmackhaftes Pulver, das wasserlöslich ist. Die Kapseln können komplett verabreicht werden, aber es empfiehlt sich eher, Zylkène über das Futter zu verabreichen. Die Kapseln können einfach geöffnet und das wasserlösliche Pulver unter das Futter gemischt werden.

Beginn der Verabreichung

Um den Einfluss von kurzfristigem Stress zu minimieren (z.B. Aufenthalt in Tierpension, Sylvester), sollte die Verabreichung von Zylkène® mindestens 1 -2 Tage vor dem zu erwartenden Stress begonnen werden. Für langfristige Stressprobleme wird empfohlen, Zylkène für eine anfängliche Zeit von 1-2 Monaten, wenn nötig auch länger, zu geben.

Begrenzte Nutzung

Die tägliche Dosis sollte auf 2 Mal am Tag verteilt werden. Falls Sie eine erneute Kur verabreichen möchten, sollten Sie dies erst mit einem Tierarzt besprechen.

a-Casozepin- der Wirkstoff von Zylkène

Der natürliche Wirkstoff a-Casozepin, ein Extrakt aus dem Milcheiweiß Casein, wird durch Trypsin-Hydrolyse gewonnen. a-Casozepin eignet sich hervorragend zur positiven Beeinflussung stressbezogener Verhaltensstörungen bei Hunden und Katzen.

Alle Preise enthalten die gesetzliche MwSt.
Alle Preise zuzüglich 3,95€ Versandkosten bei Bestellwert unter 25,-€ / 2,95€ Versandkosten bei Bestellwert unter 49,-€.

Verpackungsbeilage 

Für Zylkène ist eine Verpackungsbeilage erhältlich. Wir empfehlen den Adobe Reader zum Lesen unserer Verpackungsbeilagen. Bitte klicken Sie auf untenstehenden Link, um die Verpackungsbeilage in einem neuen Fenster zu öffnen.

Bewertungen zu Zylkène

Haben Sie Erfahrungen mit Zylkène  ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

“Sehr gut ”

Von 

ich bin froh das die Tabletten meine Tierärztin empfohlen hat . Unser Hund war in der letzten Zeit unruhig . Konnte Nachts nicht schlafen und ist die ganze Nacht durch die Wohnung gelaufen. Ich war da auch fast die ganze Nacht wach , weil er so unruhig war - gebe diese Tabletten schon 4 Tage und ich muss sagen - sie haben geholfen .

“Leider kein Erfolg ”

Von 

Hat bei meiner Katze leider nicht angeschlagen. Aber sie liebt die Kapseln, schmecken ihr richtig gut.

“Leider nichts gebracht”

Von 

Ich habe das Produkt gekauft, da die eine Katze ständig die andere Katze anfaucht und verprügelt. Ich wollte, dass sie ruhiger und entspannter wird. Leider hat es jedoch nichts gebracht. Erst seit dem ich Feliway nehme ist die Situation entspannter geworden.

“Empfehlenswert ”

Von 

Meine Tierärztin gab mir vor einem Jahr Zylkene und es wirkte super! Habe es jetzt für meine Freundin bestellt und es half ihren Katzen ebenfalls. 😃👍

“Bei 4 Katzen fast voll erfolgreich”

Von 

Katze 8 Jahre, Kater 7 Jahre und zwei Brüder, bei uns seit der 13. Woche, jetzt 6 Monate. Alle kastriert.
Eine uriniert. Ich kann jetzt ausschließen, dass es die älteren sind. Alle sind ruhiger und die scheuen sind zutraulich geworden und das nach
12 Wochen Zylkene.
Es waren jetzt mehr Tage ohne frisches urinieren und ich hab noch mal Zylkene gekauft.
Ich denke, bald haben wir Ruhe.

“Keine Wirkung”

Von 

Das Medikament hat keine Wirkung. Unser Hund ist immer noch Ängstlich. Kann ich nicht weiter empfehlen.

“Zylkene-Kapseln”

Von 

Nach ca: 2 Wochen wurde unsere Hündin spürbar ruhiger und war nicht mehr so gestresst.

“Junge unruhige Katze”

Von 

Wir fahren öfter samt Katze mit dem Wohnmobil weg.Bisher hatten wir immer einen"unruhigen Geist" dabei.Doch dieses Mal gaben wir Zylkene bereits 5 Tage vorher zuhause ins Fressen und auch während der 5tägigen Fahrt. Unsere Mieze war mehr als ruhig und hat viel geschlafen Dank dieses tollen Produkts.

“gut gegen Silvesterangst”

Von 

hat bei unserer alten Hündin gut gegen Angst vor Silvesterknallerei geholfen

“gutes Produkt”

Von 

Ich gebe nur 4 Sterne,da ich Zylkene erst seit 48 Stunden gebe und werde demnächst nochmal bewerten und mir den 5 Stern offenhalten.Ich habe einen Rüden in Pflege, der durch den Tod seines Besitzers dem er beigewohnt hat, derartig traumatisiert ist,daß er keinerlei Trennung von uns toleriert. Er hat uns permanent beobachtet, ob wir den Raum verlassen und war dabei aber im Verhalten wie ein Autist.Er hat im Prinzip durch uns durch geschaut. Mit Zylkene ist er deutlich entspannter und nimmt seit heute Blickkontakt auf,allein bleibt er zwar immer noch nicht,wundert uns aber bei seiner Vorgeschichte nicht.Trotzdem Danke für diesestolle Produkt.

“Nebenwirkungen”

Von 

Mich interessieren die Nebenwirkungen.Jedes normale Medikament,das ein Mensch einmmt,beinhaltet eine Packunsbeilage.Abends gebe ich meiner Katze Zylkene,dies seit 12 Tagen.Diese woche rennte sie ca 2std danach,extrem verstört umher!?Sie hat dann angstpupillen&ist aufs äusserste angespannt!!Was stimmt hier nicht?

“Wurde gut angenommen”

Von 

Beim zweiten Versuch haben meine Katzen das Mittel gut angenommen. Ich habe es auf ganz leicht angefeuchtetes Trockenfutter gegeben und das Ganze dann durch Schütteln gemischt (in einem verschlossenen Behälter). Die Katzen waren während ihrer langen Reise zwar nicht gerade entspannt, aber merklich ruhiger als sonst.

“Angst”

Von 

Ich war am Anfang skeptisch, doch Zylkene wirkt, d.h., das Ergänzungsmittel hilft sichtbar, eine ständig vorhandene Ängstlichkeit meines Hundes zu mindern. Plötzliche Geräusche (Baulärm, Schüsse,) die zu panischen Fluchtreaktionen führten, werden jetzt mehr oder weniger toleriert, sodass ich inzwischen anleinen kann.
Da meine Hündin ca. 29 kg wiegt, gebe ich die 450 mg -Kapseln, ich vermute, es wird eine Dauermedikation.

“Keine Wirkung”

Von 

Also gewirkt haben die Kapseln nicht im geringsten. Unabhängig davon - die Kapselgröße ist enorm.

“Zylkene”

Von 

Es ist einfach nur klasse! !!!!Im wahrsten Sinne des Wortes! !!!!!!

“Zylkene-Trennungsangst”

Von 

Unser Hund leidet unter Trennungsangst.Ich gebe Zylkene seit ca3Wochen.Da er schon fast 10Jahre ist und schon länger darunter leidet möchte ich noch nicht abschliessend sagen das Zylkene nichts bringt.Ich werde es ihm noch einige Zeit weitergeben um zu sehen ob es wirkt.Bislang merk ich leider keine positive Veränderung.

“Zylkene ”

Von 

Keine Änderung des Verhalten bei meinem Hund,da wir schon viele Gewitter hatten. Mittlerweilebekommt er schon Panik bei einem lautem Regenguss.
Schade,ich hatte mir so viel davon versprochen
:(

“Zylkene”

Von 

Sehr gut... mein Hund bekommt es regelmässig... ist sogar Sylvester u.bei Gewitter vollkommen relaxt... u.trotzdem nicht träge

“Wie Katze und Hund”

Von 

Habe seit 4Monaten einen Hund. Meine Katze die 3 Jahre alleine war tat sich damit sehr schwer. Sie wollte nicht fressen und war sehr ängstlich.
Gebe ihr seit 3 Monaten dieses Produkt. Sie ist seitdem viel ruhiger frisst fast wieder normal und kommt ganz gut mit dem Neuen klar. bin darüber sehr froh. Kann das Produkt nur empfehlen.

“Nervös und sehr angespannt”

Von 

Bei meiner Hündin habe ich beobachtet, das sie noch mehr aufgedreht ist und nicht runtergefahren. Ich habe dann aufgehört weil sie war wie ein Gummiball! Aber bei meinem Rüde mit angstzust. Hat es was gebracht...

“Zylkene”

Von 

Hätte nicht gedacht, daß man o.g. Produkt bei Ihnen kaufen kann. Sie haben eine sehr große Anzahl an Tierarzneien wie ich sie sonst nirgends vorfinde. Die Bestellung und Ablauf des Kaufes verläuft problemlos, auch mit Klarna. Ich empfehle Sie an Hundehalter weiter. Freundliche Grüße Herlinde Bathow

“Keine Wirkung ”

Von 

Bei meinem Australien Shepherd hat es nicht gebracht.leider

“Zylkene”

Von 

Das Mittel mag gut sein, wurde von unserer Tierärztin empfohlen. Da aber unser Hund, ein belg. Schäferhund Tervueren extrem nervös und hyperaktiv ist, wirkt es bei ihm nur mittelmäßig.

“Lautes weinen bei der Autofahrt”

Von 

Das Produkt habe ich erst einmal bei einer Autoreise angewendet.
Mein Hund war etwas ruhiger als sonst.
Mit Zylkene habe ich zwei Tage vor der Reise begonnen, künftig werde ich eine Woche vor einer Reise mit dem Beruhigungsmittel beginnen. Da sich mein Hund bei der Rückreise wesentlich entspannter benommen hat als sonst.
Abwendung: Trockenfutter etwas anfeuchten und den Inhalt der Kapsel über das nasse Futter verteilen.
Ich werde weiter testen und eine weitere Bewertung abgeben.

“Hat uns sehr geholfen”

Von 

Das Produkt wurde uns von unserer Tierärztin empfohlen und es hat unsere Erwartungen erfüllt.
Bei Bedarf werden wir es wieder kaufen.

“bisher keine Wirkung feststellbar”

Von 

Meine angstagressive Katze bekommt Zylkène seit 2,5 Wochen, bisher konnte ich keine wesentliche Stressreduktion feststellen.
Nach ca. einer Woche bekam sie Durchfall, ob dieser mit dem Wirkstoff Alpha-Casozepin (aus Milcheiweiß) in Zusammenhang steht, ist nicht sicher, allerdings hat sie auch kein anderes Futter bekommen, welches die Ursache sein könnte.
Ich werde die restlichen Kapseln geben, sollte dann keine Besserung eingetreten sein, werde ich es nicht weiter verwenden, sprich nicht nochmals bestellen.

“Zylkene”

Von 

Leider wirkt das Mittel nicht bei allen Katzen

“Sehr gut Verträglichkeit”

Von 

Zylkene 75mg verträgt unser Hund sehr gut. Sie ist nach der Läufigkeit extrem depressiv, spielt nicht und hat vor allem und jenem Angst. Wir geben es knapp 10 Tage, danach ist sie wieder die alte.

“Zylkene”

Von 

Leider kann ich nur einen Stern,für dieses Produkt,geben.Dieses Nahrungsergänzungsmittel hat ,auch nach 4 wöchiger Einnahme ,keinerlei Verhaltensveränderung bei meiner ängstlichen Hündin gezeigt.

“.”

Von 

Hab keine veränderungen gesesehen.

“Gute Unterstützung !!”

Von 

Ich habe Zylkene für unseren Hund Donovan bestellt. Er stammt aus dem Tierschutz Rumänien und bestand bei seiner Ankunft eigentlich nur aus Angst...., ganz besonders vor dem Rausgehen !! Durch Zufall bin ich auf der Seite von MedPets gelandet.
Ich wollte einfach nur, das es Donovan besser geht und habe also Zylkene bestellt.
Vorab muss ich allen, die Zylkene bestellen möchten sagen, dass es kein Wundermittel ist...Wer erwartet, dass Zylkene aus einem angstvollen Hund einen mutigen Draufgänger macht, oder Ängste einfach verschwinden, wird bitter enttäuscht sein...
Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Zylkene uns bei der Vertrauensarbeit sehr gut unterstützt hat. Donovan verfiel nicht mehr so schnell in Panik und ließ sich viel schneller beruhigen. Die entspanndende Wirkung konnte ich nach 7 Tagen feststellen.
Er ist seit der Gabe von Zylkene nicht mehr so angespannt und lässt sich eher Situationen ein, die ihm "komisch" vorkommen. Ich kann aber immer wieder nur betonen, dass es die Mischung macht.
Zylkene+am Problem arbeiten klappt super !! Nur Zylkene und auf Wunder warten leider nicht !!
Ich kann dieses Präperat empfelen !!

“Zusammenführung”

Von 

Ich habe das Produkt gekauft, da ich mir davon versprochen hatte, eine Katzenzusammenführung entspannter zu gestalten. Leider ist das total nach hinten los gegangen. Mal davon abgesehen, dass die Kapseln einfach riesig sind und ich anfangs gar nicht wusste, wie ich so eine Kapsel in eine Katze reinbekommen soll ... Nachdem ich dann den Inhalt der Kapsel mit etwas Feuchtigkeit und den Lieblings-Leckerchen gemischt habe, wurden sie allerdings tatsächlich gefressen.
Und direkt erbrochen.
Auch ein 2. und 3. Versuch änderten dies nicht. Die Katze erbrach sich, sobald das Medikament drin war.
Deswegen kann ich jetzt auch nicht von Erfahrungswerten sprechen - chilliger wurde die Katze jedenfalls nicht.
Mit der Zusammenführung sind wir jedenfalls keinen Schritt weiter gekommen.

“Je jünger das Tier, desto schneller hilft es!”

Von 

Ich habe es einer sehr ängstlichen 1jährigen Katze und einem Macho von 3 Jahren gegeben. Die Katze ist nach der 2.Gabe wesentlich mutiger geworden. Sofort angeschlagen. Beim Kater leider nicht, und es eskalierte bei der Zusammenführung. Kann sie aber dennoch empfehlen, je jünger das Tier, desto schneller und besser die Wirkung.

“Verabreichung”

Von 

Leider scheitert es bei diesem Medikament bei uns schon an der Einnahme. Die Kapseln sind einfach nur riesen groß. Die würde ich noch nicht mal einem Grundschulkind verabreichen. Geschweigedenn einer Katze. Unsere Katze ist recht verwöhnt, was Leckerchen angeht, aber ich habe mich noch nicht mal getraut, unserer Katze diese Kapsel zu verabreichen. Wie soll die Katze dieses riesen Ding runterschlucken können? Dragees wären da wohl besser gewesen :-(

“Zylkene”

Von 

Unsere Problemkatze ist etwas ruhiger geworden

“Medikament hat gut geholfen”

Von 

Ich habe das Medikament für meine schon ältere Katze gekauft,die mit der neu hinzugekommenen jüngeren Katze nicht gut zurechtgekommen ist,sie wurde von der jüngeren Katze zu Anfang gemobbt.
Seit meine Katze nun dieses Medikament bekommt,ist sie selbstsicherer geworden und läßt sich nicht mehr soviel von der Anderen gefallen. Jetzt kommen die Beiden gut miteinander klar. Mit Zylkene bin ich sehr zufrieden.

“Sehr gutes und wirksames Medikament”

Von 

Habe einen extrem ängstlichen Kater und mit Zylkene konnte ich den kleinen Schisser etwas beruhigen.

“Zylkene für Hund”

Von 

Hat leider bei Silvesterangst nicht geholfen :( Haben es 7 Tage vorher gegeben

“Hammer!!!”

Von 

Meine Katzen lebten seit ca. 4 Monaten bei mir, ehe ich Zylkene ausprobierte. Vorher hatten sie 7 bzw. 11 Jahre nur im Tierheim verbracht. Dementsprechend schwierig war die Umstellung auf ein "normales" Zuhause für sie. Anfangs hatten beide starken Stress-Durchfall, der Kater war übernervös und die Kätzin überängstlich und beide total scheu. Vor allem der Kater machte mir Sorgen mit Stress-Erbrechen und Hyperventilation. Zylkene hatte ich für Silvester bestellt, da ich nicht wusste, wie schlimm das für sie wird. Und alles war plötzlich gut: kein Erbrechen mehr, kein Keuchen und die Kätzin ist auch besser drauf und genießt sogar das Streicheln, was sie vorher eher duldete. Klar sind sie im Grunde immernoch scheu, aber sie können sich jetzt entspannter an ihr Zuhause gewöhnen und ich habe die Chance, mit ihnen an dieser Eingewöhnung zu arbeiten. Vielen Dank!!!!!

“Zylkène ”

Von 

Unser Hund hat 'tierische' Angst vor Knallerei, vor allem zum Jahresende. 10 Tage vor Verkauf der Silvesterraketen bekommt er täglich 1 Tablette. Das nimmt ihm zwar nicht alle Angst, aber es ist für ihn wesentlich erträglicher.

“Zylkene 450”

Von 

Das Mittel hat bei meinem Hund (25 kg) ab dem fünften Tag der Einnahme gewirkt. Er ist in seinem Verhalten wie umgedreht und auch anderen Hunden gegenüber nicht mehr ängstlich.

“leider kaum Wirkung”

Von 

Bei meiner gestresst wirkenden Katze zeigte das Mittel leider kaum Wirkung. Auch der Geschmack passte ihr offenbar nicht.

“Versuch war es wert”

Von 

habe die Kapseln meinen Katzen 4 Tage vor Silvester angefangen zu geben, leider hat sich nichts geändert

“Beruhigung ”

Von 

Habe diese wegen Silvester geholt und weil ich einen älteren Hund aus schlechter Haltung zu mir geholt hab zur Beruhigung um ihm die Eingewöhnung zu erleichtern bin sehr zufrieden damit hat sehr geholfen der Hund war ruhig und gelassen die anfängliche Nervosität ganz weg hat sich jetzt super eingelebt und braucht sie jetzt nur noch an Silvester weil er Angst vor den Böllern hat sehr zu empfehlen

“Zylkéne”

Von 

Die in Zylkéne gesetzten Erwartungen hinsichtlich der Angstbefreiung unseres Hundes in Zusammenhang mit der Silvester-Knallerei haben sich voll erfüllt. Unser Hund am späten Abend des 31- Dezember 2015 völlig ungerührt seinen Abendspaziergang absolviert und in der Nacht ruhig geschlafen

“Zylkène”

Von 

Hat diesmal super gewirkt, Hund war sichtlich entspannt und konnte während der Knallerei sogar schlafen. Kaufe ich für Silvester wieder, man muss nur ungefähr 10 Tage vorher damit anfangen.

“War an Silvester nicht sehr hilfreich”

Von 

hat Silvester so gut wie nicht geholfen, obwohl ich schon eine Woche vorher mit der Verabreichung begonnen habe.

“Hilft nicht jedem”

Von 

Ich habe gelegentlich Pflegehunde bei mir und um diesen Hunden und unserem eigenen Hund die Eingewöhnung leichter zu machen, gebe ich Ihnen in der Anfangszeit Zylkène. Bei manchen habe ich den Eindruck das es wirkt, bei manchen nicht.
Unser eigener Hund scheint damit etwas entspannter zu sein.

“Super geholfen :-) werde ich bei Silvester wieder geben”

Von 

Super geholfen :-)

“Alles bestens!”

Von 

Schnell und unkompliziert!

“Entlich fast Stressfrei”

Von 

Angie ist ein sehr sensibler Hund,hat das letzte halbe Jahr Angst vor allem, sie leckte sich ununterbrochen bekam Fieber bei jeder Kleinigkeit und schreckte vor allem zurück. Dank Zylkene, die sie jetzt seit 3 Wochen erhält hat sich ihr Zustend zum positiven gebessert. Meine Angie ist wieder agil die Haut wird besser und die Leckatacken sind nicht so krankhaft.
Bin froh das es soetwas gibt. Kann ich nur empfehlen, aber nur als Kur nicht für immer.

“Keinen Erfolg”

Von 

Ich habe das Produkt bei meiner Mali Hündin ausprobiert. Diese hat im Alter (10 Jahre) Probleme damit zur Ruhe zu finden.
Sie mag sich nicht mehr von mir trennen und unterstreicht dieses durch jaulen.
Die Kapseln von Zylkene haben überhaupt keinen Einfluss auf deren Verhalten gehabt.
Ich würde diese nicht empfehlen.

“Zylkene für Katzen”

Von 

Mein ängstlicher Kater ist zutraulicher geworden. Bin zufrieden.

“Gute Wirkung”

Von 

Ich kann mich den vorangegangenen Bewertungen nicht anschließen. Vor einem Jahr bekam ich einen sehr nervösen überreizten Hund aus dem Tierheim, und da auch noch Silvester vor der Tür stand, versuchte ich alles, ihm mehr Ruhe zu verschaffen. Neben einer starken, ruhigen Führung, viel Bewegung und viel Zuwendung habe ich ihm Zylkène gegeben (zusätzlich hatte er ein Adaptil-Halsband und ein Thundershirt). Ich kann zwar nicht mit Sicherheit den genauen Einfluss von Zylkène allein berechnen, aber die Kombination hat uns definitiv über die ersten Monate gerettet. Inzwischen ist der Bursche recht entspannt. Da jetzt wieder Silvester kommt, habe ich mir wieder Z. gekauft. Ich hoffe, das wird wieder ein halbwegs entspanntes Silvester. Allerdings möchte ich noch mal betonen, dass solche Mittel kein Ersatz für ausreichend körperliche und geistige Auslastung und eine vertrauensvolle Ruhe sind, die von der menschlichen Bezugsperson des Tieres ausgehen sollte. Streit unter Katzen kann m. E. nicht durch ein Nahrungsergänzungsmittel geschlichtet werden. Da muss man woanders ansetzen.
Viel Glück allen!

“wir warten noch”

Von 

Wir hatten sehr große Hoffnung in das Produkt, da eine unserer Katzen eine andere mobbt. Wir geben das nun 3 Wochen, doch leider hat sich nichts getan. Wir geben aber die Hoffnung nicht auf.....

“Zylkéne”

Von 

Hat leider nicht gewirkt

“zylkene”

Von 

Leider hattte ich nicht das Gefühl das es hilft.

“Leider nichts genutzt”

Von 

Haben bei unserem Hund (Mischling 26KG) leider gar keine Veränderung gemerkt. Wir hatten es wegen einer längeren Autofahrt gegeben. Es war alles genau wie ohne Zylkene. Schade, hatten uns mehr erhofft.

“Leider kein Erfolg”

Von 

Leider kein Erfolg

“angst zustände bei katzen- vergesllschaftung”

Von 

Das Produkt wirkt nach länger Eingabezeit, allerdings bei meinen einen Katzer der markiert wirkt es leider nur sehr wenig .
Im Großen und Ganzen ist es ein gutes Produkt..

“Tolles Produkt”

Von 

Problem: Dominanter Kater lässt Katze nicht mehr ins Haus. Wobei der Kater erst seit 7 Monaten bei uns ist und die Katze seit 14 Jahren. Seit ca. 3 Wochen verabreiche ich beiden Katzen dieses Produkt. Bis jetzt kann ich sagen, dass sich die Situation deutlich verbessert hat.

“Ich bin super zufrieden.”

Von 

Ich habe dieses Produkt auf Anraten des Tierarztes gekauft. Da meine Katze seit geraumer Zeit, bei den kleinsten Veränderungen derartig gestresst reagiert und anfängt sich zu rupfen. Bisher wurde dies mit Cortison unter Kontrolle gebracht. Aber ich wollte eine Alternative. Die ich jetzt gefunden habe. So ausgeglichen und doch agil. Jetzt können wir anfangen das Cortison abzusetzen. Einfach nur großartig und sehr zu empfehlen!

“Zwei Katzen”

Von 

Eine Katze 3,5kg, die andere 6,3kg. Orale Verabreichung endet mit Kratzwunden. Finde dazu ist die Kapsel zu groß. Also ins Futter, löste nur eine Futterverweigerung aus. Ergebnis: zwei gestresste Katzen und zwei gestresste "Mitfahrer" im Auto. Auch ein Beipackzettel in deutsch wäre hilfreich. Als Ersatz für ein verschreibungspflichtiges Medikament bei mir leider durchgefallen.

“Zylkene hilft”

Von 

Hat beim Besuch einer Katzenpension offenbar beruhigend gewirkt.

“supppppiiiiii”

Von 

Mein Hund bekommt seit ca 3wochen durchgängig zylkene er ist sehr Streß empfindlich und seit er zylkene bekommt ist er wie ausgewächselt ein ganz andere Hund, es hat zwar ein paar tage gedauert bis.sich das alles eingespielt hat aber seit dem klappt es mit alleine bleiben und das gassi gehen macht auch wider richtig Spaß

“Wirkungslos”

Von 

Dies ist nun schon das zweite Mal, dass wir unserer Hündin unterstützend kurweise Zylkene verabreicht haben. Wirkungsweise null. Daher kann ich keine Empfehlung für das Produkt aussprechen, weil sich wirklich gar nichts in ihrem ängstlichen Verhalten zum Besseren verändert hat.

“Tolles Mittel”

Von 

Wirkt wirklich sehr beruhigend. Unsere als Welpe schwerst traumatisierte und misshandelte (Strassen)Hündin, wurde bedeutend entspannter bei regelmäßiger (täglicher) Gabe. Sie schreckt z.B. kaum mehr hoch bei unbekannten und/oder ängstigenden Geräuschen(und das sind viele z.B. Wind). Auch Hunde aus dem Tierheim die wir in Pflege aufnehmen, sind bedeutend enspannter und Stress resistenter in der Eingewöhnungsphase. Ich kann es wirklich nur empfehlen bei "Problemhunden" und in - für den Hund - ungewohnten Zeiten (Umzug, Silvester, neues Familienmitglied,...). Ich schwöre darauf.

“Entspannen leicht gemacht.”

Von 

Die Shelties haben positiv auf Zylkene reagiert. Blieben entspannter an Silvester, wurde aber eine Woche vorher mit der Gabe begonnen. Wunder vollbringt es nicht. Bei leichter Ängstlichkeit hervorragend.

“Half leider nicht”

Von 

Leider hat es meinen Hund über Silvester nicht beruhigt - hatte trotzdem Panik und Angst

“Zylkene”

Von 

Zylkene hat bei meinem Kater während der Umzugsphase sehr gut gewirkt.

“Hoffnung auf Entspannung”

Von 

Leider hat dieses Produkt nicht den gewünschten Erfolg gebracht. Der Stress beim Tierarzt war der gleiche wie immer.

“wundermittel”

Von 

Es hat super geholfen, meine beiden Katzen möchten sich plötzlich nicht mehr. Die eine kam nicht mal mehr nach Hause. Seit dem sie zylkene bekommen haben klappt das zusammenleben wieder :-) sie lieben sich zwar nicht aber sie können sogar zusammen auf dem sofa liegen. Ich kann es nur empfehlen!! Und der Versand ging super schnell!!

“Ausprobiert wg. Angst vor Silvester”

Von 

Mein Schäferhund-Rüde hat leider extreme Angst vor der "Silvesterballerei" bzw. allgemeinen lauten Knallgeräuschen. Ich habe dieses Produkt im Vorwege gekauft um es ausprobieren zu können um es dann ggf. Silvester einsetzen zu können. Ich habe es knapp zwei Wochen gegeben und habe keinerlei Veränderungen bemerkt. Bei uns funktioniert es also leider nicht. Schade! Nun werde ich Silvester einen Rundumschlag machen und einige verschiedene Sachen gleichzeitig geben, bzw. anwenden in der Hoffnung, das alles zusammen zumindest ein kleines bisschen Linderung bringt.

“Gut”

Von 

Habe den Eindruck, das es ganz gut geholfen hat. Mein Hund ist weniger ängstlich und bleibt jetzt auch mal bei Fremden ( Hundesitter).

“Empfehlenswert”

Von 

Habe Zylkene kombiniert mit einem Pheromon Halsband (Adaptil)
bei einem Herdenschutzhund der sich oft sehr unsicher zeigt.Der Hund ist insgesamt entspannter worden.
Gleichzeitig habe ich ihn in der Kombination mit den obenstehenden Präperaten an das Thunder Shirt gewöhnt. Mit dem Ziel langfrisitig in Stress Situationen einfach das Shirt anzuziehen.

“Hilft wunderbar”

Von 

Leider ist unser Hund hyperaktiv(wusste nicht, dass es so etwas bei Hunden auch gibt), seit sie Zyklene morgens bekommt ist sie ein "normaler" Berner Sennenhund mit 2Jahren. Weder schläfrig noch unbeteiligt, sondern lustig und ausgelassen, aber nicht mehr überdreht und unruhig. Ängstlich war sie nie, im Gegenteil.

“Zylkene”

Von 

Wir waren mit der Kapsel nicht zufrieden, obwohl wir es eine Woche vor Abreise verabreicht haben, hat es nicht beruhigt, unser Kater hat die ganze Fahrt über 4 Std. geschrien.

“Sehr gutes Produckt.”

Von 

Wir haben einen sehr ängstlichen Hu d aus Spanien Adoptiert. Mit Zylkene was eine Empfehlung vom Tierarzt war, habe sehr schnell hervoragende vortschritte mit Ihm gemacht. Kann man nur jedem Angsthundbesitzer empfehlen.

“Zylkene wirken SUPER”

Von 

bin sehr begeistert....meine hündin ist schon ab dem 3. tag viel entspannter und hat kaum noch stress mit anderen hunden....ich werde es für eine auslandreise nutzen und danach wieder absetzten. mal sehen ob meine veta weiter etwas entspannt bleibt.

“Wirkung?”

Von 

Leider können wir kaum eine Veränderung feststellen. Unser Hund ist weiterhin ängstlich und schreckhaft. War aber den Versuch wert.

“Sehr gutes Produkt.”

Von 

Wir sind sehr zufrieden mit Zylkene.
Unser Hund ist ein Ju gtier aus Spanien ( Tötungsstation )
Extrem ängstlich.
Mit Zylkene wurde es es schon recht bald besser.

“Perfekt bei Stress”

Von 

Mein Kater ist wenn er durch irgend etwas Stress hat, Nacht sehr unruhig, mautzt die ganze Nacht laut rum, lässt mich nicht schlafen. Zur Zeit wegen d. Hitze draußen. Schon seit Jahren bekommt er wenn er mehr als 2 Nächte Unruhig ist, Zylkene. Er ist schon beim erste Gabe dann wieder ruhig. Es kommt selten vor das er gestresst ist, aber auf Zylkene ist immer verlass wenn was ist. Wenn er 1x im Jahr mal irgendwo hinpullert, bekommt er auch sofort Zylkene und d. Stress und Urinieren ist vorbei. Das war d. eigentliche Grund, warum er früher Zylkene bekam. Da hat er in Stress Situationen irgendwo hin uriniert. Bei mein Hund werde ich es auch anwenden bevor sie das erstemal mit d. Flugzeug fliegt, da sie in d. Box nur ca 1 std rugig bleibt, und dann will sie raus. Berichte dann von d. Ergebniss.

“Wirkung blieb diesmal komplett aus”

Von 

Ich habe dieses Produkt sonst immer über den Tierarzt teuer gekauft und es hatte auch bisher gut gewirkt, doch diesmal dachte ich kaufe ich es bei Medpets für etwas weniger Geld und siehe da, es zeigte trotz 3 wöchiger Anwendung (Urlaub mit fremden Hunden, lange Autofahrt sowie Knallerei wegen der WM) absolut keine Wirkung. Zudem sind die Kapseln beim öffnen völlig mit zerbröselt, was eine falsche Lagerung oder einen Herstellungsfehler aufzeigt. Schade, kann diesen Artikel von Medpets nicht empfehlen, werde dann doch lieber über den Tierarzt teuer kaufen müssen denn da wirkt es und die Kapsel zerbröselt nicht beim öffnen

“Also ich bin überzeugt von diesem Produkt”

Von 

Perfekt zu verabreichen, da geruchs- und geschmackneutral. Mein übersensibler Kater versteckt sich bei Lärm nicht mehr panisch unter meinem Bett, fährt gelassener im Auto mit und ist insgesamt stressresistenter. Bei meiner Katze konnte ich keine Veränderung feststellen, aber sie ist ohnehin psychisch stabiler.

“Zylkene für Hunde oder Katzen”

Von 

Ich habe Zylkene sowohl für unseren Hund als auch für unsere Katzen bestellt. Unser HUnd reagiert extrem auf Stress. Mit Zylkene hat sich seine Erregbarkeit innerhalb von ca 5 Tagen gelegt. Er bleibt besser ansprechbar und deutlich ruhiger.
Bei unseren Katzen habe ich wenig Veränderung bemerkt.

“Hund ist entspannter”

Von 

mit der Gabe von Zylkene ist unser Hund ruhiger und entspannter
er wird bald 18 Jahre und hat sonst Unruhezustände - was auch immer diese auslösen

“Zylkene gegen Angst und Stress”

Von 

Ich habe keine Wunder erwartet, sondern genau die Wirkung, die eingetreten ist. Nach vier Tagen der Eingabe war der Hund soweit entspannt, dass er sich mit einzelnen Angstauslösern auseinander setzen konnte und eine Konditionierung möglich wurde. Da unser Hund nach 6 Jahren Tierheim eine Unzahl von Ängsten hat, werden wir das Mittel noch längere Zeit geben.

“Zylkene empfehlenswert”

Von 

Ich habe die kapseln nach Vorschrift ( 1-1) gegeben . Unser Hund wirkte etwas zu tiefenentspannt. Ich habe nur noch eine Kapsel einen Tag vor den angekündigten Gewittern gegeben. Hat bestens funktioniert. Unser Jerry war viel weniger beunruhigt und nach En de des Gewitters wieder ruhig. Ich kann Zylkene nur empfehlen.

“Zylkene”

Von 

Produkt hat prima geholfen.

“Sky”

Von 

Unser Mischlingshund Sky hat fürchterliche Angst vor Gewitter, Silvester, vor wildgewordenen Jägern usw.. Manchmal geht er stundenlang nicht vor die Tür. Da er nun schon das 10. Lebensjahr erreicht hat, mache ich mir oft Sorgen. Im Laufe der Zeit haben wir schon sehr viele Präperate probiert. Ohne Erfolg. Seit 3 Wochen verabreichen wir ihm Zylkene. Ich denke, es zeigt Wirkung. Unser Hund ist gelassener, irgendwie zufriedener. Angst hat er immer noch aber beiweitem nicht so schlimm. Ich kann das Produkt empfehlen.

“Leider nicht”

Von 

Leider hat das Mittel bei meinem Hund keinerlei Wirkung gezeigt

“Zylkene wirkt !!!”

Von 

Meine Amelia (1Jahr alt) ist ein rechter "Schisser". Sie kam Anfang Februar aus einem italienischen Canile zu uns. Amelia bekommt Zylkene seit einem Monat und sie hat sich positiv entwickelt. Sie wird neugieriger und mutiger. Sie wagt es jetzt auch schon beim Spaziergang mit gefundenen Kienäppeln zu spielen. Auch nimmt sie seit kurzem ihren Hundekeks aus meiner Hand. Ich bin zuversichtlich das Amelia sich unter der Gabe von Zylkene weiterhin so toll entwickeln wird.Es geht nicht von heut auf morgen,man braucht schon etwas Geduld (:

“zylkene bei ängstlichem hund”

Von 

Es ist nicht wie beschrieben. Ich sehe kaum einen Unterschied zwischen vor der Einnahme und nach der Einnahme. Also nochmal kaufe ich es nicht

“Stressbewältigung”

Von 

Habe meinem Kater es zwei Wochen vor Ankunft unserer Papageien morgens und abends verabreicht und er hat es super vertragen er ist ruhig und gelassen auf die neue Situation zugegangen .

“Danke”

Von 

Die Tabletten haben unseren Tieren sehr gut bei unserem Umzug unterstützt

“Zylkene ohne Erfolg eingenommen”

Von 

Ich habe einen sehr aufgeregten Parson von 2 Jahren. Ich dachte, mit diesen Zylkene Kps. würde ihm das Konzentrieren, das Aufmerksamsein u.v.m. etwas leichter fallen. Ich habe überhaupt keinen Unterschied zu vor und nach der Einnahme von Zylkene festgestellt - leider!

“Gut”

Von 

Ein gutes Mittel.

“Erfolgsmeldung!”

Von 

Nach 2 Tagen Zylkene im Trinkwasser wurde mein neuer, sehr scheuer Kater
zutraulich und liess sich streicheln...

“Sehr gute Erfahrung”

Von 

sehr gut!!!!!!

“Zylkene für Katze”

Von 

Ein sehr gutes Medikament. Ich kaufe es für meine ängstliche Katze und sie wird dadurch viel ruhiger!

“Alles gut!”

Von 

Ich habe Zylkene für meine beiden Katzen gekauft und muss sagen das es sehr gute Wirkung erzielt hat. Meine beiden Katzen sind um einiges entspannter, Stressfreier (im Haus wird renoviert...) und mein Kater hat nicht mehr so eine Panik vor fremden Menschen, sondern geht dies nun ruhig und um einiges entspannter an. Sie sind immer noch sehr aktiv, am spielen und am Toben. Keine negativen Verhaltensänderung. Sie sind nur völlig entspannt was Lärm, fremde Menschen, etc. anbelangt (was vorher ja nicht der Fall war...)
meine Bewertung: Daumen Hoch!

“Unentschlossen”

Von 

Wir haben ja schon viel ausprobiert. Angefangen von Bachblüten bis zu ähnlichen harmlosen Mitteln über echte Medikamente. Gebracht hat das alles nichts. Wollte Zylkene daher erst gar nicht probieren zumal meine Tierärztin damit keine guten Erfahrungen gemacht hat, zumindest bei Hunden. Bei Katzen soll es besser wirken. Aus der Not heraus habe ich nun doch einen Versuch gewagt und ich meine, dass sich diverse Ängste ein ganz klein wenig verbessert haben. Bin mir aber nicht sicher ob es doch nicht nur Einbildung und Wunschdenken ist. In Zukunft werde ich aber doch wieder auf die altbewährten Medikamente umsteigen, da mir die Zylkene auf Dauer zu teuer sind.

“Ob Zufall oder nicht....”

Von 

...das lässt sich nicht recht sagen. Wir konnten die Packung leider nicht leer machen, weil unsere Katzen beschlossen haben, sich ihr Futter zu teilen und nicht wollte, dass die Kleine eine zu hohe Dosis bekommt.
Grundsätzlich ist sie aufgetaut, ruhiger, zutraulicher geworden und unser Kater hat sich nicht mehr so stressen lassen.
Ob es nun an Zylkene liegt oder nicht....Keine Ahnung ^^ Geholfen hat es auf jeden Fall uns Menschen ;)

“zylkene”

Von 

wir hatten 2 13jährige katzen aus dem tierheim geholt und die eine war sehr ängstlich, für die hatte ich zylkene bestellt. inzwischen ist sie schon recht selbstbewusst geworden, obs an zylkene liegt oder zufall ist, keine ahnung. so ganz sauber ist sie noch nicht geworden.
ich habe zwei käserollis zerdrückt und zylkene untergemischt. das frisst sie dann anstandslos.

“Wirkt jetzt schon nach vier Tagen”

Von 

Bereits nach vier Tagen kann man eine Besserung feststellen. Sophie, die sich seit Wochen unter dem Bett versteckt, liegt völlig entspannt auf dem Sofa. Super das Zylkene

“Empfelenswert”

Von 

Ich kann das Produkt nur weiterempfehlen. Nach einer OP muß unser Hund über mehrere Wochen viel Ruhe halten und darf sich nur kontrolliert bewegen. Mit Zylkene kommt er mit der Situation wesentlich entspannter zurecht und wirkt auch ausgeglichener.

“Umsonst”

Von 

Keinerlei Wirkung.

“Es wirkt bei Sylvesterangst”

Von 

Sylvester 2012
Hund hat Angst vor Knallern und liegt Sylvester ab Mittag im Körbchen und zittert.

Sylvester 2013
ab 21. Dezember Einnahme von Zylkene
Hund zuckt nicht bei jedem Knaller zusammen, ist Sylvester recht entspannt - kein Vergleich zum Vorjahr

Bei uns hat es gewirkt und ich kann es nur empfehlen

“nun ja”

Von 

Unser GSS war zwar nicht ganz so nervös wie sonst, Silvester mussten wir ihm aber trotzdem bis 4:30 die Pfote halten.

“Bericht zu Zylkene-Tabletten”

Von 

Leider konnten wir trotz regelmäßger Eingabe und genauer Einhaltung
der Mengenangaben zum Gewicht keine entsprechende Gemütsverbesserung (in puncto Stressverhalten / Gewitter etc.)
feststellen. Vielleicht hilft bei jedem Tier nur der Wirkstoff, der ihm tatsächlich auf fehlt!

Mit freundlichen Grüßen

“Es scheint zu wirken”

Von 

Produktinfo: Das mittel Zylkene schlug bei beiden Tieren (Kater; 1,5 Jahre [75mg], Hund; 1 Jahr [225mg]) recht gut an. So konnten wir gemeinsam entspannt die Silvestertage verbringen. Gutes und empfehlenswertes Produkt.
Versandinfo: 1A (schnell, zuverlässig, problemlos)

“absolut super”

Von 

seitdem unser "Kampfkater" sein Zylkene bekommt, ist er ruhig, total relaxt und entspannt - vollkommen verschmust und wie ausgewechselt! Schön, ihn so zu sehen. Schön, dass wir ihm so den Stress nehmen können.

“Keine Wirkung nach langer Eingabe”

Von 

Vielleicht liegt´s ja an meiner Hündin....... sie reagiert (auch im Alltag) überängstlich auf Geräusche und dreht bei Feuerwerk dann total durch. Daher verbringen wir unsere Silvester auf der Autobahn..... :-(( ) Zylkene bekam sie auf Anraten des Tierarztes lange zuvor (3/4 Jahr), es änderte aber leider gar nichts an ihrer Angst.

“Zylkene”

Von 

Zylkene hilft meinem Hund echt super , er hat so eine Angst vor vielen Geräuschen und seit er das Medikament bekommt hat es sich echt gebessert , es steht zwar hier in der Beschreibung man soll es nur zwei Monate geben , meiner bekommt es schon länger und es geht ihm gut damit. Ich empfehle diese Medikament auf jeden fall weiter .

“lebensrettung...”

Von 

Zylkene hat unserer Katze das Leben gerettet. Durch drastisch veränderte Lsbensumstände hatte sie eine svhwere Psychose und stand kurz vor der Einschläferung... Zylkene war unsere letzte Hoffnung. Nach nur wenigen Woche war sie wieder die Alte! Wir waren absolut begeistert!

“Wirkt super”

Von 

Dank Zylkene war der letzte Jahreswechsel stressfrei und entspannt für Mensch und Tier. Bei unserem Umzug letzten Monat hat es uns und unserem Hund wieder gute Dienste erwiesen.

Schreiben sie eine Bewertung.
Bewertung 1-4 von 4
1/1
Diese Seite verwendet Cookies.   -   schließen