Beaphar Fütterungsspritzen

Die Beaphar Fütterungsspritzen dienen der manuellen Fütterung junger oder kranker / schwacher Tiere, die zwangsernährt werden. Sie sind ebenfalls zur Verabreichung einer Medikamentenlösung geeignet.

Beaphar Fütterungsspritzen - 2 stücke
  • Beaphar Fütterungsspritzen - 2 stücke

    5,75 €

Vorrätig - vor 14:00 bestellt, morgen zugestellt

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

5,75 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen

Produktinformationen

Beaphar Fütterungsspritzen

Die Beaphar Fütterungsspritzen eignen sich für die manuelle Fütterung junger oder kranker / schwacher Tiere, die zwangsernährt werden müssen. Auch zur Verabreichung von Medikamentenlösungen können Sie die Fütterungsspritzen einsetzen. Eine Packung enthält 2 Spritzen mit einer Kapazität von 14 ml. Sie erhalten eine Spritze mit einer kleinen Kanüle für langsames und genaues Füttern und eine Spritze mit einer breiten Öffnung für das schnelle Füttern.

Anwendung

  • Stellen Sie sicher, dass alle Materialien sauber und steril sind, etwa indem Sie diese in einer sterilen Lösung reinigen.
  • Lassen Sie das Gemisch vor dem Verabreichen auf Körpertemperatur (38 °C) abkühlen.
  • Füllen Sie die Spritze mit der breiten Öffnung mit Futter und drücken Sie vorsichtig, um sicherzustellen, dass die Futterlösung gut durch die Spritze läuft.
  • Wickeln Sie das Tier während der Fütterung in ein Handtuch, damit Sie es besser unter Kontrolle halten können.
  • Spritzen Sie eine kleine Menge des Nahrungsbreis aus der Spitze und berühren Sie damit die Zunge des Tieres. Dies regt den Saugreflex an, sodass das Tier schluckt. Drücken Sie die Lösung weiter aus der Spritze heraus, bis das Tier satt zu sein scheint.
  • Wenn dies nicht zu funktionieren scheint, dann füllen Sie die schmale Futterspritze mit dem Nahrungsbrei. Bringen Sie die Vorderseite in den Mund des Tieres und geben Sie einige Tropfen des Breis in dessen Wange, sodass das Tier schlucken wird. Verabreichen Sie aber nie zu viel Nahrung auf einmal aus der Spritze, sonst kann der Brei in die Lunge gelangen.
  • Wiederholen Sie diese Fütterung aller 2 bis 3 Stunden, bis das Tier stark genug ist um aus einer Flasche zu trinken.

Verpackung

2 Fütterungspritzen

Product ID: 3088
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Beaphar Fütterungsspritzen ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Noch nicht gebraucht
Von , 18 März 2019

Ich bin froh das ich das jetzt habe. Ich züchte und da muss man so etwas haben. Danke

Hab mehr erwartet
Von , 06 Dezember 2018

Ich habe diese Aufzucht spritzen für kranke Tiere bestellt. die spritzen an sich sind super, jedoch sind sie sehr schwergangig, wenn man einem Tier damit seine Aufzucht Nahrung geben möchte. Die Nahrung selbst passt gut rein und durch.. Ich muß aber gewehrleisten können, das ich mit einer Hand das Tier halten kann und mit der anderen füttern.. Und das geht mit den spritzen nicht wirklich. Hab teilweise beide Hände benötigt und das auch nur. Mit Tees in der spritze. ????

Bewertungen 1 - 2 von 2
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen