Beaphar Anti-Luftsackmilben

Beaphar Anti-Luftsackmilben bekämpft Luftsackmilben bei Kanarienvögeln, Prachtvinken und anderen Käfigvögeln.

Beaphar Anti-Luftsackmilben - 10 ml
  • Beaphar Anti-Luftsackmilben - 10 ml

    10,95 €

Vorrätig - vor 14:00 bestellt, morgen zugestellt

1
  • 1

  • 2

  • 3

  • 4

  • 5

  • 6

  • 7

  • 8

  • 9

  • 10

  • 11

  • 12

  • 13

  • 14

  • 15

  • 16

  • 17

  • 18

  • 19

  • 20

10,95 €
In den Warenkorb
Gratis Versand (DE & AT) - für Bestellungen ab 49,- €
3,95 € Versandkosten für Bestellungen bis 49,- €
  • Qualifizierte Tierarzt-Beratung
  • Kostenloser Versand ab 49,- €
  • Bis 14:00 Uhr bestellt: morgen geliefert *
  • Kostenloser Rückversand *
  • Produktinformationen
  • Packungsbeilagen

Produktinformationen

Beaphar Anti-Luftsackmilben

Anti-Luftsackmilben von Beaphar dient der Bekämpfung von Luftsackmilben bei Wellensittiche, Kanarienvögeln, Prachfinken und anderen Voliere-Vögeln. Das Produkt ist auch wirksam gegen Krätze bei Sittiche (Scaly Face). Außerdem kann es auch gegen Kalkbeine bei Ziervögeln eigesetzt werden. Die Flüssigkeit wird in einer handlichen Dosier-Flasche geliefert.

Dosierung

  • Kanarienvögel, tropische Vögel: 1 Tropfen in den Nacken
  • (Wellen-)Sittiche und größere Vögel: 2 Tropfen in den Nacken

Im Falle von Luftsackmilben oder Krätze sollten alle Vögel in der Voliere behandelt werden. Bringen Sie die Tropfen auf die Haut am Hals Ihres Vogels an, so dass die Flüssigkeit nicht aufgeleckt werden kann. Achten Sie hierbei darauf, dass die Federn so gut wie möglich beiseite gedrückt werden. Die Behandlung kann nach 4 Wochen wiederholt werden, um eine Reinfektion zu verhindern.

Wirkstoff: Ivermectin 0,12 %

Dieses Produkt enthält keine deutsche Beschreibung. Sie finden aber alle wichtigen Informationen im Produkttext oder in der PDF-Datei weiter unten.

Product ID: 1109
Andere Kunden kauften auch:
Bewertungen

Haben Sie Erfahrungen mit Beaphar Anti-Luftsackmilben ? Schreiben Sie dann eine Bewertung zu diesem Produkt!

Schreiben sie eine Bewertung.
LADEVORGANG
Sehr gut für die Behandlung von kleinen Vögel
Von , 02 Februar 2019

Das Produkt habe ich innerhalb 48H erhalten und konnte sofort meinen von Milben befallenen Kanarienvogel behandeln. Es hat sofort gewirkt, und ich konnte am selben Tag feststellen, wie er sich weniger die Füße gekratzt hat und wieder beweglich wurde. . Da er sich die Füße wieder energisch mit dem Schnabel gekratzt hat, und den Schnabel auch regelmäßig geklappert hat, musste ich nach 3 Tage ich die Behandlung wieder wiederholen und habe dann alle meine Kanarienvögel mit einem Tropfen im Nacken oder unter einem Flügel behandelt. Seitdem geht es allem hervorragend. Ich werde innerhalb einen Monat wiederholen, um sie von den die Luftsack- und Kalkbeinmilben endgültig zu befreien. Die Dosierung von einem Tropfen Ivermectin à 0,12% je Vogel eignet sich optimal für kleine Vögel, und der Tropfenzähler hilt unheimlich viel, um eine Überdosis von Ivermectin zu vermeiden. Meine gefiederte Freunden sind nun alle Lebensfreudig, singen und zwitschern, und haben ihre herkömmliche Aktivitäten wieder aufgenommen.

Wirksames Medikament gegen Luftsackmilben und andere
Von , 26 Januar 2019

Sehr wirksames und kostengünstiges Medikament, sonst nur in Deutschland über den Tierarzt zu bekommen. Hilft super bei Luftsackmilben und anderen Milben , leicht anzuwenden ( Spot-on) allerdings nach Rat des Arztes zur Behandlung bei Milbenbefall dreimal im Abstand von einer Woche je einen Tropfen in den Nacken der Finken/Vögel gegeben und nicht wie auf der Beilage geschrieben . Vorsicht, nicht überdosieren, dann wird der Vogel vergiftet! Beachten sie unbedingt auch die Stall/Käfighygiene, sonst steckt sich der Vogel erneut mit Milben an : alles im Käfig / Futternäpfe und Wasserspender desinfizieren/ Stangen etc erneuern !!

Sehr gutes Medikament
Von , 12 Dezember 2018

Hat sehr schnell geholfen,

Glücklich
Von , 25 November 2018

Nachdem sich immer mehr Vögel angesteckt hatten, habe ich dieses Mittel an allen angewendet. Bereits am nächsten Tag war eine deutliche Besserung eingetreten. Eine Woche später habe ich dies wiederholt und seitdem sind meine Vögel (Kanarien und Gouldsamadinen) beschwerdefrei und wieder putzmunter. Ich bin so happy, sehr zu empfehlen. Im Zuge dieser Behandlung habe ich die Voliere und alles Zubehör gründlich gereinigt und alles mit einem Mittel gegen Parasiten eingesprüht.

Hilfe in der Not
Von , 24 November 2018

Nach einmaliger Anwendung konnte der Hahn zwei Wochwn später wieder Trällern. Sein Verhalten hatte sich normaliesiert! MfG

sehr gut
Von , 15 November 2018

Hat super geholfen

Bewertungen 1 - 6 von 72
Medpets verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmes Online-Erlebnis zu ermöglichen. Mit diesen Cookies verfolgen wir und Drittanbieter Ihr Verhalten im Internet. Somit können wir personalisierte Werbung schalten, können Sie Informationen auf Social Media Plattformen teilen und eine gut funktionierende Webseite anbieten. Durch die Weiterverwendung von Medpets.de, erklären Sie sich hiermit einverstanden. Lesen Sie mehr Schließen